Kumja-Rückentrage-Bausatz

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: Marla84, posy, sTanja

Benutzeravatar
Fruchtschnitte
alter SuT-Hase
Beiträge: 2245
Registriert: 30.12.2010, 14:40

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Fruchtschnitte »

Plus den Einsatz der kostet ja 30€
Ivonne mit
Große Prinzessin 11/99
Kronprinz 02/07
Kleine Prinzessin 09/12
Kleiner Prinz 09/15

Bisschen kurz angebunden da mit dem Handy online:-)

Vegan und Rohes hier in meinem Blog :-) http://blog.ivonnevegan.de

kiezkind
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1999
Registriert: 02.04.2011, 18:42
Wohnort: Hannover

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von kiezkind »

So ich war heute im Laden und ja das mit dem Rückentragen geht echt gut, kein Problem. Man muss die Kumja sowieso für hinten nach unten klicken mit einem Druckknopf und dann ist das kein Problem. ich weiß nicht wie das bei anderen Tragejacken ist. Es passt dann halt, aber so 100% Winddicht ist es dann nicht. Brauchen Mama und Kind eben je noch einen Schlauchschal, oder den MamaKindschal.
Also ich habe mir den Einsatz jetzt mitgenommen, und schau mal welche Jacke dafür herhalten muss.

Und trotzdem habe ich da auch noch ne tolle Softshelljacke gesehen... hach....
mit Weihnachtswichtel 2010 und April Junge 2013 und September 2017 Mädchen im Arm/Tuch

Benutzeravatar
Janneken
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1168
Registriert: 29.12.2011, 04:00
Wohnort: Grafschaft

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Janneken »

Ich habe mir meine alte Jack Wolfskin Jacke so umgenäht, dass ich im Tuch auch hoch tragen kann. Das Nähen ging total einfach, die Jacke ist total einfach anzuziehen und ich bin super zufrieden. Die Öffnung ist derzeit recht groß. Im Moment habe ich nicht das Gefühl, dass es irgendwie reinzieht. Ich habe auch noch einen Doppelschal, den ich noch probieren könnte. Ansonsten halt noch Knöpfe zumachen. Der Einsatz, der auf den Fotos drin ist, ist auch der Regeneinsatz. Der ist eh oben weiter, als der normale.
Ich bin auf jeden Fall total glücklich mit der Lösung, weil ich mit den fertigen Tragejacken beim hinten hoch Tragen nicht richtig klar kam!
ImageUploadedByTapatalk1383422334.405667.jpg
ImageUploadedByTapatalk1383422349.860557.jpg
ImageUploadedByTapatalk1383422363.806227.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Liebe Grüße,
vom Fischkopp mit Krabbenmädchen (8/11) und dem Möwenbaby (4/13)

Samama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 203
Registriert: 17.06.2013, 12:51

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Samama »

Hi Janneken,
das sieht klasse aus, ich hab jetzt auch endlich einen Bausatz bestellt ;) Wie hoch hast du denn den Reißverschluss gesetzt? Also in cm von der Schulternaht? Ich rätsele nämlich wirklich wo ich den platzieren soll...
LG
mit dem wunderschönen Maikäferbuben 05/13

Benutzeravatar
Janneken
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1168
Registriert: 29.12.2011, 04:00
Wohnort: Grafschaft

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Janneken »

Ziemlich hoch: 2 cm unterhalb der Kragennaht.
Liebe Grüße,
vom Fischkopp mit Krabbenmädchen (8/11) und dem Möwenbaby (4/13)

Samama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 203
Registriert: 17.06.2013, 12:51

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Samama »

Ich wollte mal schnell mein Kumja zeigen, bin sehr glücklich damit, unter dem Kumja Ende muss ich die Jacke noch am Saum öffnen, sodass ein Spalt entsteht, so spannt sie ein wenig.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit dem wunderschönen Maikäferbuben 05/13

Benutzeravatar
Daffodil
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 122
Registriert: 29.01.2014, 11:03
Wohnort: der wilde Süden

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Daffodil »

Sieht ja wirklich toll aus....nur ich glaube ich würde mich einfach nicht trauen, eine Jacke zu zerschneiden...
mit dem Großem (2012) und der Mittleren (2014) und der Kleinen (2017) und dem Doppelpack (05/19)

Samama
hat viel zu erzählen
Beiträge: 203
Registriert: 17.06.2013, 12:51

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Samama »

Du kannst quasi nichts falsch machen ;)
mit dem wunderschönen Maikäferbuben 05/13

Benutzeravatar
Fruchtschnitte
alter SuT-Hase
Beiträge: 2245
Registriert: 30.12.2010, 14:40

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Fruchtschnitte »

Ich finde auch es geht ganz einfach:-)
Ivonne mit
Große Prinzessin 11/99
Kronprinz 02/07
Kleine Prinzessin 09/12
Kleiner Prinz 09/15

Bisschen kurz angebunden da mit dem Handy online:-)

Vegan und Rohes hier in meinem Blog :-) http://blog.ivonnevegan.de

Linguanne
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1203
Registriert: 04.03.2013, 22:06

Re: Kumja-Rückentrage-Bausatz

Beitrag von Linguanne »

Oh man, ich war drauf und dran unsere praktisch ungenutzte Winterkumja zu verkaufen und stolpere hierüber. Ich habe wirklich noch nie genäht. Könnte aber bei meiner Mutter an die Maschine. Ist es wirklich so einfach? Geht das auch mit wattierten Jacken?

Das meiner Mutter übergeben würde ich lieber nicht, sie kann sich einfach nicht an Anleitungen, Schnitte u.ä. halten. Wenn ich an das Stillshirt denke, dass sie mir letztes Jahr genäht hat... So ein süßer Stoff, so verkackte Umsetzung trotz ebook. Bei ihr klappt's nur, wenn sie frei aus der Hand näht.
Riesenzwerg (10/2012) und Frühlingszwerg (04/2015)

Antworten