Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege

Moderator: Marla84

Antworten
Benutzeravatar
Nachtblau
Dipl.-SuT
Beiträge: 4408
Registriert: 15.01.2013, 07:18
Wohnort: Thüringen

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Nachtblau »

Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:13
Nachtblau hat geschrieben: 23.11.2022, 09:11
Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:04 2.) Ärmellätzchen, die größer sind als die von dm. Ich finde sie so praktisch, aber dem fast 2 1/2-jährigen sind sie vor allem an den Armen nun deutlich zu klein.
Wir hatten welche von Silly Billyz. Nicht billig, aber absolut lohnenswert, da dicht und groß. Ich hab noch welche zu Hause. Wenn du magst, kann ich die mal ausmessen. Die passten aber bestimmt noch bis 4/5 Jahre. Wenn unsere noch gut sind, würde ich sie auch per KK verschenken. :)
Oh, das wäre toll! Gerne!
Gut, ich schaue zu Hause mal. Kann aber nichts versprechen, da die Beschichtung eventuell nicht mehr tauglich ist.

Ansonsten bekommt man da immer mal die eine oder andere Farbe günstiger. Da lohnt es sich durchzugucken, was gerade im Angebot ist.
Sprotterich (09/12), Krabbe (03/15)
Kobold
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1258
Registriert: 03.04.2012, 14:16

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Kobold »

Nachtblau hat geschrieben: 23.11.2022, 09:18
Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:13
Nachtblau hat geschrieben: 23.11.2022, 09:11

Wir hatten welche von Silly Billyz. Nicht billig, aber absolut lohnenswert, da dicht und groß. Ich hab noch welche zu Hause. Wenn du magst, kann ich die mal ausmessen. Die passten aber bestimmt noch bis 4/5 Jahre. Wenn unsere noch gut sind, würde ich sie auch per KK verschenken. :)
Oh, das wäre toll! Gerne!
Gut, ich schaue zu Hause mal. Kann aber nichts versprechen, da die Beschichtung eventuell nicht mehr tauglich ist.

Ansonsten bekommt man da immer mal die eine oder andere Farbe günstiger. Da lohnt es sich durchzugucken, was gerade im Angebot ist.
Klar, kein Problem.

Dann schaue ich auch selbst mal.
mit dem "Großen" [07/2020] und dem Baby [08/2022]
Benutzeravatar
Laura1980
Dipl.-SuT
Beiträge: 4192
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Laura1980 »

Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:13
Nachtblau hat geschrieben: 23.11.2022, 09:11
Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:04 2.) Ärmellätzchen, die größer sind als die von dm. Ich finde sie so praktisch, aber dem fast 2 1/2-jährigen sind sie vor allem an den Armen nun deutlich zu klein.
Wir hatten welche von Silly Billyz. Nicht billig, aber absolut lohnenswert, da dicht und groß. Ich hab noch welche zu Hause. Wenn du magst, kann ich die mal ausmessen. Die passten aber bestimmt noch bis 4/5 Jahre. Wenn unsere noch gut sind, würde ich sie auch per KK verschenken. :)
Oh, das wäre toll! Gerne!
Die kann ich auch allerwärmstens empfehlen. Waren die besten (viel durchprobiert bei 3 Kindern 😁).
Liebe Grüße
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, Juki DDL9000 BSS, Kingtex UHD9004, Sewtec SWD-W2-03CBX364
Fürs Plotten einen Cameo 3

Ich wasche nicht, ich nähe!
Benutzeravatar
Kalimera
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1431
Registriert: 11.01.2016, 13:32
Wohnort: Tübingen

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Kalimera »

Kobold hat geschrieben: 23.11.2022, 09:04 1.) eine wirklich warme (Thermo-)Leggins. Ich trage viel und gerne Kleider und möchte eigentlich auch im Winter nicht drauf verzichten, aber ich möchte auch nicht mehr frieren. 🥶
Suche ich auch noch! Alles, was ich bisher hatte, ist beim waschen immer extrem eingelaufen. Ich bin umgestiegen auf einfache Baumwollleggins (Merino wäre wärmetechnisch besser, vertrage ich aber leider nicht auf nackter Haut) und darüber lange Schurwollstulpen, die ich bis zum Knie hochziehen kann. Dann einen nicht zu kurzen Wollrock drüber und mir ist warm genug, obwohl ich sonst eine ziemliche Frostbeule bin.
💙06/16 💙11/19
Minky
gehört zum Inventar
Beiträge: 516
Registriert: 22.06.2019, 22:28

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Minky »

... Einen Orgsnizer / Aufbewahrungsmöglichkeit für Pässe, U-Hefte, Impfausweise etc für die ganze Familie (6 Personen)
Mausi 04/19
Hasi 08/20
Zwillinge 09/22
Benutzeravatar
Meerhuhn
Dipl.-SuT
Beiträge: 4354
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Meerhuhn »

Meerhuhn hat geschrieben: 22.11.2022, 20:14 Meint ihr ice watch? Zu Swatch ice find ich nix.
Danke schon mal für die Tipps!
Ich noch mal. Bei der ice watch finde ich Angaben zum Armband, aber bei den flikfklak-Uhren nicht. Wie finde ich denn raus, ob die Uhr fürs Handgelenk passend ist?
Kleiner Professor - April 2015
muh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1679
Registriert: 29.02.2012, 21:03

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von muh »

Sollen wir dir etwas abmessen? Ich weiß aber nicht, ob sich bei den Modellen was verändert hat.
2011
2013
2017
Benutzeravatar
Meerhuhn
Dipl.-SuT
Beiträge: 4354
Registriert: 21.07.2015, 17:42
Wohnort: Zwischen Seen

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Meerhuhn »

Habt ihr eine flikflak? Wenn du mir die Länge von Verschluss bis erstes /letztes Loch messen könntest, wäre das ganz lieb. Um zumindest grob abschätzen zu können.
Kleiner Professor - April 2015
muh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1679
Registriert: 29.02.2012, 21:03

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von muh »

Meerhuhn hat geschrieben: 25.11.2022, 15:21 Habt ihr eine flikflak? Wenn du mir die Länge von Verschluss bis erstes /letztes Loch messen könntest, wäre das ganz lieb. Um zumindest grob abschätzen zu können.
13,5 - 18,5 cm.
Das kleinste Loch ist wirklich sehr eng, ich würde schätzen, das geht fast für Babys. Und die größte sehr weit, ich bräuchte selbst nicht das letzte Loch.
Tut mir leid, dass es gedauert hat.
2011
2013
2017
Benutzeravatar
Cryptomon
Miss SuTiversum
Beiträge: 15249
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Kaufberatung für ..... ( zum dranhängen)

Beitrag von Cryptomon »

Ck1 hat eine flikflak. Sie hat spindeldürre ätmchen und trägt glaub ich auf dem zweiten Loch (aber sehr selten. Sie hat außer montags jeden Tag Sport/schwimmen und bekommt die nicht alleine aus und an...)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Cameo 4, Powerzwerg, Elna Easy Cover, Juki MCS-1800, Singer 1862, W6 454D
Antworten