Kurze Frage - kurze Antwort

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: posy, Marla84, sTanja

Antworten
Benutzeravatar
Tigerchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2957
Registriert: 15.06.2014, 17:10

Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Tigerchen » 31.12.2014, 15:23

Ich denke mir so oft, dass hier so ein Thread im Trageforum irgendwie fehlt. Oder hab ich ihn einfach noch nicht gefunden?

Meine aktuelle Frage: Gibt es auch Slingringe, die nicht aus Aluminium sind?
Tigerchen mit dem *Oktoberherzchen* (2003), der Eisprinzessin (2009), dem *Novembertraum* (2009) und dem Beuteltigerbaby (04/14)

In Gedenken an Friedrich und Clayton

Benutzeravatar
Wolf12
ist gern hier dabei
Beiträge: 70
Registriert: 04.06.2014, 12:54
Wohnort: Osttirol

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Wolf12 » 01.01.2015, 22:00

Ich finde diesen Thread eine gute Idee!
Ich habe gehört, dass es Slingringe aus Nylon geben soll. Gibt hier im Forum auch Threads dazu. Hört sich ja alles andere als berauschend an.
viewtopic.php?f=146&t=138118&p=2205282&hilit=+duschvorhang#p2205282
Susi mit kleinem Röschen (03.2014)

Benutzeravatar
Tigerchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2957
Registriert: 15.06.2014, 17:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Tigerchen » 02.01.2015, 03:40

Danke!
Mich würde ja ein anderes Metall, Carbon oder sowas oder stabiles Holz reizen.
Tigerchen mit dem *Oktoberherzchen* (2003), der Eisprinzessin (2009), dem *Novembertraum* (2009) und dem Beuteltigerbaby (04/14)

In Gedenken an Friedrich und Clayton

Benutzeravatar
Tigerchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2957
Registriert: 15.06.2014, 17:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Tigerchen » 04.02.2015, 18:52

Mein Baby kann noch nicht frei laufen, zieht sich aber überall hoch. Ich trage es gerade Arme raus im WXR. Ist das schon empfehlenswert so? Das Tuch geht ihr ja gerade mal über den halben Rücken. Ich kann sie einfach nicht dazu bewegen, die Arme drin zu lassen und sie ist gerade viel zufriedener als im Rucksack, wo ich noch auf Arme drin bestehe. Ich darf sogar hier sitzen! :shock:
Tigerchen mit dem *Oktoberherzchen* (2003), der Eisprinzessin (2009), dem *Novembertraum* (2009) und dem Beuteltigerbaby (04/14)

In Gedenken an Friedrich und Clayton

Benutzeravatar
Elfe666
gehört zum Inventar
Beiträge: 511
Registriert: 28.12.2012, 21:50
Wohnort: Knittlingen

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Elfe666 » 04.02.2015, 19:52

Wenn die Kontrolle über den oberen Rücken da ist spricht nichts gegen Arme raus. Auch nicht auf dem Rücken.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Liebe Grüße Martina (ClauWi GK 09/13, MK 05/14)
mit Julian (08/10) und Simon (10/12)

Ich bin der Rechtschreibung mächtig, aber mein iPhone macht draus was es will ^^

Benutzeravatar
elaine83
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 760
Registriert: 23.02.2012, 18:36
Wohnort: Schwetzingen

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von elaine83 » 06.02.2015, 09:47

Ähhh wenn ich in der fräulein hübsch aufm rücken träge und Baby schläft ein, wie kann ich denn dann die Kopfstütze hochklappen? :O Beim Bondolino sind da so Kordeln dran, muss man da bei der Hübschen was basteln?


Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
Bild

Benutzeravatar
Tigerchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2957
Registriert: 15.06.2014, 17:10

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Tigerchen » 06.02.2015, 12:29

Danke, Elfe! Sie war schon weit nach hinten gelehnt, aber eben kontrolliert. Als sie anfing zu meckern und ihr Spielzeug nur noch fallen zu lassen, hab ich sie runter gelassen.

Neuer Tag, neues Problem: ich möchte mir ein 3-???-Tragetuch machen und bräuchte da gerade v.a. Hilfe bei der Auswahl des Tuchs, bin aber auch für jeden anderen Tipp und jede Idee dankbar: viewtopic.php?f=26&t=191469&p=3954968#p3954933
Tigerchen mit dem *Oktoberherzchen* (2003), der Eisprinzessin (2009), dem *Novembertraum* (2009) und dem Beuteltigerbaby (04/14)

In Gedenken an Friedrich und Clayton

Lulamae
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1901
Registriert: 20.06.2011, 13:11
Wohnort: bei Aachen

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Lulamae » 06.02.2015, 16:34

Leiern die Hüftgurte von Buzzidil stark aus mit der Zeit? Habe gerade einen zum testen hier und habe den Hüftgurt am Limit. Frage mich daher, ob er mir in drei Wochen zu groß i s t.
Engel können fliegen, weil sie sich selbst nicht so schwer nehmen

mit Sonnenschein (03/11) und Sommerzwerg (06/14)

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21278
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von posy » 06.02.2015, 23:07

elaine83 hat geschrieben:Ähhh wenn ich in der fräulein hübsch aufm rücken träge und Baby schläft ein, wie kann ich denn dann die Kopfstütze hochklappen? :O Beim Bondolino sind da so Kordeln dran, muss man da bei der Hübschen was basteln?


Du kannst dir quasi eine Verlängerung an die Bänder von der Kopfstütze knoten - dann geht es!
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21278
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von posy » 06.02.2015, 23:07

Lulamae hat geschrieben:Leiern die Hüftgurte von Buzzidil stark aus mit der Zeit? Habe gerade einen zum testen hier und habe den Hüftgurt am Limit. Frage mich daher, ob er mir in drei Wochen zu groß i s t.


Davon habe ich noch nie gehört.
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Antworten