Argh....! reloaded

Wiege oder Familienbett? Allein oder zusammen? Wie schlafen wir alle am besten?

Moderatoren: Giraeffchen, Miffi

Antworten
Nadine212
gehört zum Inventar
Beiträge: 599
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Argh....! reloaded

Beitrag von Nadine212 »

Ich wünsche euch ein frohes neues Jahr :konfetti

Hoffe eure Nacht ist trotz ätzendem geknalle einigermaßen okay.
Meine Maus wurde natürlich weinend wach. Na immerhin hatte sie 1,5 stunden vorher geschlafen.
Ich hasse Feuerwerk, die Tiere tun mir so leid :(
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 13254
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Serafin »

Frohes neues Jahr!

Hier verrotztes hustendes Baby dass nicht gescheit schlafen kann. Auf der anderen Seite wird was von Feuerwehrdrehleitern genuschelt.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Nadine212
gehört zum Inventar
Beiträge: 599
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Nadine212 »

Kommt ihr also auch nicht zum schlafen? Gute Besserung an Rotznase. Und was ist mit der Feuerwehrdrehleiter? :lol:
Ich habe keine Ahnung was hier heute das Problem ist :cry: Dauerstillen angesagt. Na immerhin hatte ich 1,5 stunden geschlafen...
Es wird ja immer schlimmer, das ist doch nicht mehr normal. Ausgerechnet heute wo mein Opa Geburtstag hat und wir essen gehen. Mein Kopf tut so weh.. wirklich richtig weh...
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

Serafin
Miss SuTiversum
Beiträge: 13254
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Serafin »

Die merken des, wenn wir auch Mal was vor haben und schlafen dann erst Recht mies ist meine These.

Wir sitzen dann Mal im Wohnzimmer. Baby pennt auf mir, Papa war nicht genehm. Hoffentlich schläft der andere lang, sonst hab ich beide hier an der Backe.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
Leela
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1802
Registriert: 25.04.2011, 09:53

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Leela »

Serafin hat geschrieben:
01.01.2020, 05:26
Die merken des, wenn wir auch Mal was vor haben und schlafen dann erst Recht mies ist meine These.
Definitiv. Auch wenn ich die These immer ausschließlich andersherum höre ("er wird durch schlafen, die Kinder merken, wenn Du krank bist" etc), war und ist es hier genau, wie Du schreibst. Auch Geschwistergeburt etc wurden nie verschlafen, um Gegenteil, erst recht unruhig.
Wartet mit "11, '14 und '20 auf '21.

Nadine212
gehört zum Inventar
Beiträge: 599
Registriert: 27.04.2019, 13:41

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Nadine212 »

Mittlerweile glaube ich das auch, ist ja kein Zufall das es genau dann immer noch viel schlimmer ist.

Bis 4 Uhr noch komplett wach gewesen und dann irgendwie jede halbe Stunde gestillt. Ich weiß nicht ob es die Zähne sind oder sonst was. :( ich bin einfach nur müde...
♡ mit Minni Mausi 02/19 ♡

Goldhamster
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1193
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Goldhamster »

Die These zur Schlaflosigkeit unterschreibe ich!

Töchterlein hat trotz Schub und Zähnen für ihre Verhältnisse sehr gut geschlafen. Ich natürlich nicht...um 6 meinte der Mann, Töchterlein wäre zu wach zum weiterschlafen, er würde sie bespaßen und ich könnte noch schlafen.
Eine halbe Stunde später standen sie wieder auf der Matte, das Kind wäre müde und hätte sich die Augen gerieben. Aber natürlich war nix mit müde, ich bin dann halt auch aufgestanden. Hätte den Göttergatten gegen die Wand klatschen können.

Aber das ist heute im Vergleich zu euch wirklich jammern auf hohem Niveau!
Nadine, meine Augenringe haben schon Augenringe... neulich hab ich Mal wieder den Concealer rausgeholt, der kapituliert aber mittlerweile auch schon 🙄
Töchterlein 01/19

Goldhamster
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1193
Registriert: 11.06.2019, 12:10

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von Goldhamster »

Und wieder sind wir wach- nichts hilft mehr, kein Dentinox, keine Globuli, den Saft will sie nicht. Dafür sind wir nach Dauerjammern und Herumwälzen jetzt wach und das Kind spielt fröhlich. Also anscheinend doch kein so großer Leidensdruck.
Ich will einfach nur Mal schlafen! Und zwar am Stück und nicht immer nur ein paar Minuten. Ich finde, das darf nach fast 1 Jahr auch mal drin sein.
Töchterlein 01/19

koalina
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7833
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von koalina »

Lange war ich in diesem Thread zuhause. Noch immer schlafen beide Kinder... spannend. Inzwischen konnten wir aber einen Rhythmus finden. So habe ich mich ihnen angepasst und stehe sehr früh auf, arbeite ab 6.30 uhr. Zudem begrenzen wir den mittagschlaf beim krümelchen schon lange, inzwischen auf 10 Minuten. Das fiel mir schwer. Wecken eines schlecht schlafenden Kindes. Im Endeffekt brachte uns aber einen halbwegs geregelten nacht Schlaf.
Nur mut! Es wird wirklich besser!
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Bewertung Kruschelkiste

Benutzeravatar
ShinyCheetah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1358
Registriert: 14.12.2018, 10:40

Re: Argh....! reloaded

Beitrag von ShinyCheetah »

(Goldhamster) Wenn sie wirklich Schmerzen hat, versucht es doch tatsächlich mit Schmerzmittel. Dentinox betäubt ja nur kurzzeitig lokal und Globuli, egal welche, enthalten nun einmal keinerlei Wirkstoffe (und wirken darum nicht über den Placeboeffekt hinaus). F kriegt dann Paracetamol oder Ibuprofen als Zäpfchen. Nicht, dass das immer viel helfen würde...

Argh Nr 1: Wieder eine längere Diskussion über Fs Schlafverhalten. Im Wesentlichen sind die Vorschläge 200 mL Pre am Abend per Flasche, Schnuller, nicht mehr stillen, gucken, dass er mehr isst. Ich werde da inzwischen unhöflich deutlich in meinen Reaktionen, dabei ist es ja wirklich nett gemeint.

Argh2: Nächtliches Dauernuckeln und nach Abdocken aggressives BW-Zwirbeln. Ich war so durch, dass ich das gar nicht sofort gemerkt habe. Nach Abmachen der Hand von der Brust (meine Hand als Ersatz angeboten) verzweifeltes Geschrei, bis ich die Brust wieder reingesteckt habe :evil: Hat sich mehrfach wiederholt.

Habe immer noch unverändert stark Halsschmerzen. Habe gelesen, nach 2 Wochen zum Arzt - das wäre Montag. Da arbeite ich wieder :?
mit Sohn F (Ende September 18)
und Babykrümel (erwartet Ende Juni 21)

The trick to happiness wasn't in freezing every momentary pleasure and clinging to each one, but in ensuring one's life would produce many future moments to anticipate. Shallan Davar/Brandon Sanderson

Antworten