Argh....! reloaded

Wiege oder Familienbett? Allein oder zusammen? Wie schlafen wir alle am besten?

Moderatoren: Miffi, Giraeffchen

Antworten
Sumselsum
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1385
Registriert: 01.09.2017, 21:31

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Sumselsum » 11.10.2019, 22:14

Grumpf ich bin zu Beginn der Nacht nun hier.
Das Baby hat 5 Minuten Powernap gemacht um 18.30 Uhr im Auto. Nun macht sie scheinbar durch. Und das wo ich frph ins Bett wollte nach der letzten bescheidenen Nacht
05/12 prägende Kh-Geburt
09/17 heilsame Hausgeburt
01/19 überumpelnde Kh-Geburt

CarrieAnn
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 144
Registriert: 06.10.2018, 12:12

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von CarrieAnn » 12.10.2019, 04:09

Ich kann nicht mehr, ich will nur noch schlafen. Jede Nacht ist irgendwas, weswegen dauergenuckelt werden muss.
Lütti 08/2017

victogro
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 127
Registriert: 04.08.2019, 11:08

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von victogro » 12.10.2019, 05:41

:? Auch seit 3 Uhr wach und alle 15 Minuten wird die Brust gesucht.
3. Nacht in Folge :-( Langsam nervt‘s... Ich muss wohl wieder anfangen auch um 19 Uhr ins Bett zu gehen...
Vicky mit Mäuserich 01/2019

Sumselsum
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1385
Registriert: 01.09.2017, 21:31

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Sumselsum » 12.10.2019, 07:06

Hier haben sich die Kinder zwischen 1 und 3 abgewechselt.
Ins Bett kam ich mit eingeschlagenen Baby um 23 Uhr endlich. Zwischen 1 und 3 war dann entweder jemand am stillen und vorher am nölen oder das Kleinkind war unruhig und wollte mehr körperkontalt und musste dafür die bettseite wechseln.
Ich überlege die beiden großen allein vor dem Fernseher zu lassen und mich nochmal neben das nun selig schlafende Baby zu legen.
05/12 prägende Kh-Geburt
09/17 heilsame Hausgeburt
01/19 überumpelnde Kh-Geburt

bluestar
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 783
Registriert: 03.08.2018, 10:24

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von bluestar » 12.10.2019, 08:49

Ich leg mich mal zu euch (schön wärs!! 😉)...
Heute Nacht wieder ab 4 wach. Jedesmal wenn sie fast eingeschlafen wäre raschelt der Mann, der ist ja auch noch da und ganz arm (schläft jetzt aber noch während ich hier beturnstillt werde)
+ die Kleine *04/ 2018

Reh
Profi-SuTler
Beiträge: 3892
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Reh » 12.10.2019, 12:11

Nadine212 hat geschrieben:
11.10.2019, 14:37
Ich weiß ihr meint es nur gut aber das ist halt in der Woche absolut keine Option, da muss ich eben durch so wie andere alleinerziehende Mütter auch.

Ich mag diesen Thread hier einfach um mich mal ausweinen zu können :( ohne mich rechtfertigen zu müssen wieso es bei uns eben so ist.
Es klang jetzt eher so, dass du die Option "Papa" nur ausschließt, weil deine Maus lieber stillen will.
Wenn du es aus anderen Gründen nicht willst, ist das natürlich ne ganz andere Sache.
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Nadine212
gehört zum Inventar
Beiträge: 570
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Nadine212 » 12.10.2019, 12:39

Ohje eure Nächte hören sich ja ähnlich wie bei uns an :lol:so schlimm es auch ist, es tut gut nicht allein zu sein..

@bluestar
Deswegen gibt es für meine Maus und mich jetzt ein schönes kleines Familienbett im Kinderzimmer. Schnarchen und jeden Morgen Wecker von meinem Mann raubt mir meinen eh schob wenigen Schlaf.

@victogro
Ohje so schlimm gerade?
Meine Maus findet es lustig nachts eine Stunde.zu stillen und dann eine Stunde zu schlafen :lol: na immerhin etwas Schlaf.

@Reh
Ne ne mein Problem war schon auf der Neo das ich meine Maus einfach nicht abgeben kann, ist in erster Linie natürlich mein Problem.
Und ich möchte einfach das mein Mann die 85 km zur Arbeit nicht mit 2 Stunden Schlaf fahren muss, ist mir zu gefährlich, wir haben einen Cousin durch Autounfall verloren und das möchte ich nicht nochmal. Mir reicht es wenn er mir Sonntags hilft.
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

ShinyCheetah
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 766
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von ShinyCheetah » 12.10.2019, 16:34

Ich muss auch mal wieder vorbei schauen und jammern :roll:

Anfang der Woche hat sich F zweimal nachts auf mich übergeben, beide Male direkt nach dem Stillen :( Danach hab ich ihn nachts wie ein rohes Ei behandelt und hab mich zum Stillen immer hingesetzt - so unsere üblichen 6 bis 20x pro Nacht. Dann habe ich selbst seinen MD Infekt übernommen, was die Nächte auch nicht besser gemacht hat. Letzte Nacht ging es mir zwar wieder gut, 8x gestillt hab ich ihn aber trotzdem... Seufz. Sonst beruhigt er sich inzwischen ja manchmal auch ohne Stillen, aber gerade geht das schubbedingt überhaupt nicht - wenn die Brust nicht in Sekunden da ist, wird losgebrüllt. Immerhin kann mein Mann mir helfen und hat die Nacht, in der ich krank war, größtenteils mit F im Wohnzimmer verbracht und ihn nur bei großer Verzweiflung zum Stillen vorbei gebracht...

Solidarische Grüße an den Rest ;)
mit Sohn F (Ende September 18)

Goldhamster
gehört zum Inventar
Beiträge: 596
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Goldhamster » 13.10.2019, 03:06

Wir sind seit einer Stunde wach und jetzt doch aufgestanden. Hab versucht ihr Geturne zu ignorieren, aber erfolglos. Erst mal ne Tasse Tee und dann warten bis sie wieder müde wird...
Wintermädchen 01/19

Nadine212
gehört zum Inventar
Beiträge: 570
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Nadine212 » 13.10.2019, 10:19

@Shiny
Ohje das hört sich aber auch sehr anstrengend an :(
Seid ihr beide wieder ganz gesund? Ich drücke dir die Daumen das die Nächte wieder angenehmer werden.

@Goldhamster
Oh ehrlich du stehst dann nachts auf? Boah ne darauf habe ich absolut keine Lust muss ich sagen und meine Maus beruhigt sich beim stillen zum Glück auch nach einer Stunde wieder.

Tja was soll ich sagen mein Mann hat sie mir extra heute morgen abgenommen und ich konnte nicht schlafen :(
1. War es komisch ohne meine Maus
2. Hat die Nachbarstochter mal wieder gebrüllt wie am Spieß

Tja ich muss wohl einfach damit leben
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

Antworten