gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Alles was bequatscht werden will und keinem anderen Thema zugeordnet werden kann. Kaffeeklatsch, Gerüchteküche, und und und.... Inaktive Beiträge werden nach 150 Tagen gelöscht.
Antworten
Benutzeravatar
Dorkas
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 903
Registriert: 19.02.2017, 17:51

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Dorkas » 29.08.2019, 20:15

Annie: Bei Amazon zahlt man 19€ pro Packung, also 38€ für zwei. Mehr als 30€ würde ich nicht veranschlagen.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mäuschen (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
Avjami
gehört zum Inventar
Beiträge: 445
Registriert: 08.06.2018, 23:11

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Avjami » 29.08.2019, 21:14

Witzig, genau ds hatte ichs aucj gefunddn, deren Preispolitik ist sehr interessant- da gabs doch auch mal n Thread...
mit drei Herzenstöchtern

Meine KK-Bewertungen

Plueschwuschel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1593
Registriert: 17.07.2010, 13:24

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Plueschwuschel » 29.08.2019, 21:27

Huah, diese Riesenflaschen, die reinsten Kanister in Tarnform! Schleppt mein Mann immer an, wenn ich nicht schnell genug bin mit dem Nachkaufen der kleinen Ecoverflaschen. Neulich schreckte er spätabends hoch und sagte "Ich muss morgen unbedingt zusehen, dass ich noch zu Netto komme - es gibt wieder Ariel im Doppelpack, hoffentlich ist noch was da von dem Angebot" :shock:

Ich stelle aktuell immer wieder Umstands-/Stillkleidung und hochwertige Babykleidung ein, die Kontakte sind eigentlich immer sehr nett. Andere Mütter mit einem Sinn für schöne Sachen, nachhaltiges Shopping usw. Viele Selbstabholungen, immer nette, kurze Gespräche :)
Neulich machte eine EWIG herum, wollte Fotos, Maße, verschob 2x die Abholung und am Ende wollte ihr Mann das Teil dann doch nicht mehr. Es ging um eine Strampelhose für 16 Euro. Vermutlich hatten die am Ende tagelang Diskussionen wegen dem Teil... :roll:

Seit heute ist unser BabyBay Maxi online. Ich bin sehr gespannt!!!
Nur drei können einander in die Mitte nehmen: Schulkind E. (12/11), Kindergartenkind H. (07/17), Baby P. (03/19)

und Sternenkind Jannis (07/10)

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1578
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Imkii » 29.08.2019, 21:32

Tsss diese riesigen Arielflaschen sind der reinste Besch***! Darüber hab ich mich letztens sehr geärgert, als ich das herausgefunden habe: die großen Flaschen sind (wie bei Spülmittel auch oft) einfach verdünnt. Davon muss man viel mehr dosieren als bei den kleineren. Das fiel mir durch Zufall auf, als ich im Laden mal bei einer kleineren Flasche nachsehen wollte, weil ich mich nicht mehr erinnern konnte, wie viel man braucht. Da stellte ich dann fest, dass man bei der kleinen Flasche fast nur die Hälfte der Menge braucht.

Seitdem gibt's hier nur noch Ecover.

Und entschuldigt den kleinen Abschweifer 🙈
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
Dorkas
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 903
Registriert: 19.02.2017, 17:51

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Dorkas » 29.08.2019, 21:43

Ist wie bei Pulverwaschmittel: Die großen Megapackungen haben einfach mehr Füllzusätze beigemischt. Deswegen kaufe ich nur noch die Kompaktpulver.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mäuschen (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 9550
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von AnnieMerrick » 30.08.2019, 06:05

Imkii hat geschrieben:
29.08.2019, 21:32
Tsss diese riesigen Arielflaschen sind der reinste Besch***! Darüber hab ich mich letztens sehr geärgert, als ich das herausgefunden habe: die großen Flaschen sind (wie bei Spülmittel auch oft) einfach verdünnt. Davon muss man viel mehr dosieren als bei den kleineren. Das fiel mir durch Zufall auf, als ich im Laden mal bei einer kleineren Flasche nachsehen wollte, weil ich mich nicht mehr erinnern konnte, wie viel man braucht. Da stellte ich dann fest, dass man bei der kleinen Flasche fast nur die Hälfte der Menge braucht.

Seitdem gibt's hier nur noch Ecover.

Und entschuldigt den kleinen Abschweifer 🙈
Ich nehm auch nur ecover, das mit den füllzusätzen wusste ich gar nicht. Ich reagiere auf viele waschmittel allergisch. Ganz ehrlich, wohin mit den riesigen flaschen? Das sind schwere Kanister. In einer Mietwohnung völlig unpraktisch!

Vom ökologischen standpunkt aus, das mit den verdünnen usw. Wusste ich nicht :shock:
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

ich will aber
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1424
Registriert: 17.12.2009, 19:07

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von ich will aber » 30.08.2019, 06:36

Naja, wenn wir den Behälter der Waschmaschine füllen ist fast eine Flasche weg....

Benutzeravatar
Prinzenmutti
Profi-SuTler
Beiträge: 3833
Registriert: 27.11.2007, 10:39
Wohnort: Niedersachsen

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Prinzenmutti » 30.08.2019, 09:31

Ich benutze keine Flaschen nur Pulver. Aber da ich min. 2Waschladungen pro Tag habe wäre das sehr aufwendig so eine kleine Box mit ein paar Waschladungen zu kaufen. Ich müsste ständig Nachschub holen.
LG Prinzenmutti mit 06.07 ; 05.09 ; 11.12 ; 08.14 ; 04.18 und Überraschung 12.19

Benutzeravatar
AnnieMerrick
SuT-Legende
Beiträge: 9550
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von AnnieMerrick » 30.08.2019, 11:20

ich will aber hat geschrieben:
30.08.2019, 06:36
Naja, wenn wir den Behälter der Waschmaschine füllen ist fast eine Flasche weg....
Wie meinst du das? Kannst du quasi auf vorrat einfüllen und die wama meldet sich, wenn es alle ist?
Ich kann ca. 1 dosierkappe einfüllen, das wars. Bei stark verschmutzer Wäsche 2.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mausemädchen und Mäusezwerg
---
Ich reduziere meine Onlinezeit und antworte unter Umständen erst einige Tage später.

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1578
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: gebrauchte Dinge weiterverkaufen

Beitrag von Imkii » 30.08.2019, 11:55

Prinzenmutti hat geschrieben:
30.08.2019, 09:31
Ich benutze keine Flaschen nur Pulver. Aber da ich min. 2Waschladungen pro Tag habe wäre das sehr aufwendig so eine kleine Box mit ein paar Waschladungen zu kaufen. Ich müsste ständig Nachschub holen.
Bei dem flüssigen ist es aber tatsächlich so, dass ich mit so einer kleinen Ecover-Flasche fast genauso viel waschen kann wie mit der Riesen-Ariel-Flasche... Da stell ich mir dann doch lieber die kleinen hin 😊
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Antworten