Argh....! reloaded

Wiege oder Familienbett? Allein oder zusammen? Wie schlafen wir alle am besten?

Moderator: Giraeffchen

Antworten
Benutzeravatar
ShinyCheetah
alter SuT-Hase
Beiträge: 2753
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von ShinyCheetah »

Definitiv. In 10 Jahren wird endlich alles besser. *hoff*

Um 8:00 hab ich mich dann wieder wie ein Mensch gefühlt ;)
mit Sohn F (Ende September 18)
und Tochter V (Ende Juni 21)


The trick to happiness wasn't in freezing every momentary pleasure and clinging to each one, but in ensuring one's life would produce many future moments to anticipate. Shallan Davar/Brandon Sanderson
Jara
gehört zum Inventar
Beiträge: 413
Registriert: 17.09.2020, 16:52

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Jara »

Ich hab mich schon des öfteren bei dem Gedanken erwischt, dass ich mich freue, wenn Schrödinger seine erste eigene Wohnung hat und ich einfach den ganzen Tag und die ganze Nacht so verbringen kann, wie ich will 😅

Auf die Pubertät freu ich mich aber auch :) .. Oder die Schulzeit.. Oder wenn er reden kann und mir sagen kann, was er hat.. Oder oder oder :D
Glücklich mit Schrödinger <3 (07/20)
Labello86
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1478
Registriert: 31.12.2017, 17:45

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Labello86 »

Alpaka hat geschrieben: 10.01.2022, 10:31 Als nicht ernst gemeinte Hoffnung für uns alle : Teenager haben wieder ein größeres Schlafbedürfnis. ✌️
Ich habe schon gelegentlich Rachephantasien, wie ich um 4.30 morgens dem Teenager ins Bett springen und brüllen werde: AUFSTEHEN! FRÜHSTÜCKEN!!!! ICH BIN JETZT MUNTER!!!!!
Also in 10 Jahren.
Hier schläft momentan die 2-Jährige ganz gut, von 20.00 bis 5.00 mit 1-2x kurz wach werden. Dafür wacht der Große wieder jede Nacht um 2 auf und ist dann bis 5 munter, dann schläft er noch eine Stunde.
Ich bin so müde, das kann echt nicht mehr schlimmer werden.
Mit Bübchen (10/2017) und Mädchen (10/2019)
nougatcreme
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 388
Registriert: 23.03.2021, 09:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von nougatcreme »

Wir hatten jetzt so 3-4 „gute“ Nächte. Heute wieder ständiges Aufwachen mit Weinen. Bin so durch heute und unmotiviert.
kuschelt am liebsten mit Bienchen (05/2020)
Alpaka
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 697
Registriert: 20.03.2020, 15:02

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Alpaka »

Was hier heute Nacht los war auch keine Ahnung. Ich dachte von der Stillhäufigkeit her um 2 Uhr , dass bestimmt schon morgen ist 🙈 wars leider nicht ... Mittagsschlaf fällt irgendwie auch aus
:D Januar 2020
Waldbewohnerin
gehört zum Inventar
Beiträge: 483
Registriert: 24.11.2020, 20:48

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Waldbewohnerin »

Das tut mir leid für euch zwei (())
Falls es euch tröstet, hier wars auch nicht besser 😅 aber wenigstens wird jetzt mittagsschlaf gemacht 💪🏻
mit Waldwichtel 06/2019
Benutzeravatar
ShinyCheetah
alter SuT-Hase
Beiträge: 2753
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von ShinyCheetah »

Ich will schlafen. V hat heute 2x (!!) für 30 min (!!) geschlafen. Und schläft und schläft nicht ein. Ja, sie robbt. Ja, sie kugelt sich durch die Gegend. Ja, sie hat dabei gute Laune und strahlt und lacht mich an und ist total süß, aber ich bin soooo müde.

