Wie ist dieses SM?

Basteltipps, Handarbeiten, sonstige Freizeitaktivitäten mit und ohne Kind(er)

Moderatoren: gartenbritta, Xapor, frau schneider

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1285
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Dorkas »

Ich möchte meinen Neffen (3,5 Jahre) gerne eine Coole Kappe nähen, weil er einen ziemlich großen Kopf hat und meine Schwägerin nie wirklich passende Käppis für ihn findet. Also es geht mehr um die „Tiefe“ als um den Umfang.
Wie fällt der Schnitt denn so aus, ist der eher flach gehalten? Wenn ich ihn vergrößern möchte, kann ich dann einfach das Stirnband verbreitern?
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Benutzeravatar
knorzelporz
alter SuT-Hase
Beiträge: 2203
Registriert: 02.07.2015, 13:24

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von knorzelporz »

Butternut hat geschrieben:
06.03.2020, 10:50
Welche Treggings sitzt an einem schmalen Kind besser? Ich hab das Klimperklein Buch mit einem Treggings Schnitt und das EBook von Lillesol&pelle.
Die von lillesol und pelle sitzt etwas lockerer bei Pippi, die klimperklein ganz Körper nahe (ich nähe sie aber immer aus Sommer sweat).

Ich mag aber beide Schnitte gerne :)
mit Pippi (6.6.2015) und Momo (13.04.2018)

Benutzeravatar
Corina
Dipl.-SuT
Beiträge: 4327
Registriert: 21.01.2007, 14:15
Wohnort: GD
Kontaktdaten:

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Corina »

Dorkas hat geschrieben:
02.06.2020, 21:27
Ich möchte meinen Neffen (3,5 Jahre) gerne eine Coole Kappe nähen, weil er einen ziemlich großen Kopf hat und meine Schwägerin nie wirklich passende Käppis für ihn findet. Also es geht mehr um die „Tiefe“ als um den Umfang.
Wie fällt der Schnitt denn so aus, ist der eher flach gehalten? Wenn ich ihn vergrößern möchte, kann ich dann einfach das Stirnband verbreitern?
Das war tatsächlich erst vor wenigen Seiten, im Februar, Thema: viewtopic.php?p=5596305#p5596305 :D
Für uns war sie zu flach und auch insgesamt etwas knapp. Ob das Vergrößern so funktioniert kann ich auf die Schnelle nicht sagen ...
Sohn (2006), Tochter (2009), Sohn (2011) und Tochter (2016)

Benutzeravatar
Dorkas
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1285
Registriert: 19.02.2017, 17:51
Wohnort: Hessische Pampa

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Dorkas »

Ah danke!
Ich verspreche, beim nächsten Mal zuerst die Suche zu bemühen. :-D
Ok, ich werde sie dann erst mal für meinen „normalköpfigen“ Sohn nähen und sie mir anschauen.
Dorkas mit Spätzchen (11/2016) an der Hand und Mausi (09/2019) vorm Bauch.

Maikäferchen19
gehört zum Inventar
Beiträge: 486
Registriert: 16.08.2019, 10:55

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Maikäferchen19 »

Kennt jemand das Kleid Maxima von Fadenkäfer? Ich hätte gerne ein Kleid mit Stillfunktion. Bleibt die Stillöffnung zu, wenn man sie gerade nicht braucht? Wenn ich das richtig verstanden habe, überlappen sich die zwei Hälften vom Vorderteil einfach vorne ein kleines Stückchen.
... glücklich mit dem kleinen Knuffi (05/19)

Benutzeravatar
NataschaZ
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 27.09.2015, 10:07
Wohnort: ganz im Westen

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von NataschaZ »

Ich habe nicht Maxima sondern Swing mit Stillmöglichkeit genäht. Da ist Gummi am Rock und Bündchen am Oberteil. Beide Teile sind in der Mitte zwischen den Brüsten zusammengenäht und das hat super funktioniert.
Gruß Natascha
mit großem Mäuserich und kleiner (9/15) Maus
Meine KK-Bewertungen

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8249
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Cryptomon »

Fällt die Unterhose marla für Kinder wirklich so klein aus oder bekommt mein Kind Grad eine weibliche Figur...? Der Schwung 110/116 ist laut schmalem 115cm-kind mittlerweile schon etwas knapp...
(Hosen trug sie bisher immer 1-2 Nummern kleiner, jetzt im Sommer bei den klimperkleine Sommerhosen fällt es nicht auf...)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, BabyLock enlighten, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Paprikagemüse
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 938
Registriert: 21.03.2014, 20:47

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Paprikagemüse »

ich hab die mal in 86/92 genäht, wie die beim damals eher etwas moppeligen K1 saß weiss ich nicht mehr. Aber dem kleinen, eher dünnen K3 passen sie grade noch, wenn auch engsitzend (14 kg auf 99,5 cm)
2012, 2014, 2016, 2020

Benutzeravatar
Butternut
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 836
Registriert: 14.03.2014, 15:00
Wohnort: Bayern

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von Butternut »

Cryptomon hat geschrieben:
16.06.2020, 09:10
Fällt die Unterhose marla für Kinder wirklich so klein aus oder bekommt mein Kind Grad eine weibliche Figur...? Der Schwung 110/116 ist laut schmalem 115cm-kind mittlerweile schon etwas knapp...
(Hosen trug sie bisher immer 1-2 Nummern kleiner, jetzt im Sommer bei den klimperkleine Sommerhosen fällt es nicht auf...)
Bei meinem '14 Kind ändert sich der Körper. Sie hat innerhalb von vier Monaten drei Kilo zugenommen und wiegt erstaunliche 20 kg und der Brustumfang ist gewachsen, sonst war sie da tendenziell eher eine Größe kleiner und jetzt passt Körpergröße und Brustumfang zusammen.
Liebe Grüße Butternut
mit Sommer Kind 2014 und Herbst Kind 2018 💕

Maschinenpark: W6 N5000, Ovi Juki Mo 50e, Cover Janome Pro 2000, Silhouette Cameo 3, Presse Powerzwerg

Benutzeravatar
NataschaZ
alter SuT-Hase
Beiträge: 2162
Registriert: 27.09.2015, 10:07
Wohnort: ganz im Westen

Re: Wie ist dieses SM?

Beitrag von NataschaZ »

Die 98/104 haben ewig gepasst und die 110/116 ist irgendwie nicht viel größer. Also bei der Marla.
Gruß Natascha
mit großem Mäuserich und kleiner (9/15) Maus
Meine KK-Bewertungen

Antworten