"Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: bayleaf, Atsitsa, Mondenkind, deidamaus, SchneFiMa, Teazer, tania

Antworten
Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16700
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von deidamaus » 17.10.2019, 22:24

Das klingt doch gut. Ob die Nächte ruhig bleiben, wenn die Milchquelle wieder in der Nähe ist, wirst du nur ausprobieren können.

Liebe Grüße
deidamaus
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

KaLeu
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 100
Registriert: 20.03.2018, 21:44

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von KaLeu » 18.10.2019, 19:49

Das geht heute Abend los....
KaLeu mit Zipfel-Mädchen 07/14, Marienkäfer-Sternchen 09/16 im Herzen und Seepferdchen-Junge11/17 :4:

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16700
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von deidamaus » 19.10.2019, 19:01

Und wie war die Nacht?
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

KaLeu
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 100
Registriert: 20.03.2018, 21:44

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von KaLeu » 19.10.2019, 22:26

Die Nacht war ganz gut. In der zweiten Wachphase musste mit Mama gekuschelt werden, es gab Wasser gegen den Durst. Aufstehen war dann relativ früh aber das ist okay.
KaLeu mit Zipfel-Mädchen 07/14, Marienkäfer-Sternchen 09/16 im Herzen und Seepferdchen-Junge11/17 :4:

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16700
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von deidamaus » 20.10.2019, 19:52

Das klingt doch echt gut. Und das morgens länger schlafen kommt bestimmt auch noch.
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

KaLeu
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 100
Registriert: 20.03.2018, 21:44

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von KaLeu » 10.11.2019, 22:51

Heute 05:30 Uhr... und das am Geburtstag...!
KaLeu mit Zipfel-Mädchen 07/14, Marienkäfer-Sternchen 09/16 im Herzen und Seepferdchen-Junge11/17 :4:

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16700
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: "Unzufriedener Junge-nimmt wenig zu- zufüttern notwendig??

Beitrag von deidamaus » 12.11.2019, 21:39

:D
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

Antworten