Suche Schnitt für ...

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, frau schneider, Xapor

Antworten
Benutzeravatar
hej-da
SuT-Legende
Beiträge: 9380
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von hej-da » 14.08.2018, 08:39

Ich würde gerne eine ganz dünne Jacke für mein Mädchen (6) nähen, die nicht großartig wärmt, sondern eher bei diesem Wetter vor Regen schützt. Ich habe Unmengen Jackenstoff, aber welchen Schnitt nehme ich? Größe 122/128.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Sia
gehört zum Inventar
Beiträge: 503
Registriert: 14.12.2012, 13:23

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Sia » 14.08.2018, 08:45

Ich würde vermutlich eine klimperkleine Jacke (e-book) nähen.
Sia
mit Rasselbande 12/10, 7/12, 10/14 und 9/17

Benutzeravatar
Cryptomon
Miss SuTiversum
Beiträge: 12522
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Cryptomon » 14.08.2018, 08:50

Wenn es etwas steiferer jackenstoff ist, find ich auch die schnabelina softshelljacke toll. Die hab ich aus etaproof genäht
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Rekan
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 916
Registriert: 16.10.2014, 18:58
Wohnort: Dinslaken

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Rekan » 17.08.2018, 15:49

WEiß zufällig jemand wo ich Schnittmuster (gerne Freebooks) für Umstandsmode finde?
Primär hätte ich gerne ein ärmelloses Top und einen Pulli

LariZZa
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1936
Registriert: 05.02.2016, 13:37

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von LariZZa » 17.08.2018, 15:54

Rekan, falls du nen gut passenden Schnitt hast und den nur anpassen willst, da hab ich ein paar Tutorials gefunden gehabt, als ich danach gesucht hatte und mich dann gegen was neues entschieden. zB https://norainhh.de/umstandsshirt-naehe ... schnitt-1/ da gibts auch noch nen zweiten Teil oder das hier: https://www.textilsucht.de/2017/06/tuto ... en-kannst/
Bei Kitakindern fängt der Elternabend 16:30 Uhr an. Richtig, das ist jetzt unser Abend. Denn unser Morgen ist die Nacht von früher - Kirsten Fuchs

Mit Kitakind (02/16) und Krabbelbaby (1/19)

Benutzeravatar
Cryptomon
Miss SuTiversum
Beiträge: 12522
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Cryptomon » 17.08.2018, 16:25

Für ein shirt/top würd ich einfach das vorderteil um 5-8cm verlängern und auf taillenhöhe raffen, so dass es wieder gleich lang ist
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Rekan
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 916
Registriert: 16.10.2014, 18:58
Wohnort: Dinslaken

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Rekan » 17.08.2018, 17:15

Ich hatte, ungefähr 10 Sekunden nach dem Absenden, die Idee mal bei Mamahoch2 nachzuschauen, der Schnitt sitzt nämlich super ... tadaaa ... Anleitung für Umstandsshirt ist auch dabei ...
Habe grad schon zugeschnitten und sobald der Knilch im Bett ist wird genäht. ^^
Danke!!

februarkind16
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1973
Registriert: 31.08.2015, 14:34

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von februarkind16 » 17.08.2018, 18:34

Könnte man nicht auch das Vorderteil in der Mitte/Vorne verlängern, an der Seitennaht aber gleich lang lassen? Wenn der Bauch groß ist, sollte es doch dann trotzem gerade fallen, oder?
Mama mit großem Sohn (02/15) und kleinem Sohn (07/19) und kleinem Sternchen (09/18)

Benutzeravatar
hej-da
SuT-Legende
Beiträge: 9380
Registriert: 24.04.2010, 21:51
Wohnort: Niedersachsen

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von hej-da » 17.08.2018, 21:04

hej-da hat geschrieben:
14.08.2018, 08:39
Ich würde gerne eine ganz dünne Jacke für mein Mädchen (6) nähen, die nicht großartig wärmt, sondern eher bei diesem Wetter vor Regen schützt. Ich habe Unmengen Jackenstoff, aber welchen Schnitt nehme ich? Größe 122/128.
Vielen Dank für eure Tipps. Ich hab mich jedoch für die Jace entschieden. Unsere Druckerpatrone war leer und den Schnitt hatte ich ausgedruckt, zumindest dachte ich das. Und nachdem ich Sangrids Jace bei Sewunity bewundert habe, stand die Entscheidung fest.
Großzwerg 6/2009, Kleinzwerg 5/2012
Wir haben Langhaarkatzen.

Benutzeravatar
Cryptomon
Miss SuTiversum
Beiträge: 12522
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Suche Schnitt für ...

Beitrag von Cryptomon » 19.08.2018, 07:37

... ein superschnelles Mitbringsel aus vorhandenen Materialien für unsere nachbarin (mitte 40?, kinderlos), die im urlaub unsere blumen gegossen hat...
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Antworten