Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: frau schneider, gartenbritta, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
Cryptomon
Miss SuTiversum
Beiträge: 14874
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Cryptomon »

Ganz OK,.aber das nächste wird wohl doch noch eine Größe größer
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg, Elna Easy Cover, Juki MCS-1800, Singer 1862
Benutzeravatar
Laura1980
Dipl.-SuT
Beiträge: 4740
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Laura1980 »

Endlich habe ich meine gelbe Weste.
Den dünnen Softshell hab ich hier schon ewig liegen!

Jetzt habe ich mit der Yak-Wollisolation gefüttert.

Und für die Kinder habe ich auch schon alle zugeschnitten und die erste genäht :-). Gleiche dünne Isolation. Idee ist vor Allem einen second Layer zu haben bei Plusgraden ab 5 Grad mit Softshelljacke.

Mir ist aktuell immer so kalt, dass ich meine gerne drinnen zusätzlich anziehe (bei 22 Grad...)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, Juki Cover MCS 1500 und "die Monster" (Juki DDL9000 BSS und Kingtex UHD9004)
Fürs Plotten ein Cameo 3
Für die Kinder eine kleine W6 Nähmaschine

Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!
Benutzeravatar
Lavendeltreppe
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 392
Registriert: 25.03.2021, 15:06

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Lavendeltreppe »

Sieht super aus! Ich beneide dich dass du Funktionsstoffe so ordentlich nähen kannst!

Muss die Yak-Wollisolation durchgesteppt werden? Ist das die Lavalan?

Hier nur ein schneller Pulli für die beginnende Kugelzeit und ein Schlüpfer aus Resten für meine Schwester.

IMG_6658.jpeg
IMG_6654.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit Frühlingstroll – 4.20 und Hoffnung auf 4.22
Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2691
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Tweety2606 »

Ich werf mal wieder nur 🙈

Klimperklein Longhoodie aus French Terry. Das Bündchen ist in echt eher gräulich (Taupe). Aus Sweat müsste der Pulli wohl ne Nummer größer sein untenrum.
Das SnapPap war ein kleiner Endgegner für meinen inneren Monk 😅

00FD57DF-36E6-4920-83A7-5BDF65C4C7A4.jpeg
963E0EC4-1D1D-4041-8CF5-6D7A97DC2B89.jpeg
9BE7800F-9CE7-4F16-8046-D347BA5385EB.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Tweety mit Krümel (*01/2014), Käfer (*08/2016) und Knöpfchen (*05/2020)
Meine KK-Bewertungen
Benutzeravatar
Laura1980
Dipl.-SuT
Beiträge: 4740
Registriert: 04.07.2013, 15:19

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Laura1980 »

Lavendeltreppe: oh danke!
Ich fand die Stoffe gar nicht so biestig. Das türkise Futter war etwas flutschig, aber da hatte ich schon schlimmere. Und klebrig waren die Stoffe alle nicht.

Ja, die Isolation ist die von Lavalan. Sie ist recht dünn, daher habe ich sie wild und grob auf dem Futterstoff festgesteppt. Also erst die Aussenränder mit Overlock und dann fand ich doch die Gefahr etwas zu groß, dass sie nicht ganz so formstabil ist auf die gesamte Fläche und hab dann kreuz und quer etwas abgesteppt (Felder so maximal 10cm groß). Das ging sehr gut 😊

Der Pulli gefällt mir!

Ich seh grad Tweety: coole Farbe! Gefällt mir gut!
Liebe Grüße
Laura mit den Jungs S. (*10/2010) und E. (*2/2013)
Und mit dem Mädchen I. (*4/2015)

Aktuelle Maschinchen: Juki HZL DX7, Juki Cover MCS 1500 und "die Monster" (Juki DDL9000 BSS und Kingtex UHD9004)
Fürs Plotten ein Cameo 3
Für die Kinder eine kleine W6 Nähmaschine

Mit Handy unterwegs- Tippfehler vorprogrammiert!

