Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Moderatoren: Marla84, posy, Christiane

Twiggy3112
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2015, 19:31

Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von Twiggy3112 »

Guten Abend,

Ich suche eine Trageberatung oder eine trage-erfahrene Mama aus der Nähe von Hersbruck, Nürnberger Land.
Alle Trageberatungen, die ich gefunden habe aus dem Internet sind zu weit weg.

Ich habe eine Fräulein Hübsch Babysize und würde gerne auf dem Rücken tragen, komme aber nicht wirklich klar mit den Anleitungen aus dem Netz.

Mein Sohnemann (5Monate) ist mittlerweile 67cm und 9 kg schwer. Vorne tragen wird langsam sehr schwer. Vielleicht gibt es ja auch noch bessere Tragen für uns. Benötige auch etwas einfaches und schnelles fürs einkaufen. Babyschale wird auch langsam zu klein.

Ich wäre dankbar für eure Hilfe.

Liebe Grüße
Grüße von Twiggy3112 mit Söhnchen (08/15)

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 17844
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von posy »

Hallo und herzlich willkommen!

Hui, ja, 9kg ist einfach wirklich schwer für vorn.

Vielleicht hier: http://www.tragenetzwerk.de/index.php/b ... ne-pfanner
oder: http://www.tragenetzwerk.de/index.php/b ... teinberger

Hier im Forum: http://www.stillen-und-tragen.de/forum/ ... .php?f=185

Viel Glück!
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Twiggy3112
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2015, 19:31

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von Twiggy3112 »

Danke für die Links.
Aber die sind beide sehr weit weg. Da benötige ich fast 1 Stunde hin. Muss ich mal überlegen.

Bis wieviel Kilo kann man denn mit einem RingSling tragen? Das wäre etwas zum Einkaufen oder im Haushalt.
Grüße von Twiggy3112 mit Söhnchen (08/15)

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 17844
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von posy »

Ja, ich habe es auf der Karte gesehen, dass es nicht so nah ist.

Mit dem Sling kann man von Geburt an bis ins Kleinkindalter tragen. Wobei es dabei auch etwas auf das Material ankommt. Und es ist nichts für lange Tragezeiten, bei vielen wird es nach 30 Minuten unbequem. Aber gerade für viele Dinge im Haushalt ist der Sling praktisch.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Benutzeravatar
Hermine12
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 367
Registriert: 30.04.2015, 16:37

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von Hermine12 »

Huhu twiggy,

ich komm aus Richtung Bamberg, ich trag auch mit der Frl Hübsch und seit ca. 2 Monaten auch auf dem Rücken. Ich fand die YouTubes-Videos recht gut und habe die ersten Male mit meinem Mann und über der Couch geübt. Wir wurden dann recht schnell sicherer und mittlerweile ist es ein Klacks und echt eine Erleichterung bei 9kg Baby.

Kann dir vielleicht deine Hebamme jemanden empfehlen?

In Nürnberg kenne ich leider auch niemanden :|

Viel Erfolg!
Liebe Grüße von Hermine
mit kleinem Wusel (Juni 2015)

Jenseits von richtig und falsch liegt ein Ort. Dort treffen wir uns. (Rumi)

Benutzeravatar
Butternut
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 710
Registriert: 14.03.2014, 15:00
Wohnort: Bayern

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von Butternut »

Hallo,
Ich bin in ca. 4 Wochen wieder in Altdorf, wenn du niemanden findest dann können wir gern was ausmachen. Ich hab zusammen mit meiner Schwester ziemliche viele Tragehilfe und Slings von dünn bis dick ( Tücher auch viel zu viele :oops: ). Ich leih dir gern was zum ausprobieren.
Lg
Liebe Grüße Butternut
mit Sommer Kind 2014 und Herbst Kind 2018 💕

Maschinenpark: W6 N5000, Ovi Juki Mo 50e, Cover Janome Pro 2000, Silhouette Cameo 3, Presse Powerzwerg

Twiggy3112
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 15.09.2015, 19:31

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von Twiggy3112 »

@posy: vielen Dank für die Info über den Sling. Ich habe mir heute Videos dazu abgeschaut und finde den Aufwand für 30min schon etwas groß. Da bin ich mit der Hübsch genauso schnell.

@Hermine12:
Ich habe das nach den Videos probiert, aber irgendwie bekomme ich das mit dem Umgreifen von seitlich auf hinten nicht gebacken. Mein Mann hat leider nicht so viel Zeit um mit mir zu üben.
Und mit meiner Hebamme habe ich keinen Kontakt mehr und von tragen hat sie eh keine Ahnung. Das Fr. Hübsch habe ich zwar mit Beratung gekauft, aber da will ich nicht mehr hin, da in dem Geschäft nicht wirklich auf einen eingegangen wird. Wenigstens kam es mir so vor.

Ich habe mir jetzt aber einmal die HP von Simone Pfanner angesehen und diese werde ich einmal fragen.

Für mich kommt nach diversen Videos als zusätzliche Trage nur noch ein Full-Buckle in Frage. Hier würde ich gerne den kokadi Flop oder den buzzidil.

Aber mal sehen.

@butternut: vielen Dank für das Angebot. Ich komme gerne darauf zurück, wenn ich nicht weiter komme.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Grüße von Twiggy3112 mit Söhnchen (08/15)

MiMama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 211
Registriert: 18.03.2013, 14:28
Wohnort: Bayreuth

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von MiMama »

Meine Nachbarin (wir wohnen in Altdorf) macht am Wochenende einen Ausbildunskurs zur Trageberaterin. Ich frag mal ob sie dann gleich mit Beratungen loslegt und stelle dann den Kontakt zwischen euch beiden her, falls von deiner Seite gewünscht.
MiMama mit dem großen Wutzelmann (01/2013) und dem (geradenochso) Junikäferchen (06/2015)

MiMama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 211
Registriert: 18.03.2013, 14:28
Wohnort: Bayreuth

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von MiMama »

P.S. ich hab mir gerade einen Kokadi flip gekauft kannst du ja dann mal probieren ;-)

Gesendet von meinem HTC One M8s mit Tapatalk
MiMama mit dem großen Wutzelmann (01/2013) und dem (geradenochso) Junikäferchen (06/2015)

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 17844
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Trageberatung in Hersbruck, Nürnberger Land gesucht

Beitrag von posy »

Das Sling-Binden geht aber mit etwas Übung dann ganz schnell. Einfädeln macht man ja nur nach dem Waschen z.B. Und der Rest sind einige wenige Handgriffe, die dir ganz schnell von der Hand gehen.

Vielleicht klappt es ja mit der neuen Beraterin - so zum Einstieg für euch beide? :)
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Antworten