Bügelpresse

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Antworten
Asterixa
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 267
Registriert: 15.04.2016, 12:49

Re: Bügelpresse

Beitrag von Asterixa »

Paprikagemüse hat geschrieben:
12.01.2019, 20:24
julimama hat geschrieben:
12.01.2019, 16:38
Asterixa hat geschrieben:
12.01.2019, 13:54


Das höre ich natürlich sehr gern🤗!
Ich auch. Und nachdem ich das heute früh hier gelesen habe, musste ich ganz schnell einen impulsivkauf tätigen.
Ich hoffe ich nutze sie dann auch öfters. Aber die geht ja auch super für vlieseline.
... Und die Kids werden ja auch größer....
ich hab's leider erst nachmittags gesehen, da lag sie schon wieder bei 299€ 😓 hoffe auch ihr berichtet ob ihr zufrieden seid!
Ach schade, dass du es verpasst hast...ja, war wohl wirklich ein Blitzangebot. Keine Ahnung, wie oft im Jahr, das angeboten wird🤷‍♀️....hatte mir bei "preisalarm.de" eingestellt, dass ich benachrichtigt werden will, wenn die Presse für <200€ angeboten wird. Sonst hätte ich das garantiert auch verpasst
Mit großem Dezemberbär (12/11) und kleiner Februarmaus (02/16)

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2205
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Bügelpresse

Beitrag von knorzelporz »

Die Schuld nehme ich gerne auf mich 😇
Meiner ist übrigens auch türkis!
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Paprikagemüse
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 938
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Bügelpresse

Beitrag von Paprikagemüse »

Danke für den tipp, das probiere ich jetzt auch mal :-)
2012, 2014, 2016, 2020

Paprikagemüse
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 938
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Bügelpresse

Beitrag von Paprikagemüse »

da ich offensichtlich zu doof bin: mit welcher Temperatur und wie lange presst ihr Bügelperlen? ich habe grade nahezu alle unserer Platten am Rand geschmolzen und gleichzeitig trotzdem einige perlen in der Mitte des Motivs nicht festbekommen 😩 die Kinder werden mich erschlagen....
2012, 2014, 2016, 2020

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1025
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Bügelpresse

Beitrag von Abua »

Kann man mit diesen Pressen auch Volumenvlies aufbügeln?
Ich frage, weil da ja eigentlich ein feuchtes Tuch dazu gehört.
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2205
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Bügelpresse

Beitrag von knorzelporz »

Ja, ich leg das dann einfach dazwischen, wüsste gerade nicht was dagegen spricht?
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
hej-da
Power-SuTler
Beiträge: 6400
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Bügelpresse

Beitrag von hej-da »

Ich mache es ebenfalls so.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

julimama
Profi-SuTler
Beiträge: 3387
Registriert: 22.10.2012, 13:01
Wohnort: da wo ich zu Hause bin

Re: Bügelpresse

Beitrag von julimama »

Ich auch, sogar ohne feuchtes Tuch 🙈. Klappt trotzdem😁
Mama von Räuber (07/12) und Knopfauge (08/15)

Abua
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1025
Registriert: 03.04.2008, 19:40
Wohnort: Mittelrhein

Re: Bügelpresse

Beitrag von Abua »

Danke, ihr seid super!
ClauWi Trageberaterin (GK 06/11)

Alexa479
hat viel zu erzählen
Beiträge: 191
Registriert: 01.05.2014, 08:57
Wohnort: NRW

Re: Bügelpresse

Beitrag von Alexa479 »

Ich habe die Presse von Ricoo T138 (meine ich-wurde mir von Ricoo direkt empfohlen! Sehr freundlich und kompetent! Das Modell ist wohl etwas leichtgängiger beim runter drücken. Verbrannt habe ich mich noch nicht und alles hält bombenfest! Direkt bei Ricoo gekauft für 249€
Glückliche Mama :D

Antworten