Fingerfood-BLW Austauschthread

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: Mondenkind, deidamaus

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4511
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von IdieNubren » 15.06.2019, 00:01

Momentane Lieblingsessen
Mais
Wasser Melone
Erdbeeren
Joghurt zum selber Löffeln mit freche Freunde Müsli
Ansonsten natürlich Nudeln bzw Normales Familien essen
Abends Gurke, Tomate, Brot
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18)

Sam
gehört zum Inventar
Beiträge: 589
Registriert: 08.09.2018, 12:09

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von Sam » 15.06.2019, 09:27

Bei uns ist im Moment der Hit selbst Sachen aus der großen Salatschüssel fischen. Bevorzugt Oliven 🤷‍♀️ Und außerdem alles, was klein und rund ist... Heidelbeeren
, Erbsen, Bohnen....
Joghurt mit Müsli ist ein Dauerbrenner. Oder Joghurt mit Polenta.
Mama vom Wutzi seit Ende Mai 18.

bluestar
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 698
Registriert: 03.08.2018, 10:24

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von bluestar » 15.06.2019, 10:47

Danke Euch!
Gebt ihr die kleinen runden Sachen mittlerweile so oder werden die halbiert?

Ich hab ja das einzige Kind auf der Welt erwischt, das keine Erdbeeren mag! Sie drückt die nur platt! Aber Heidelbeeren und Melone sind der Hit. Milchprodukte auch.
+ die Kleine *04/ 2018

bluestar
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 698
Registriert: 03.08.2018, 10:24

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von bluestar » 15.06.2019, 10:47

IdieNubren hat geschrieben:
15.06.2019, 00:01
Momentane Lieblingsessen
Mais
Wasser Melone
Erdbeeren
Joghurt zum selber Löffeln mit freche Freunde Müsli
Ansonsten natürlich Nudeln bzw Normales Familien essen
Abends Gurke, Tomate, Brot
Wie gibst du denn den Mais? Am Stück?
+ die Kleine *04/ 2018

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4511
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von IdieNubren » 15.06.2019, 10:50

bluestar hat geschrieben:
15.06.2019, 10:47
IdieNubren hat geschrieben:
15.06.2019, 00:01
Momentane Lieblingsessen
Mais
Wasser Melone
Erdbeeren
Joghurt zum selber Löffeln mit freche Freunde Müsli
Ansonsten natürlich Nudeln bzw Normales Familien essen
Abends Gurke, Tomate, Brot
Wie gibst du denn den Mais? Am Stück?
Die bequeme Variante ist aus Dose/Glas, am Stück mag sie ihn aber auch gern.
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18)

bluestar
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 698
Registriert: 03.08.2018, 10:24

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von bluestar » 15.06.2019, 10:52

IdieNubren hat geschrieben:
15.06.2019, 10:50
bluestar hat geschrieben:
15.06.2019, 10:47
IdieNubren hat geschrieben:
15.06.2019, 00:01
Momentane Lieblingsessen
Mais
Wasser Melone
Erdbeeren
Joghurt zum selber Löffeln mit freche Freunde Müsli
Ansonsten natürlich Nudeln bzw Normales Familien essen
Abends Gurke, Tomate, Brot
Wie gibst du denn den Mais? Am Stück?
Die bequeme Variante ist aus Dose/Glas, am Stück mag sie ihn aber auch gern.
Das muss ich probieren. Klingt gut.
Danke dir 😊
+ die Kleine *04/ 2018

Reh
Profi-SuTler
Beiträge: 3549
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von Reh » 15.06.2019, 10:54

Weintrauben halbiere ich, Heidelbeeren gebe ich so, bestehe aber darauf, dass er zum Essen auf meinem Schoß bleibt, und bisher zerbeißt er sie direkt.

Das Rehlein ist jetzt ziemlich wählerisch geworden, will z.B. nur den Müsliriegel, den ich nach dem Müsli hinterher esse, isst aber im Gegensatz zu mir vorher nicht das Müsli :lol:

Gemüse geht kaum, dafür würde er glaube ich kiloweise Naturjoghurt essen, wenn ich ihn ließe.

Mais muss ich mal probieren, ich liebe ja Mais. mal sehen, ob das Rehlein ihn auch isst.
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
IdieNubren
Dipl.-SuT
Beiträge: 4511
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von IdieNubren » 15.06.2019, 11:04

bluestar hat geschrieben:
15.06.2019, 10:47
Danke Euch!
Gebt ihr die kleinen runden Sachen mittlerweile so oder werden die halbiert?

Ich hab ja das einzige Kind auf der Welt erwischt, das keine Erdbeeren mag! Sie drückt die nur platt! Aber Heidelbeeren und Melone sind der Hit. Milchprodukte auch.
Gekaufte Erdbeeren? Meine große hat Tomaten und Erdbeeren erst gegessen als sie sie selbst gepflückt hat.

Meine kleine isst das kleine Runde Zeug wahnsinnig gern mit dem Pinzetten griff. Weintrauben mag sie nicht so, da füttert sie lieber mich, halbierte mag sie noch weniger. Meine Kinder sind aber ziemliche essProfis 🙈😄 die kleine knabbert auch schon ziemlich gut an einer Karotte.
Idie mit der Großen (06/16) und der Kleinen (04/18)

bluestar
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 698
Registriert: 03.08.2018, 10:24

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von bluestar » 15.06.2019, 20:05

IdieNubren hat geschrieben:
15.06.2019, 11:04
bluestar hat geschrieben:
15.06.2019, 10:47
Danke Euch!
Gebt ihr die kleinen runden Sachen mittlerweile so oder werden die halbiert?

Ich hab ja das einzige Kind auf der Welt erwischt, das keine Erdbeeren mag! Sie drückt die nur platt! Aber Heidelbeeren und Melone sind der Hit. Milchprodukte auch.
Gekaufte Erdbeeren? Meine große hat Tomaten und Erdbeeren erst gegessen als sie sie selbst gepflückt hat.

Meine kleine isst das kleine Runde Zeug wahnsinnig gern mit dem Pinzetten griff. Weintrauben mag sie nicht so, da füttert sie lieber mich, halbierte mag sie noch weniger. Meine Kinder sind aber ziemliche essProfis 🙈😄 die kleine knabbert auch schon ziemlich gut an einer Karotte.
Mangels Alternativen gekaufte Erdbeeren, ja. Aber bald können wir hier sträubte pflücke. (Johannisbeeren), da kann ich den Reiz des Pflückend mal probieren!

Mein Kind hat erst zwei Zähne unten und zwei Stummel oben. Da ist halt mit Beißen/ Knabbern noch nicht so viel. Sie schabt ganz geschickt an Sachen rum (neulich Radieschen), aber da kommt nicht viel bei rum :mrgreen:
Ich wollte ihr jetzt mal ne Gabel besorgen weil sie feinmotorisch echt super ist und alles versucht mit dem Löffel zu essen
+ die Kleine *04/ 2018

Pinguinkröte
hat viel zu erzählen
Beiträge: 185
Registriert: 29.01.2019, 22:34

Re: Fingerfood-BLW Austauschthread

Beitrag von Pinguinkröte » 15.06.2019, 20:10

Radieschen waren hier auch gerade hoch im Kurs, zum Erstaunen aller anderen. :mrgreen:
Löffeln übt sie auch gerade. Es geht mehr überall anders hin als in den Mund, aber ich freue mich, dass sie es probiert und einen Teil der nötigen Bewegungen kapiert hat.
Pinguinkröte mit Tragling (06/18)

Antworten