männliche User?

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
Roana
alter SuT-Hase
Beiträge: 2114
Registriert: 08.03.2010, 18:11
Wohnort: Essen, NRW

männliche User?

Beitrag von Roana » 06.08.2019, 22:52

Gibt es im SuT auch männliche User? Die Frage hat meine Mitbewohnerin mir heute gestellt und da ich lange nicht mehr hier war kann ich das nicht beantworten.

Könnt ihr mir helfen?
Gibt es Papas die sich hier tummeln?

Benutzeravatar
Tardis
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1603
Registriert: 19.01.2015, 19:25

Re: männliche User?

Beitrag von Tardis » 06.08.2019, 23:02

viewforum.php?f=54

Sie haben sogar einen eigenen Bereich ;)
Tardis
mit der Großen (2010), der Mittelgroßen (2013)
und Big B. (4/19)
Bild

Benutzeravatar
Momolina
Power-SuTler
Beiträge: 5999
Registriert: 30.08.2011, 09:51

Re: männliche User?

Beitrag von Momolina » 07.08.2019, 07:45

Der Bereich ist aber auch für Frauen einsehbar.
Fruba ist sogar im ModTeam. Ein paar sind hier schon. Aber die Mamas oder Teilzeitmamas hier quatschen halt deutlich mehr.
Viele Grüße, Momolina
mit drei Kindern (2009, 2012, 2015)

Benutzeravatar
Roana
alter SuT-Hase
Beiträge: 2114
Registriert: 08.03.2010, 18:11
Wohnort: Essen, NRW

Re: männliche User?

Beitrag von Roana » 07.08.2019, 08:19

Sehr gut, danke für die Info. Aber ja das Verhältnis zwischen männlich-weiblich ist schon krass. Mal schauen ob mein Freund die Quote etwas nach oben treiben möchte ;)

sternenweib
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1374
Registriert: 02.12.2012, 21:40

Re: männliche User?

Beitrag von sternenweib » 07.08.2019, 08:24

Doofe Zwischenfrage, aber was sind denn Teilzeitmamas?
die Große 03/2002 die Kleine 02/2012 getragene, gestillte, zuhause entbundene, bei mir schlafende Familientischesserin
“There's no way to be a perfect mother and a million ways to be a good one.”

Benutzeravatar
Momolina
Power-SuTler
Beiträge: 5999
Registriert: 30.08.2011, 09:51

Re: männliche User?

Beitrag von Momolina » 07.08.2019, 09:08

Ich bezog mich auf den Teilzeittragling von odokka (oder so ähnlich geschrieben). War vielleicht ein doofer Ausdruck.
Zweitmama trifft es aber auch nicht... ich hoffe, ich bin niemandem auf die Füße getreten. Das tut mir leid.
Viele Grüße, Momolina
mit drei Kindern (2009, 2012, 2015)

Antworten