Motivation im Oktober

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, frau schneider, Xapor

Carina80
gehört zum Inventar
Beiträge: 540
Registriert: 23.05.2011, 13:55

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Carina80 » 12.10.2019, 23:48

Ich verlängere die boyershortsschnittteile und nähe dann ein gummi von ca 2cm breite an,so dass die obere Seite des gummis an der linken seite des stoffes ist.dann umklappen und feststeppen, so, wie bei leggings zb.das geht bei mir schneller und hält länger

Benutzeravatar
Butternut
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 964
Registriert: 14.03.2014, 15:00
Wohnort: Oberfranken

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Butternut » 13.10.2019, 07:45

Von Klimperklein hab ich sehr, sehr viel genäht.
Die Checkerhose ist ein Dauerbrenner als Babygeschenk, das Trägerkleid mag meine Tochter und die Nichte sehr gern und die Kopfbedeckungen hab ich alle, glaub ich zumindest, schon einmal genäht.
Ein Kinderkleid plane ich aus Wolle Seide Stoff, vorausgesetzt der Stoff reicht dafür.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße Butternut
mit August Kind 2014 und Oktober Baby 2018 💕

Maschinenpark: W6 N5000, Juki Mo 50e, Cover Janome Pro 2000, Silhouette Cameo 3, Presse Powerzwerg

fine82
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1217
Registriert: 09.04.2015, 11:26
Wohnort: Hannover

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von fine82 » 13.10.2019, 09:20

MamaMonster hat geschrieben:
10.10.2019, 19:35
Boxershorts:Nz am Bund fast so breit wie den Gummi wählen, Gummi zum Ring schliessen, Viertelstellen markieren von aussen (also links auf rechts) bündig an die Shorts klammern, festnähen mit Cover oder Zickzack fast am unteren Rand des Gummis, NZ innen zurückschneiden
Hierzu mal eine Nachfrage: du legst also den oberen Rand des Gummis bündig links auf rechts auf den oberen Bund der Hose? Innen ist dann also nur das Jersey der Hose zu sehen/spüren? Ich hab nämlich auch noch schmales Gmmi hier liegen, was ich für eine Panty nehmen wollte. Und einen Rock wollte ich so auch immer mal nähen, weil ich noch so tolles buntes breites Gummiband habe, der sich dafür anbietet.
mit der Motte (2/15) an der Hand und drei Sternchen im Herzen

Benutzeravatar
MamaMonster
Profi-SuTler
Beiträge: 3921
Registriert: 03.03.2015, 12:10
Wohnort: Schweiz

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von MamaMonster » 13.10.2019, 10:15

Ja, genau so. Und nach dem Nähen schneide ich den Jersey zurück.
MamaMonster mit Goldjungen (7/14) und Goldmeitli (2/17)
Blog:www.goldwaendlerin.ch

LariZZa
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1752
Registriert: 05.02.2016, 13:37

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von LariZZa » 13.10.2019, 12:01

Oh, das Kinderkleid gefällt mir gut! Das muss ich bei Gelegenheit auch mal nähen...
Bei Kitakindern fängt der Elternabend 16:30 Uhr an. Richtig, das ist jetzt unser Abend. Denn unser Morgen ist die Nacht von früher - Kirsten Fuchs

Mit Kitakind (02/16) und Kleinem Klops (1/19)

fine82
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1217
Registriert: 09.04.2015, 11:26
Wohnort: Hannover

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von fine82 » 13.10.2019, 17:19

MamaMonster hat geschrieben:
13.10.2019, 10:15
Ja, genau so. Und nach dem Nähen schneide ich den Jersey zurück.
Super, danke. Das werd ich mal ausprobieren.
mit der Motte (2/15) an der Hand und drei Sternchen im Herzen

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6830
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Sabina » 16.10.2019, 23:11

Ich finde die klimperkleinen e-books finden seit den ‚normalen‘ Büchern viel zu wenig Beachtung. Dabei sind die sooo toll! Zum Beispiel das Jacken e-book, die Raglan-, Träger- und Kinderkleider, das Wickelshirt (?), die Stiefelchen, Ballerinas und Puschen, die Checkerhose, die Strampelhose und natürlich alle Mützen. Ich wollte euch eigentlich ein paar Collagen machen aber ich habe so (!) viele (!) Teile genäht, dass ich unzählige Fotos davon habe...

Deshalb hier mal was jetzt wirklich im Oktober entstanden ist. Die Collagen reiche ich evt. nach als Motivation für die Zukunft.

Zweimal Knopftunika für meine Jüngste, zweimal mit Leggins als Geburtsgeschenke, einmal noch ohne Leggins ebenfalls als Geschenk und einmal ein paar Puschen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6830
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Sabina » 16.10.2019, 23:31

Und die Bilder der Knopftunikas/-en...🙄
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Benutzeravatar
Sabina
Power-SuTler
Beiträge: 6830
Registriert: 13.01.2012, 11:34
Kontaktdaten:

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Sabina » 16.10.2019, 23:33

Und zu guter Letzt die Erdbeerpuschen...baaaah! Ich hasse das Bilderposten ohne Tapatalk immer noch!!!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Sabina mit Lieblingssohn (*Mai 2010), Lieblingstochter (*Januar 2013) und Lieblingsbaby (*Juli 2017)
https://handwerkerin.blogspot.ch

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4630
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: westliche Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Motivation im Oktober

Beitrag von Corina » 17.10.2019, 08:51

Megaschöne Sachen!
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

Antworten