Ich wasche nicht, ich nähe!
Benutzeravatar
cutetemptation
alter SuT-Hase
Beiträge: 2999
Registriert: 14.03.2014, 16:43
Wohnort: Kreis Segeberg

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von cutetemptation »

Tweety2606 hat geschrieben: 25.11.2021, 12:04 Ich werf mal wieder nur 🙈

Klimperklein Longhoodie aus French Terry. Das Bündchen ist in echt eher gräulich (Taupe). Aus Sweat müsste der Pulli wohl ne Nummer größer sein untenrum.
Das SnapPap war ein kleiner Endgegner für meinen inneren Monk 😅
Das taupe sieht braun aus 😅
Ich habe mir den Hoodie im März fast fertig genäht, dann war's zu warm. Jetzt könnte ich den ja mal fertig machen...
Ich habe ab Taille um eine Größe verbreitert. Das wäre mir sonst definitiv zu eng geworden.
Was stört dich am snappap? Ich habe das noch nie verarbeitet...
CuteTemptation mit Mini-Mops 02/'17, Rollmops 02/'14 und Sternchen 02/'13 und kurzem Winken 01/'20
zwillingsmama2014
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 609
Registriert: 12.01.2015, 12:08
Wohnort: NRW

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von zwillingsmama2014 »

Wow, die Weste sieht echt Klasse aus.
Der Longhoodie steht dir wirklich gut, Tweety.

Hier ist ein Hoodie für den Größten und ein Wickelanzug für die Kleinste entstanden
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zwillingsmama mit Großem Bruder 5/12 und Zwillingspärchen 8/14 sowie unerwartetem Wunder 10/21
Benutzeravatar
Lavendeltreppe
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 392
Registriert: 25.03.2021, 15:06

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Lavendeltreppe »

Laura1980 hat geschrieben: 25.11.2021, 12:09 Lavendeltreppe: oh danke!
Ich fand die Stoffe gar nicht so biestig. Das türkise Futter war etwas flutschig, aber da hatte ich schon schlimmere. Und klebrig waren die Stoffe alle nicht.

Ja, die Isolation ist die von Lavalan. Sie ist recht dünn, daher habe ich sie wild und grob auf dem Futterstoff festgesteppt. Also erst die Aussenränder mit Overlock und dann fand ich doch die Gefahr etwas zu groß, dass sie nicht ganz so formstabil ist auf die gesamte Fläche und hab dann kreuz und quer etwas abgesteppt (Felder so maximal 10cm groß). Das ging sehr gut 😊
Jaa, flutschig, bzw. unachgiebig und dann kann man nichtmal bügeln, um die Nähte zu entwubbeln. Kunststoff verzeiht viel weniger Fehler. Habe aber auch erst ein bisschen mit Softshell gemäht. Ich finde da die Handhabung viel anspruchsvoller gegenüber Naturfasern. Also nochmal Respekt!

Danke für die Info zur Isolation. Die interessiert mich auch sehr! :) Und wenig Durchsteppen ist ja hoffentlich = mehr Wärme.
mit Frühlingstroll – 4.20 und Hoffnung auf 4.22
Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2691
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Tweety2606 »

cutetemptation hat geschrieben: 25.11.2021, 12:13 Das taupe sieht braun aus 😅
Ich habe mir den Hoodie im März fast fertig genäht, dann war's zu warm. Jetzt könnte ich den ja mal fertig machen...
Ich habe ab Taille um eine Größe verbreitert. Das wäre mir sonst definitiv zu eng geworden.
Was stört dich am snappap? Ich habe das noch nie verarbeitet...
Ja, unten eine Größe mehr werde ich evtl. beim nächsten mal machen.
Die ersten SnapPaps hab ich wieder abgetrennt, weil die Naht so schief war. Ich bin da… ja… 🙈
Tweety mit Krümel (*01/2014), Käfer (*08/2016) und Knöpfchen (*05/2020)
Meine KK-Bewertungen
Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2691
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2021

Beitrag von Tweety2606 »

Zwillingsmama, der Wickelanzug 😍
Das Motiv vom Pulli finde ich witzig 😄
Tweety mit Krümel (*01/2014), Käfer (*08/2016) und Knöpfchen (*05/2020)
Meine KK-Bewertungen
Antworten