Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
delfinstern
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8457
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von delfinstern »

Ich bin bei "das muss 2x durchgeschnitten werden" mittlerweile zu "ich back 2 böden zum 1x durchschneiden" übergegangen. Ich schick dir mein Rezept später, im Regelfall funktioniert es, ab und zu sackt es in der Mitte ein, was bei mir bei allen rezepten bisher war.
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Delfinzwerg(1/17), Delfinknirps(12/18) und Delfinbaby (5/21)DelfinBabys-Thread *(11.14) *(2.18)

KK-Bewertung

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8456
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von aida1903 »

Kann mir jemand bitte schnell Aioli-Tipps geben? Danke!
Beste Grüße
Aida
- der Große (09.2008) #stubenhocker
- der Zwocki (03.2012) #placestogothingstodo

Benutzeravatar
sanilii
Dipl.-SuT
Beiträge: 4775
Registriert: 30.10.2016, 20:19
Wohnort: Oberfranken

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von sanilii »

Senf, Salz, Knobi, Essig, Zucker zu ner Paste vermischen, mit dem Pürierstab vermischen und langsam Rapsöl dazu. Wir machen das immer gleich in dem Glas, in dem wir es aufbewahren.
Sonja mit Bärchen *4/17 und kleiner Hummel *9/20

Meine Beiträge in der KK findet ihr hier.

Callisto
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 376
Registriert: 29.03.2019, 14:01

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Callisto »

Macht es beim Kimchi für die Fermentation einen Unterschied, wenn Frühlingszwiebel und Knoblauch weggelassen werden?
Callisto mit Sternenkind O. 06/11, Entdeckerin G. 12/15, Sternenkind T. 04/18, Hoffnungsschimmer * 06/18, Kuschelkind A. 03/19 und Hoffnung im Bauch 12/21

Waldbewohnerin
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 367
Registriert: 24.11.2020, 20:48

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Waldbewohnerin »

Ich bekomme hier nirgendwo frische Datteln, werde also auf getrocknete zurückgreifen müssen. Im Rezept sollen 300g frischen Datteln mit 150ml Wasser aufgekocht werden. Kann jemand schätzen wieviel getrocknete das wären? Das Kochwasser muss wahrscheinlich auch erhöht werden oder?
Achso und die 300g frische Datteln sind noch dazu mit Stein gewogen. Ich glaub ich hatte noch nie ne frische Dattel in der Hand und kann das so überhaupt gar nicht abschätzen 🙈
mit Waldwichtel 06/2019

pqr
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8159
Registriert: 16.08.2015, 17:38

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von pqr »

Frische Datteln haben halb soviel Kalorien wie getrocknete. Da der Untwrschied das Wasser ist, kannst Du von der Hälfte Wasser, die in den frischen mehr drun ist ausgehen.
Also 150 g wären das dann etwa.
Wasser würde ich um 150 ml erhöhen, denn die " fehlen" ja den Datteln.
Viele Grüße
pqr

pqr mit Mini 04/2015
und Mini2 12/2017

pqr
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8159
Registriert: 16.08.2015, 17:38

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von pqr »

Also 150 g getrocknete Datteln in 300 ml Wasser.
Viele Grüße
pqr

pqr mit Mini 04/2015
und Mini2 12/2017

Waldbewohnerin
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 367
Registriert: 24.11.2020, 20:48

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Waldbewohnerin »

Tausend Dank für die schnelle Antwort! (mit bisschen überlegen, hätte ich da auch selbst drauf kommen können 😅)
mit Waldwichtel 06/2019

Lämpchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1188
Registriert: 15.06.2018, 15:17

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Lämpchen »

Hier mal eine Frage einer Vegan-Unerfahrenen und auch eher unterdurchschnittlich Back-Erfahrenen: Wenn man ein veganes Backrezept hat und dann einfach trotzdem noch ein paar Eier mit reinmachen würde - schmeckt das dann noch bzw. was passiert dann?
Und wonach könnte man dann in Bezug auf die Anzahl der Eier gehen? Orientiert man sich an der Mehlmenge?
Tochter 04/18
Sternchen 10/20

Benutzeravatar
Dickkopf-Mama
Miss SuTiversum
Beiträge: 13186
Registriert: 04.10.2007, 12:33
Wohnort: Niedersachsen

Re: Kochen und Backen - kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Dickkopf-Mama »

Da ein veganen Rezept darauf ausgelegt ist ohne Eier zu funktionieren würde ich mir lieber wenn es unbedingt ein Rezept mit Eiern sein soll ein neues Rezept suchen.
In einem Rezept mit Eiern kann man die Anzahl ja auch nicht einfach erhöhen...
Einfachheitshalber würde ich allerdings das Rezept vegan backen...
Liebe Grüße von Meike mit drei Dickköpfen ( * 2007),( * 2010) und (*2013)

Das Leben ist schön!
von einfach war nie die Rede :P
Jetzt hab ich ein anderes Handy, keine Spiderapp mehr dafür mag mich die Autokorrektur nicht :P

Antworten