Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Springerle, Cocolin

Antworten
Elim
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 885
Registriert: 29.12.2018, 09:57

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Elim »

Ich habe auch das Gefühl, dass da das Material bzw die Webart einiges ausmachen können. Zum einen wie gut er sich straffen lässt und auch wie schnell es sich doch etwas lockert beim Tragen.
Ich trage den Sling immer gekippt, finde ich sowohl bequemer als auch einfacher zu straffen.
Unterwegs mit der
großen Schwester (08/18),
der mittleren Schwester (04/20),
kleinem Bruder (10/23) und
dem weltbesten Ehemann/Papa
Igerl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1208
Registriert: 19.10.2020, 23:00

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Igerl »

Danke für die ganzen Tipps! Das YT Video hab ich geguckt. Ich probiers einfach mal. Versuch macht klug. 😉
Igerl 🦔 mit zwei tollen Töchtern: dem Igelchen 07/20 und der Igeline 05/24
delfinstern
Miss SuTiversum
Beiträge: 12648
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von delfinstern »

Ich trag auch gekippt und versuch Schon vor dem straff ziehen möglichst viel Stoff vom Rücken nach vorn zu bekomme. Und ich hab den Sling von dydimos glaub bis jetzt nur 2x gewaschen. Nach dem waschen ist es so schwer den fest zu bekommen
Liebe Grüße
Delfin*
mit Delfinzwerg(1/17), Delfinknirps(12/18)und Delfinmini(5/21) *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung
Igerl
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1208
Registriert: 19.10.2020, 23:00

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Igerl »

Ich überlege mir einen Onbu zuzulegen für die Große. Sie will jetzt wieder vermehrt getragen werden und ich stell mir vor, dass ich mit Onbu auch Tandem tragen könnte. Mit 2 Tüchern möchte ich nicht hantieren. Also vorne die Igeline im Tuch od. Trage und hinten im Onbu das Igelchen. Gibts dazu Erfahrungswerte? Worauf muss ich beim Onbu achten? Gibts gute Marken nach denen ich gebraucht schauen kann. (Bin aus Ö). Danke!
Igerl 🦔 mit zwei tollen Töchtern: dem Igelchen 07/20 und der Igeline 05/24
Benutzeravatar
Lovelycats2
gehört zum Inventar
Beiträge: 570
Registriert: 20.08.2022, 18:39

Re: Tragen: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Lovelycats2 »

Ich trage auch Tandem mit dem Onbu hinten, vorne die Trage.
Ich bin ja ein bisschen Fidella-Fangirl und habe daher auch den Onbu von Fidella und mag ihn sehr gerne, meine Tochter ebenso. Mein Mann ist inzwischen auch warm geworden damit. Eventuell wird das Rückenpanel irgendwann zu kurz, je nach dem wie tief oder hoch man das Kind setzt und ob Arme rein oder raus sein sollen. Da könnte ich mir vorstellen, irgendwann auf einen größeren Onbu umzusteigen.
Von Lennylamb gibt's dann zum Beispiel einen Onbu Preschool für Alter: 2 - 5 Jahre und Kleidergröße: 92 - 122.
C mit Wurm (02/2022), dem eiligen Aprilwunder (04/2024), Papawurm und zwei Katern
Antworten

Zurück zu „Trageforum“