Seite 356 von 367

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 15.09.2021, 10:46
von sabbelschnuut
Doch, Förster impfen zB Füchse. Mit Tabletten in dieser Trojanerpaste. Die legen sie regelmäßig aus.
https://www.efsa.europa.eu/de/press/news/150714

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 15.09.2021, 11:56
von lala
Ah, interessant, danke!

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 09:01
von Zweierlei
Wir haben hier folgendes Problem, die kleine Fundkatze wird langsam zutraulicher und macht sich ganz gut, aber unser alter Kater ist total genervt von ihr (sie lässt ihn nicht in Ruhe, faucht ihn an...) er faucht schon mal zurück, aber ansonsten geht er lieber und wohnt inzwischen im Spielhaus im Garten. Solo ist aber eigentlich ein Couchpotato und ein totaler Familiekater, er schnurt nicht mehr, sondern ist total gestresst.

Heute hat er nix gefressen (das kommt eigentlich nie vor).

Habt ihr einen Tipp für mich?

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 09:21
von bella27
Hat der Kater im Haus einen Rückzugsort?
Bei unserer ehemaligen Katze war das mein Zimmer. Ich hab ihn da auch gefüttert.
Die kleine Katze durfte da nicht rein.

Aber ich war halt oft da. Danach war es gefühlt nur meine Katze. Er hat bei mir geschlafen. Teilweise nur noch bei mir gefressen (vorallem nachts)

Gefauche gab es bei uns auch, aber nur am anfang.
Aber meine kleinere Schwester hat die kleine Katze auf trapp gehalten (sie wollte sie unbedingt, ich bin mir der kleinen nie warm geworden weil ich auf dem Standpunkt der vorhandenen Katze war 8))

Unsere Nachbarn trennen die Katzen nachts auch. Bzw die ältere muss nachts eh im haus bleiben und die kleinen sind nachts auch mal draußen (und ärgern unsre beide :roll:)

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 10:00
von Zweierlei
Unser Haus ist leider sehr offen und normal hält sich der Kater im großen Wohn-Küchenbereich auf, also da wo wir immer sind. Er kann auch oben in den Schlafzimmer schlafen, aber das mag er nicht. Ich kann die Kleine natürlich nachts wegsperren, vielleicht wäre das erst mal noch eine Lösung.?!? Er würde einfach gern auf seinem Sofa schlafen und nicht genervt werden 🙄

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 11:35
von Sandküste
Nix beizutragen. Bei uns ging das ratzfatz problemlos- aber keine meiner Katzen war halt jemals allein.
Rückzugsmöglichkeiten wären schon wichtig.

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 13:42
von sternenweib
Darf die Kleine auch schon raus? Hier hatten wir die größten Probleme, als der Neue noch nicht do viek raus ist. Da ist der Alte nämlich dann vom actionreichen Leben draußen völlig fertig heimgekehrt und wollte ausruhen, während der Kleine eigentlich den ganzen Tag gechillt hat und der Ansicht war, jetzt müsste endlich mal was los sein. Seit der Kleine sich auch traut, draußen die Sau rauszulassen und beide zuhause als den Platz zum Ausruhen ansehen, ist es zwischen denen sehr entspannt.

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 18:47
von Zweierlei
Nee, die Kleine ist noch nicht geimpft (weil noch immer ein rotes Auge) und auch total schreckhaft und ängstlich. Ich wollte bis nach dem kastrieren warten... Das dauert noch bis sie 6 Monate alt ist... Jetzt ist sie erst 17 Wochen alt. Er könnte sich im Haus zurückziehen aber halt nicht auf sein geliebtes Sofa, das steht mitten im Wozi und da ist das kleine Ding.

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 18:48
von Zweierlei
Oh, irgendwie nur die halben Gedanken geschrieben, sie geht noch nicht raus weil..., 😂

Re: Katzen-Thread

Verfasst: 16.09.2021, 18:49
von Mäusebaby
Habt ihr die beiden denn nach Schule langsam zusammengeführt?
Kann sonst halt eine fehlgeschlagene Zusammenführung sein. Da hilft dann nur, von Vorne anfangen oder eine der Katzen abgeben.