Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: bayleaf, Atsitsa, Mondenkind, deidamaus, SchneFiMa, Teazer, tania

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 18.08.2019, 07:40

Ja, das mach ich . Allerdings brauch ich meist noch eine freie Hand für den einjährigen und die große. Aber das ist gerade die einzige Variante mit der es mal klappt.

Leominor
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1131
Registriert: 22.03.2018, 15:59

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von Leominor » 18.08.2019, 08:10

Kannst du dir vielleicht doch eine elektrische Pumpe besorgen? Dann kannst du in einen Still-BH ein Loch schneiden und dort die Pumpe einhängen und kannst so abpumpen, hast aber trotzdem die Hände frei für‘s Baby und Kleinnind! Google mal BH + abpumpen damit findest du Fotos, wie sowas aussieht. Kann man wirklich einfach selber machen und erleichtert das abpumpen sehr!
Leominor mit dem kleinen Tigermädchen (12/17) und Babytiger im Bauch (2/20)

Benutzeravatar
Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 30075
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von Mondenkind » 18.08.2019, 10:29

MostOfNow hat geschrieben:
16.08.2019, 19:58
Ich Versuch es derzeit einzubauen. Aber es ist maximal 2-3mal täglich und meist die handpumpe und noch Handentleerung.
Gewicht scheint gut zu sein... 4340g heute, 16.8
Handentleerung ist gut und bringt sehr fettreiche Milch. Man kann Handentleerung auch gut mit dem Pumpen kombinieren. Uum Anregen der Milchbildung ist eine elektrische Pumpe aber deutlich besser als die Handpumpe. Du hattest im Eingangspost nur ganz klar gesagt, Du willst nicht mehr so viel pumpen und das möchte ich akzeptieren. Das ist völlig ok! Daher habe ich da nicht weiter nachgehakt.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 25.08.2019, 20:57

Ja, die tricks mit dem bh und hands in pumping kenn ich bereits, es ist aber selbst wenn ich wollte gerade kaum drin zu pumpen.
28.07.2019, 21:05

20.07.19 Geburt; 3750g, 2gestillt,
21.07.19 6 gestillt, 2 zugefüttert (6ml Summe), 3 stuhlgang
22.07.19 3640g, 12gestillt, 7zugefüttert,26ml insgesamt, 2Stuhlgang, 1 pipi
23.07.19 3620g, 14 gestillt, 8 zugefüttert, 24ml ins
4 pipi, 1 stuhlgang
24.07 (Mi) 3620g 17 gestillt, 11 zugefüttert, kein Stuhlgang, 4 pipi
25.07 3620g, 11 gestillt, 7 zugefüttert, 29ml insgesamt, 2 Stuhlgang, 5 pipi
--> Empfehlung Menge zu erhöhen

26.7. 3700g!! 10 gestillt, 9 zugefüttert 83ml, 5 pipi, 2 Stuhlgang
27.7 12 gestillt 155ml/9mal zugefüttert , 4 pipi, 5 Stuhlgang (quasi dauerstillen 17-23uhr)

Stillfrequenz kurz vor OP niedriger, Baby sehr schläfrig beim trinken
20.8 Zungenbändchentrennung
23.8 4500g,12 gestillt, 9 zugefüttert, 6pipi,1 SG, 265ml
.
25.8 12 gestillt, 10.zugefüttert, bislang 5pipo
I, keim SG, 235ml

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 25.08.2019, 21:08

20.07.19 Geburt; 3750g, 2gestillt,
21.07.19 6 gestillt, 2 zugefüttert (6ml Summe), 3 stuhlgang
22.07.19 3640g, 12gestillt, 7zugefüttert,26ml insgesamt, 2Stuhlgang, 1 pipi
23.07.19 3620g, 14 gestillt, 8 zugefüttert, 24ml ins
4 pipi, 1 stuhlgang
24.07 (Mi) 3620g 17 gestillt, 11 zugefüttert, kein Stuhlgang, 4 pipi
25.07 3620g, 11 gestillt, 7 zugefüttert, 29ml insgesamt, 2 Stuhlgang, 5 pipi
--> Empfehlung Menge zu erhöhen

