Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Haushaltsforum - allg. Haushaltstipps, Dekorieren, Renovieren, Pflanzenpflege

Moderator: Marla84

Feuerkind
Dipl.-SuT
Beiträge: 4109
Registriert: 26.01.2011, 11:24
Wohnort: Ba-Wü

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Feuerkind »

erdbeerbrot hat geschrieben: 23.06.2022, 13:02 Absolut. Ich schaffe nicht mal ohne Kinder zuhause so viel :oops:
Dito

Und überhaupt bin ich einfach total raus.
Und frustriert. Da es bei mir jedes Mal so ist.
Ich steige wieder ein, es läuft eine zeitlang gut und dann kommt irgendwas (krank, Urlaube usw) und schwupp alles wieder dahin 😩

Also naja, ich hoffe ich darf mal wieder von vorne mit bei euch anfangen.

Hab heute schon die Spüle geputzt. Aber sonst… nix
Obwohl ich dank kiga Eingewöhnung gleich erst das Kind abholen muss.
...Bist so wunderschön und ich kann kaum ertragen wenn du weinst. Und es kann niemals eine Macht auf dieser Welt so stark wie diese Liebe sein... [ASP- Duett]

Feuerkind mit Nachtdämonin (11/14) und der Starken(6/19)
Yllana
gehört zum Inventar
Beiträge: 495
Registriert: 16.12.2017, 03:58

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Yllana »

Bei uns lief es diese Woche mit den 6 Routinen echt gut. Das macht einen riesigen Unterschied und wir hatten direkt ganz viel Spielbesuch ohne vorher aufräumen.
Gestern hat mir nun mein Mann angekündigt, dass er die nächsten 2,5 Wochen ganz viele Überstunden machen muss. Das heißt ich sehe unsere Routinen schon wieder schwinden... Gestern Abend hat er immerhin die Spüle übernommen und ich habe heute alle meine Routinen auch schon fertig. Aber schon doof, dass es im Endeffekt immer nur einen Tag hält und es deshalb so einfach ist wieder rauszufallen...
Mit der Großen (08/15) und der Kleinen (11/17)
königsmadl
alter SuT-Hase
Beiträge: 2493
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von königsmadl »

Bei uns läuft bisher Spüle putzen super, Arbeitsplatte daneben ist jetzt auch meistens frei.

Was für Routinen sind bei euch denn schon alles eingeführt?
Königsmadl mit L.M. 05/15 und T.B. 08/17
königsmadl
alter SuT-Hase
Beiträge: 2493
Registriert: 13.08.2015, 14:18
Wohnort: NRW

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von königsmadl »

königsmadl hat geschrieben: 23.06.2022, 14:18 Bei uns läuft bisher Spüle putzen super, Arbeitsplatte daneben ist jetzt auch meistens frei.

Was für Routinen sind bei euch denn schon alles eingeführt?
Steht ja im Flypost, oder ? 🙈
Königsmadl mit L.M. 05/15 und T.B. 08/17
schlangengurke
Dipl.-SuT
Beiträge: 4128
Registriert: 29.10.2011, 17:21
Wohnort: Deutschland

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von schlangengurke »

Also Spüle putzen ist das erste, was wir jetzt beim Neustart einführen.
Nach und nach werden es um die 12 (?) tägliche Routinen sein.


Und manche hier machen halt auch die anderen Routinen, aber lass dich davon nicht unter Druck setzen. Genau darum geht es nicht, sondern um 'Babysteps'. Kleine, kontinuierliche Schritte.

Und viele von uns aus der ersten Runde :oops: setzen auch nicht alle Routinen konsequent um. Da soll auch der Neustart helfen.
Shine your sink ist nur beim ersten mal etwas aufwendiger, danach ist es eine Sache von ein paar Minuten oder Sekunden.
Es bedeutet auch explizit :oops: nicht, dass man vorher alles Geschirr spülen muss. Es reicht, alles wegzuräumen, so dass du an die Spüle drankommst. Flylady hat eine Schüssel unter der Spüle, in der sie tagsüber das dreckige Geschirr sammelt, das nicht in die Spülmaschine kann. So ist die Spüle immer frei.
(2009) 👭 (2009)
Benutzeravatar
Dorkas
Dipl.-SuT
Beiträge: 4564
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Dorkas »

Feuerkind, du sagst es, Urlaube…
Wir waren letztes Wochenende zwei Nächte weg. Und ich habe hier immer noch Tüten mit Zeug rumstehen vom Wohnwagen-Ausräumen. Zwei! Nächte!! Maaan, ist das viel Kram, wenn man Kinder hat. Wäschemäßig bin ich zum Glück wieder drin in der Routine, aber das tägliche Aufräumen klappt noch nicht wieder. Ich muss später mal ein Bild machen.