Mein Mann geht jetzt mit ihr ins Wohnzimmer und ich schlafe.
mit Sohn F (Ende September 18)
und Tochter V (Ende Juni 21)


The trick to happiness wasn't in freezing every momentary pleasure and clinging to each one, but in ensuring one's life would produce many future moments to anticipate. Shallan Davar/Brandon Sanderson
LisaUndFrechdachs
hat viel zu erzählen
Beiträge: 179
Registriert: 30.08.2021, 11:19

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von LisaUndFrechdachs »

Nougatcreme, uns geht es nun so wie euch.
Wir hatten einige Nächte die ok waren, also so alle 2-3h wach, aber Frechdachs konnte wieder einschlafen.
Und heute (war eigentlich Vollmond?) war ab 1 Uhr der Wurm drin. 100mal eingeschlafen und im nächsten Moment wieder aufgewacht. Ständig machte er BrummBrummBrumm, turnte auf mir rum, zog an meinen Haaren, kaute eher als zu stillen (autsch).
Ich mache mal die Kaffeemaschine an und beginne den Tag. Vielleicht können wir uns nach dem Frühstück ja schon wieder hinlegen 💤
Lisa mit Frechdachs 12/20
Wir stillen, tragen und wickeln mit Stoff.
nougatcreme
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 388
Registriert: 23.03.2021, 09:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von nougatcreme »

LisaUndFrechdachs hat geschrieben: 19.01.2022, 08:12 Nougatcreme, uns geht es nun so wie euch.
Wir hatten einige Nächte die ok waren, also so alle 2-3h wach, aber Frechdachs konnte wieder einschlafen.
Und heute (war eigentlich Vollmond?) war ab 1 Uhr der Wurm drin. 100mal eingeschlafen und im nächsten Moment wieder aufgewacht. Ständig machte er BrummBrummBrumm, turnte auf mir rum, zog an meinen Haaren, kaute eher als zu stillen (autsch).
Ich mache mal die Kaffeemaschine an und beginne den Tag. Vielleicht können wir uns nach dem Frühstück ja schon wieder hinlegen 💤
Da können wir uns heute die Hand reichen Lisa. :D

Glaube aber tatsächlich wieder an Schmerzen - nach einem Zäpfchen gegen 2 Uhr war die Welt wieder in Ordnung und es wurde geschlafen. Dabei wollte ich es ohne schaffen, weil ich nicht fast jeden Abend Medikamente geben mag. Aber es ging einfach nicht.

Oh man, diese blöden Eckzähne begleiten uns jetzt seit über einem Monat und kommen einfach nicht. 1 von 4 ist da, bei einem weiteren denke ich seit Wochen dass der fast raus ist.
kuschelt am liebsten mit Bienchen (05/2020)
LisaUndFrechdachs
hat viel zu erzählen
Beiträge: 179
Registriert: 30.08.2021, 11:19

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von LisaUndFrechdachs »

nougatcreme hat geschrieben: 19.01.2022, 08:16 Da können wir uns heute die Hand reichen Lisa. :D

Glaube aber tatsächlich wieder an Schmerzen - nach einem Zäpfchen gegen 2 Uhr war die Welt wieder in Ordnung und es wurde geschlafen. Dabei wollte ich es ohne schaffen, weil ich nicht fast jeden Abend Medikamente geben mag. Aber es ging einfach nicht.

Oh man, diese blöden Eckzähne begleiten uns jetzt seit über einem Monat und kommen einfach nicht. 1 von 4 ist da, bei einem weiteren denke ich seit Wochen dass der fast raus ist.
Oh weh 😟 hoffentlich kommt bald euer Eckzahn!
Ich gebe nur ungern Schmerzmittel. Nur wenn es ganz offensichtlich ist, dass es die Zähne sind. Aber wenn er weinend aufwacht, dann hört er meist ganz schnell auf zu weinen und deswegen bin ich mir immer unsicher ob es wirklich Schmerzen sind. Wir warten auch seit ein paar Wochen auf den letzten seitlichen Schneidezahn. Beißringe und co werden nicht akzeptiert. Nur die Brust 😩
Lisa mit Frechdachs 12/20
Wir stillen, tragen und wickeln mit Stoff.
Antworten