26.7. 3700g!! 10 gestillt, 9 zugefüttert 83ml, 5 pipi, 2 Stuhlgang
27.7 12 gestillt 155ml/9mal zugefüttert , 4 pipi, 5 Stuhlgang (quasi dauerstillen 17-23uhr)
6.8. 3900g
8.8. 4020g
16.8 4340g
Stillfrequenz kurz vor OP niedriger, Baby sehr schläfrig beim trinken
20.8 Zungenbändchentrennung
22.8 10 gestillt & zugefüttert, SG & pipi nicht notiert, 269ml (stillen verändert sich, weniger schmerzhaft, Zunge bewegt sich mehr)
23.8 4500g,12 gestillt, 9 zugefüttert, 6pipi,1 SG, 265ml
.
25.8 12 gestillt, 10.zugefüttert, bislang 5pipo
I, keim SG, bislang 235ml


Irritierend ist das sie so genügsam ist und ich den Eindruck habe nicht nach ihren Hungerzeichen gehen zu können. Manchmal ist sie mit stillen allein " zufrieden ", hätte ja aber etwaa mehr zunehmen sollen zuletzt.
Außerdem nur alle paar Tage SG, da Les ich über all dass das täglich und mehrfach sein soll

Benutzeravatar
Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 30075
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von Mondenkind » 25.08.2019, 21:58

Ich verstehe deine Aufzeichnungen leider überhaupt nicht.
MostOfNow hat geschrieben:
25.08.2019, 21:08
25.8 12 gestillt, 10.zugefüttert, bislang 5pipo
I, keim SG, bislang 235ml
Wieviel zugefüttert? Was heißt "bislang 5pipo"? Was heißt "l, keim SG"? 235ml ist die Zufüttermenge?
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 26.08.2019, 13:09

Entschuldigung..
Beim stillen mit dem Handy getippt und irgendwie kann ich darüber Beiträge nicht bearbeiten :/

Das hieß
25.August, 12 gestillt, 10.zugefüttert, 5pipi
I, kein stuhlgang, 235ml insgesamt zugefüttert

Benutzeravatar
Mondenkind
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 30075
Registriert: 25.09.2008, 17:33

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von Mondenkind » 26.08.2019, 21:26

Beiträge kann man hier nie bearbeiten. Ich verstehe es immer noch nicht ganz.

Heißt das 12x gestillt, 10x zugefüttert? Was heißt das "l"? Bitte verwende eine Liste, wir in unseren Regeln angegeben: Wie funktioniert Stillberatung im SuT.
Liebe Grüße, Mondenkind, Modteam Stillberatung

Niemand hat das Recht zu gehorchen. Hannah Arendt

Mondenkind mit Glitzerschnecke 11.3.08 und Buntschnuppe 12.3.11

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 27.08.2019, 20:27

Ich hatte in einem anderen Beitrag gesehen das die stillhäufigkeit mit angegeben war und wie oft davon zugefüttert wurde, deswegen habe ich das hinzugefügt

Meine Hebamme wiegt auch nur alle paar Tage , deswegen hab ich an vielen Tagen kein Gewicht stehen oder halt nur das Gewicht, wenn ich den Rest nicht genau protokolliert hatte.
Soll ich die Häufigkeit des Anlegens lieber aus der Tabelle raus lassen, wie im Beispiel?

MostOfNow
gut eingelebt
Beiträge: 24
Registriert: 20.07.2019, 07:18

Re: Stillen+ Zufüttern von Geburt an / Stillen mit tubulären Brüsten

Beitrag von MostOfNow » 27.08.2019, 20:41

20.07.19 Geburt; 3750g
21.07.19 6ml zugefüttert, 3× stuhl
22.07.19 3640g, 26ml zugefüttert, 2×Stuhl, 1 ×pipi
23.07.19 3620g, 24ml zugefüttert, 4 × pipi, 1 × stuhl
24.07 3620g 17 gestillt, kein Stuhl, 4× pipi
25.07 3620g, 29ml zugefüttert, 2 ×Stuhl, 5× pipi
26.7. 3700g!!, 83ml zugefüttert, 5 ×pipi, 2×Stuhl
27.7 155ml zugefüttert , 4 × pipi, 5 × Stuhl
6.8. 3900g
8.8. 4020g
16.8 4340g
20.8 Zungenbändchentrennung
22.8 269ml zugefüttert
23.8 4500g, 265ml zugefüttert, 6×pipi,1 ×Stuhl
24.8 -
25.8 235ml zugefüttert, 5× pipi, kein stuhl

Antworten