Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Babys ohne Windeln? Gibt's denn das? Klar....

Antworten
Benutzeravatar
Yelma
alter SuT-Hase
Beiträge: 2309
Registriert: 17.08.2017, 16:00

Re: Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Beitrag von Yelma »

Rinrin hat geschrieben:
21.09.2020, 22:10
Werden eure Töpfchen auch gern als Hut benutzt? Oder ähnlich schöne Sachen? 😆
Ja, besonders schön auch das Potette - Beine durch den Ring, Einsatz auf den Kopf, rumlaufen und mit den Flügeln schlagen :lol:
🐝Pupselchen 07/2017
🐢Schildkröte 03/2020

Landliebe88
hat viel zu erzählen
Beiträge: 214
Registriert: 27.11.2019, 18:37

Re: Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Beitrag von Landliebe88 »

Ich habe mal 2 Fragen an euch.

1: Mausi pinkelt seit geraumer Zeit am liebsten stehend im Waschbecken. Ich mache mir allerdings Gedanken, ob das Waschbecken das auf Dauer aushält.
Habt ihr da Ahnung/Erfahrung? Sie wiegt knapp 9kg

2: Den Sommer über waren die Nachtwindeln fast immer bis morgens trocken.
Es könnte an den Temperaturen und damit verbundenem vermehrtem Schwitzen gelegen haben, allerdings kam morgens dann echt viel.
Jetzt sind die Windeln morgens randvoll.
Meistens kommt dann beim abhalten trotzdem noch was, manchmal auch nicht.
Woran kann das liegen?
Landliebe mit Mausi *09/2019

Steinchen
Herzlich Willkommen
Beiträge: 7
Registriert: 27.10.2020, 15:38

Re: Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Beitrag von Steinchen »

Hach, meiner versucht sich im Waschbecken abzustemmen und wiegt auch knapp 9 Kilo, bisher macht das Waschbecken das gut mit. Scheint auch stabiler zu sein als in der Wohnung vorher.

Hat sich am Trinkverhalten etwas geändert? Meiner trinkt nachts momentan fast stündlich, da ist die Windel morgens auch klatschnass, dann wird er ausgezogen und pinkelt noch ca 3x nach. Es kommt mir so vor, als ob seine Blase auch nochmals größer geworden ist und mehr Volumen reinpasst. Vielleicht ist das bei deiner Maus ähnlich?

Landliebe88
hat viel zu erzählen
Beiträge: 214
Registriert: 27.11.2019, 18:37

Re: Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Beitrag von Landliebe88 »

Ja das kann tatsächlich sein... Sie stillt in letzter Zeit wirklich gefühlt mehr als je zuvor und nachts erst recht. Die Backenzähne...
Danke für den Denkanstoß. Und noch herzlich willkommen! :)
Landliebe mit Mausi *09/2019

Amarantha
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.2020, 16:15

Re: Windelfrei-Austausch und Plauder-Thread

Beitrag von Amarantha »

Hier ist das selbe Phänomen mit den vollgepieselten Nachtwindeln. Waren auch die letzte Zeit eher trocken und jetzt wieder ratzevoll. Auch hier kommen gerade die Backenzähne und es wird wieder mehr gestillt in der Nacht.
Wird wohl daran liegen, denke ich.
Klammeräffchen 12/19

Antworten