Seite 351 von 481

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 12.08.2018, 22:13
von Vronilein
Das Shirt von Sangridfinde ich auch toll!

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 12.08.2018, 23:50
von Laura1980
Die Trage ist sehr süss und Mamamomsters Set ist wieder sehr stilvoll stimmig- schön!

Sangrid, deine Version vom Shirt gefällt mir sehr- schöne bunte Akzente.

Ich bin endlich endlich fertig geworden mit den restlichen Geschenken an Patenkind und Söhne meines Cousins.
Jetzt werde ich erstmal keine Panele verarbeiten! Ich musste so zirkeln und Stückeln und tricksen 🙄
Ich hatte allein für den Zuschnitt je Schirt eine halbe Stunde gebraucht 😟
Schnitt ist eigentlich das Stars and Stripes aus einer Ottobre, grundsätzlich mit Knopfleiste. Aber ich habe sie weg gelassen und die Kapuze entsprechend dem Shirt Beagle Boy aus der Ottobre verändert.

Die Reste der Astronautenpanele flossen in die Unterhosen der letzten Seite.

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 13.08.2018, 00:24
von Schnuckiputz
Na da hat sich die Mühe aber gelohnt! Die sind toll geworden!

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 13.08.2018, 08:20
von Sisqi
Ich schaue mir ja immer eure tollen Sachen an und bin fasziniert über eure Produktivität.

Laura, ich brauch fast immer ewig für den Zuschnitt, da finde ich eine halbe Stunde gar nicht viel. :lol:

Ist die Trage freihändig oder nach Schnittmuster genäht und wenn ja welches?

Ich habe letzten Monat passend zum Thema Unterhosen für mich genäht, aber nicht fotografiert und die letzten Wochen einen Sombrero alias Schnabelinassonnenschein mit Divakrempe für den Kleinen, der hat mir im Park gute Dienste geleistet :wink: außerdem ist noch ein Sonnenschutz für den Fahrradanhänger entstanden. Bilder zeige ich dann wenn ich welche gemacht habe.

So und dann habe ich noch etwas was ich direkt fotografiert habe. Ein Geschenk zur Geburt der Schwester einer PEKiP-Freundin vom Kleinen.

image.jpg

Die Maus habe ich dreimal wieder auftrennen müssen, da der Bratenschlauch immer zu klein war. Jetzt habe ich die Maus massiv gedehnt damit es passt, aber dadurch ist sie halt auch total verzogen. Habt ihr da Tipps für's nächste Mal für mich?

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 13.08.2018, 11:51
von februarkind16
Sisqi hat geschrieben:
13.08.2018, 08:20
Laura, ich brauch fast immer ewig für den Zuschnitt, da finde ich eine halbe Stunde gar nicht viel. :lol:
:lol: Das habe ich auch gedacht beim Lesen. Eine halbe Stunde für einen unkomplizierten Schnitt finde ich normal, bei komplizierten Sachen würde es wohl eher in Richtung eine Stunde gehen...

Schöne Sachen sind hier wieder entstanden! Die Puppentrage ist mir besonders in Erinnerung geblieben.

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 13.08.2018, 23:42
von NataschaZ
Tolle Sachen sind hier entstanden.

Bei der Puppentrage finde ich die Kopfstütze toll. Der Steg sieht verstellbar aus wie bei einer großen.

Der gebrauchte Jeans passt ideal zur Motti. Ich fand die immer größengercht, aber Kinder haben ja auch unterschiedlich lange Beine bei gleicher Körpergröße.

Panel finde ich auch immer tricky, aber bei dir super gelungen.

Trotzkopfkleid und Maus sind sehr niedlich. Da freut sich die Beschenke sicher.

Ich habe gefühlt ewig an dieser Tasche genäht, weil ich bei der Hitze wenig Lust hatte und das eigentlich geplante Gurtband doch nicht ausreichte.
44866C71-579E-4280-B65B-A37A8ACD14DD.jpeg
B1331DAF-D2F5-4481-A4CE-7AEF924CF398.jpeg

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 14.08.2018, 08:29
von Vronilein
Oh, die schnabelina bag ist toll geworden!
Eines Tages nähe ich auch endlich mal eine...

Ja, der Steg ist verstellbar :)

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 14.08.2018, 08:36
von Joju
Tolle Tasche. Ich scheue mich noch vor dem großen Aufwand, aber irgendwann mag ich mir auch mal eine nähen...

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 14.08.2018, 10:49
von Sisqi
Die Schabelinabag ist toll geworden!
Mir geht es da wie Joju, ich habe einen Riesen Respekt vor dem Aufwand und der Stoff- bzw. Farbauswahl.

Re: Nähprojekte - von allen, für alle - 2018

Verfasst: 14.08.2018, 10:51
von Sisqi
Vronilein hat geschrieben:
12.08.2018, 16:07
Meine Tochter hat sich sehnsüchtig eine trage gewünscht "wie die, in der das Fröschlein sitzt", also hab ich einen mei Tai für sie genäht :D
Welcher Schnitt ist das denn?