Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Babys ohne Windeln? Gibt's denn das? Klar....

Antworten
Benutzeravatar
Nihil
ist gern hier dabei
Beiträge: 51
Registriert: 24.09.2008, 08:47
Wohnort: Sachsen

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von Nihil » 21.09.2010, 14:58

Ich nähe gerade eine Schlitzhose, und habe eine Frage: Kommt das Schrägband an beide Hosenbeine, oder nur an das, dass dann aussen ist?

Benutzeravatar
duduja
alter SuT-Hase
Beiträge: 2773
Registriert: 02.12.2005, 13:22
Wohnort: Bayern

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von duduja » 21.09.2010, 19:15

an beide
Liebe Grüße, Duduja - und die wilde SIEBEN mit 13, 16, 17, 19, 23, 24 und 26 und zwei Sternenkindern


Bild

Benutzeravatar
Nihil
ist gern hier dabei
Beiträge: 51
Registriert: 24.09.2008, 08:47
Wohnort: Sachsen

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von Nihil » 21.09.2010, 19:45

Danke für die schnelle Antwort :D

Benutzeravatar
duduja
alter SuT-Hase
Beiträge: 2773
Registriert: 02.12.2005, 13:22
Wohnort: Bayern

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von duduja » 21.09.2010, 21:00

Ich wünsch Dir viel Spaß beim Näehen - die Hosen sind echt genial!!!!!! :-)
Liebe Grüße, Duduja - und die wilde SIEBEN mit 13, 16, 17, 19, 23, 24 und 26 und zwei Sternenkindern


Bild

Benutzeravatar
Verena
Windelfrei-Mod a.D.
Beiträge: 877
Registriert: 18.02.2005, 11:55
Wohnort: nds

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von Verena » 23.09.2010, 10:42

stimmt, das sind sie wirklich :mrgreen: *stolzbin*
Ganz liebe Grüße von Verena (02/78 ) mit großem Sohn (11/04) und auch schon wieder großer Tochter (02/08 )

FREIHEIT bedeutet, dass man nicht alles so machen muss, wie andere Menschen. Astrid Lindgren

Bild

Benutzeravatar
mayra
Miss SuTiversum
Beiträge: 12869
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von mayra » 03.11.2010, 22:03

Was für einen Stoff habt ihr denn für Winterhosen genommen? Damit es schön warm ist? Nicky?
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
Daria
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8197
Registriert: 05.05.2008, 08:34
Wohnort: Kreis Storman

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von Daria » 03.11.2010, 22:49

wolle.
gefilzte alte pullover zb!
Viele Grüße von Daria mit Theo (02/08), Lotti (12/09) und Flora (07/12)
Bild

Benutzeravatar
mayra
Miss SuTiversum
Beiträge: 12869
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von mayra » 03.11.2010, 22:50

Ok, sowas haben wir nicht :oops: Kann ich vielleicht Walk nehmen? Am WE ist hier Stoffmarkt. ;-)
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
Daria
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8197
Registriert: 05.05.2008, 08:34
Wohnort: Kreis Storman

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von Daria » 04.11.2010, 07:41

kannst du auch, ist halt teurer. aber es geht. ich würde drauf achten, dass du einen halbwegs weichen stoff kriegst, oft ist walk ja sehr dicht und dadurch steif.
Viele Grüße von Daria mit Theo (02/08), Lotti (12/09) und Flora (07/12)
Bild

Benutzeravatar
mayra
Miss SuTiversum
Beiträge: 12869
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Wie man einen passgenauen Schlitzhosenschnitt fertigt...

Beitrag von mayra » 04.11.2010, 20:09

Meinst du, sowas viewtopic.php?p=1735370#p1735370 geht auch?
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Antworten