Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: Xapor, frau schneider, gartenbritta

Antworten
Benutzeravatar
NataschaZ
alter SuT-Hase
Beiträge: 2098
Registriert: 27.09.2015, 10:07
Wohnort: ganz im Westen

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von NataschaZ »

Ich habe auch fertig genäht und vorher mal anprobiert. Als ich ganz fertig war, schlief das Kind, deshalb nur ein Liegefoto.
E94EFD45-1D59-4055-B59D-558FFF9FD3FC.jpeg
Mausi hat ca. einen BU von 54 cm und ist gut 1 m groß, ich habe 104 genäht. Es könnte oben noch etwas enger, denke ich.

Für die nächste Runde muss ich Tüll und Satin kaufen für ein richtiges Prinzessinnenkleid, Karneval kommt doch immer so plötzlich.

Ich versuche p, morgen Tragefotos zu machen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Natascha
mit großem Mäuserich und kleiner (9/15) Maus
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Schneekugel
Profi-SuTler
Beiträge: 3504
Registriert: 21.06.2010, 23:00
Wohnort: CH

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Schneekugel »

Liebe Corina, ändert du gerade noch was?
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
N 06/2009 🧜‍♀️, N 03/2013 🏄‍♂️, N 11/2016 🧚‍♀️

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1272
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Mandala345 »

Ich komme auch endlich zum zeigen. Bei meinen zwei eher schmalen Mädels könnte das Rückenpanel evtl ein bisschen kürzer sein, sonst sitzt es jetzt sehr gut. Beide waren leider nicht besonders in Stimmung für Fotos, sorry
IMG_20190912_073434.jpg
IMG_20190912_073451-864x864.jpg
IMG_20190912_070636.jpg
IMG_20190912_070720-864x864.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Nymphe (11/19)

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4152
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: westliche Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Corina »

Hmm, ich denke, die Tabelle wird bei diesem Schnitt wirklich wichtig sein. Wobei ich mehr als zwei Größen ändern auch nicht unbedingt empfehlen würde.

Sabrina, momentan ändert sich nix, ich werde wohl noch die Größe 74 wieder etwas weiter machen, wodurch sich die Größen 80 und 86 auch leicht ändern, aber das alles nicht viel.
Das Teil D muss ich noch anpassen, ist aber auch nix Wildes.
Beim aktuellen Puffärmel fehlen mir noch Rückmeldungen vor allem in den größeren Größen, bzw. insgesamt natürlich die ganz großen Größen, da werde ich gleich mal auf FB posten.

Mir geht's heute wieder gut, Bein tut kaum noch weh und den Infekt, mit dem ich gestern zusätzlich kämpfte, hab ich offenbar durch viel Schlaf bezwingt, hehe. Werde dann mal noch an dem langen Ärmel basteln und eine 134 ausprobieren.
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4152
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: westliche Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Corina »

Okay, Hirn funktioniert doch noch nicht so, "bezwungen" :roll: :lol:
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4152
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: westliche Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Corina »

Ach ja - ist unter euch eine Almut H., die bei FB in die Gruppe wollte? Oder ist das wieder jemand, der auf gut Glück versucht in Probenähgruppen zu kommen? :lol:
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

KaLotta
alter SuT-Hase
Beiträge: 2416
Registriert: 04.09.2014, 22:41

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von KaLotta »

Ich bin bis auf die Säume gestern Abend mit der Bluse der 2.Version fertig geworden. Das Kind will es nur nicht anprobieren. Wir sind nachher bei einer sehr Freundin, ich hoffe, dass die anprobieren möchte.
👭 große Schwester (4/14) und kleine Schwester (6/17) und Babyjunge (1/20)

Bild

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4152
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: westliche Ostalb
Kontaktdaten:

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von Corina »

Hach ja, die lieben Kinder :lol: Dass die immer ihren eigenen Willen haben müssen ... ich weiß noch, wie ich meine Große eine Zeitlang nur mit Gummibärchen bestechen konnte :lol:

Ich hab jetzt doch schon mal die Änderungen gemacht, aber es ist wirklich, wie schon beschrieben, nix Wildes, nur die ganz kleinen Größen minibisschen weiter und eben alle anderen Schnittteile angepasst, und den Fehler auf Schnittteil D korrigiert. Wer also Version 0.2 schon ausgedruckt oder zugeschnitten hat, kann das problemlos verwenden, man muss nicht noch mal alles neu drucken.

Ich hab es allerdings noch nicht verschickt, weil ich noch nicht ganz fertig bin. Wir haben heute Einschulungsfeier im Gymnasium, weiß also noch nicht, wann ich fertig werde. Und evtl warte ich auch einfach noch ab und mache erst noch eine Testversion für den langen Ärmel. Die Schnittteile werde ich dann in verschiedene Dateien aufteilen, damit man nicht alles drucken muss.

Und dann muss ich dringend ein Exemplar für die Anleitung nähen.
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

KaLotta
alter SuT-Hase
Beiträge: 2416
Registriert: 04.09.2014, 22:41

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von KaLotta »

Stimmt, Süßigkeiten habe ich vergessen, das ginge bestimmt auch😁
👭 große Schwester (4/14) und kleine Schwester (6/17) und Babyjunge (1/20)

Bild

Benutzeravatar
NataschaZ
alter SuT-Hase
Beiträge: 2098
Registriert: 27.09.2015, 10:07
Wohnort: ganz im Westen

Re: Probenähen Prinzessinnenkleid Vasilia - 74-164

Beitrag von NataschaZ »

So, jetzt auch mit Fotos von halbkooperativem Kind.
B9E2777D-3F0E-4A26-AA33-6A9694851E91.jpeg
Ich bin ziemlich sicher, dass ich die Gummis richtig zugeschitten habe, da auch Vorder- und Rückenteil gleich breit sind. Für meine Tochter, die eigentlich durchschnittlich schwer ist, könnte das Kleid noch deutlich enger. Sie liebt es aber auch so.

Hast du schon eine Idee wegen Stoffverbrauch? Für das nächste Kleid müsste ich Stoff kaufen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Natascha
mit großem Mäuserich und kleiner (9/15) Maus
Meine KK-Bewertungen

Antworten