Aber die Spüle glänzt.
Dorkas mit dem Großen (11/2016) im Blick und der Kleinen (09/2019) an der Hand.
Und auf dem Nähtisch: Pfaff Tiptronic 1069, Gritzner 788, Brother Innov-Is F440e
Benutzeravatar
Grizzly
alter SuT-Hase
Beiträge: 2235
Registriert: 11.11.2021, 11:12

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Grizzly »

Feuerkind hat geschrieben: 23.06.2022, 13:05
erdbeerbrot hat geschrieben: 23.06.2022, 13:02 Absolut. Ich schaffe nicht mal ohne Kinder zuhause so viel :oops:
Dito

Und überhaupt bin ich einfach total raus.
Und frustriert. Da es bei mir jedes Mal so ist.
Ich steige wieder ein, es läuft eine zeitlang gut und dann kommt irgendwas (krank, Urlaube usw) und schwupp alles wieder dahin 😩

Also naja, ich hoffe ich darf mal wieder von vorne mit bei euch anfangen.

Hab heute schon die Spüle geputzt. Aber sonst… nix
Obwohl ich dank kiga Eingewöhnung gleich erst das Kind abholen muss.
Klar, Steig ein! Das ist doch das tolle an Fly Lady, dass man nie so richtig raus ist bzw immer mit egal welchem Stand einsteigen kann.

Hatte ich auch letztens, dass ich meinte, ich sei total raus, aber dann hab ich mit der Spüle gestartet und nach 2 Tagen war ich wieder voll drin in den Routinen.

Und wie schlangengurke schreibt, Spüle putzen heißt eben nicht die ganze Küche…
Grizzly mit Bärchen (07/2021)
Benutzeravatar
Grizzly
alter SuT-Hase
Beiträge: 2235
Registriert: 11.11.2021, 11:12

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Grizzly »

Heute hatte ich tagsüber zwei Stunden Zeit, um mal viel liegengebliebenen Papierkram zu erledigen. Ein zwei Sachen sind da zwar noch, aber man könnte sagen, das ist auf stand. Ich bin echt zufrieden.

Und ich habe heute endlich mal wieder Zone geschafft, bin dafür dort ein bisschen eskaliert.

Teil 1: s. Bilder
Teil 2: Da Bärchen abends noch Party gemacht hat, hab ich noch im Schlafzimmer mit dem verlängerten Staubschwert allerhand Kram unter dem Familienbett hervorgeholt. Und natürlich eine gehörige Portion Staub. Nun könnte ich morgen noch das Fenster im SZ putzen und Samstag die Dusche und wäre dann mit der Zone sowas in der Art von fertig 😳
Also abgesehen von dem Chaos, das innerhalb der nächsten zwei Tage sicher wieder entsteht. Aber vielleicht schaffe ich es ja auch zu halten.

Und die Spüle konnte ich so eben auch noch machen.

Naja, ausruhen und oder schlafen wäre auch nett gewesen. Aber hey, man kann nicht alles haben 🤷‍♀️
Grizzly mit Bärchen (07/2021)
Benutzeravatar
britje
Dipl.-SuT
Beiträge: 4033
Registriert: 30.10.2014, 22:43
Wohnort: Oben-Mitte-Schleswig-Holstein

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von britje »

Grizzly hat geschrieben: 23.06.2022, 10:46 Du bist wieder voll da, wie es scheint :konfetti und definitiv Superwoman!
Solange das Baby schläft und Nr. 4 im Fernsehen ihre Lieblibgssendung schauen darf oder fröhlich "mitputzt und hilft", klappte es ganz gut, aber das ist ja nicht jeden Tag so, leider!
Liebe Grüße von Christiane mit
Nr. 1 ('14), Nr. 2 ('16), Nr. 3 (*'18+), Nr.4 ('19) und Nr. 5 🐌('22)
Flag
ist gern hier dabei
Beiträge: 79
Registriert: 27.12.2018, 05:32

Re: Do it now! - Unser Weg zum Flybaby - Quatschthread!!

Beitrag von Flag »

Ich habe aus Gründen hier lange nichts gelesen... wenn ich nicht lese, habe ich kein schlechtes Gewissen, weil ich nichts mache....
Jetzt sehe ich, wir starten neu, das trifft sich gut. Die einzige Routine, die sich hier gehalten hat, ist das Badwaschbecken und die Dusche nach Benutzung kurz abwischen. Das kommt mir schon fast wie ein Zwang vor. Ich bin im Grunde bereit für eine neue Routine.
Und les dann mal ein bisschen nach.
Antworten