Instant pot

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)
Antworten
Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12172
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Instant pot

Beitrag von Serafin » 18.10.2017, 12:40

Teazer hat geschrieben:
Serafin hat geschrieben:Aber momentan genieße ich es auch, wenn ich mich in der Küche vor dem Kind vestecken kann
Das klappt bei meinen Mäusen nicht. :lol:
Bei meinem auch net wirklich, aber so ist der Papa wenigstens bemüht, ihn mir vom Leib zu halten. Und es klappt vielleicht mal zwei MInuten.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 19598
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer » 18.10.2017, 12:59

Dann würde es gehen. Mein Mann hüpft bloß - wenn überhaupt - zum Abendessen rein und dann geht's wieder in die Arbeit. Er hat ungewöhnliche Arbeitszeiten. Wenn es bei Euch so klappt und Du das als kleine Auszeit ansehen kannst: Klasse! :D
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Serafin
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 12172
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Instant pot

Beitrag von Serafin » 18.10.2017, 13:07

Teazer hat geschrieben:Dann würde es gehen. Mein Mann hüpft bloß - wenn überhaupt - zum Abendessen rein und dann geht's wieder in die Arbeit. Er hat ungewöhnliche Arbeitszeiten. Wenn es bei Euch so klappt und Du das als kleine Auszeit ansehen kannst: Klasse! :D
Dem Kind ists aber wie deinen wurscht :lol: . Der wittert eher die Chance, kräftig unfug in der Küche stifen zu können.
kleiner Maulwurf 12/15
kleiner Schildkröterich 05/19

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 19598
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer » 18.10.2017, 13:18

:lol:
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Benutzeravatar
Sandküste
SuT-Sponsor
Beiträge: 36335
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Instant pot

Beitrag von Sandküste » 18.10.2017, 13:21

Naja, beim Kartoffeln kochen muss ich auch nicht danebenstehen......ich setze die auf, stelle den Timer, fertig......
Also für Kartoffeln brauche ich den nicht. ;)
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"

"Worrying means you suffer twice" - Newt Scamander
K1 (2001) K2 (2004) und K3 (2007)

Bild

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 19598
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer » 18.10.2017, 15:21

Ich nutze ihn für Currys, One-pot-Gerichte, Porridge u.ä.
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Benutzeravatar
Nautilus
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1169
Registriert: 10.08.2012, 19:30

Re: Instant pot

Beitrag von Nautilus » 18.10.2017, 16:24

Hier auch eingezogen vor kurzem und genau, Hauptgrund war, dass wir nicht dabei bleiben müssen und den Multitaskingstress nicht mehr haben. Haben auch einen TM und einen Slowcooker [emoji44] aber ich finde das superpraktisch, bereite so oft Mittagessen und Abendessen gleichzeitig zu. Morgen soll übrigens ein nach dem Inhaltsverzeichnis gut klingendes ip Rezeptbuch erscheinen [emoji4]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Liebe Grüße, Nautilus mit Sommersohn (7/12) Frühlingstochter :smilie_und_kind: :slürp* (3/17) und den zwei Herbststernen (09/11+ 11/15)

jali
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1462
Registriert: 29.05.2011, 21:24

Re: Instant pot

Beitrag von jali » 18.10.2017, 17:55

Nautilus hat geschrieben:Hier auch eingezogen vor kurzem und genau, Hauptgrund war, dass wir nicht dabei bleiben müssen und den Multitaskingstress nicht mehr haben. Haben auch einen TM und einen Slowcooker [emoji44] aber ich finde das superpraktisch, bereite so oft Mittagessen und Abendessen gleichzeitig zu. Morgen soll übrigens ein nach dem Inhaltsverzeichnis gut klingendes ip Rezeptbuch erscheinen [emoji4]

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
Hast du einen link für das Kochbuch?
Mit zwei Töchtern (2011 und 2014)

Benutzeravatar
zimtmaedchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3797
Registriert: 16.09.2010, 07:43
Wohnort: Berlin

Re: Instant pot

Beitrag von zimtmaedchen » 20.10.2017, 08:42

Ich benutze meinen Onepot auch noch wöchentlich. Hauptsächlich koche ich: Sushireis, Onepot-Gericht, Kartoffel oder sonstiges Gemüse garen. Letztens hatte er aber ein paar Probleme gemacht, da hatte ich zuvor aber die Stärke der Nudeln nicht 100% abbekommen und daher war was verstopft. Jetzt läuft er wieder ohne Probleme. Wir machen bestimmt 1-2x in der Woche vegetarisches Sushi und ich liebe es, wie schnell und einfach es dadurch geht.

Benutzeravatar
Teazer
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 19598
Registriert: 14.09.2009, 10:15

Re: Instant pot

Beitrag von Teazer » 20.10.2017, 09:14

Oh, das steht schon lange auf meiner Liste. Magst Du das Rezept teilen, zimtmaedchen?
Viele Grüße von Teazer (Stillmodteam)

"Mit einer Kindheit voller Liebe aber kann man ein halbes Leben hindurch für die kalte Welt haushalten." (Jean Paul)
AP estab. 2009, 2011 & 2014

Antworten