Kurze Frage, kurze Antwort - Beikost

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: Mondenkind, deidamaus

Antworten
Benutzeravatar
suttine
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1840
Registriert: 23.04.2016, 12:58

Kurze Frage, kurze Antwort - Beikost

Beitrag von suttine » 25.05.2016, 12:42

Hallo @alle,

ich finde die Kurze-Frage-kurze-Antwort-Threads in den anderen Foren unglaublich praktisch. Deshalb möchte ich hier auch einen eröffnen, es gibt ja genügend Fragen, wenn man z. B. mit Beikost anfängt, aber auch später.

Ein paar Links:
Die Grundinfo Beikosteinführung hier beantwortet schon viele Fragen.
Zu BLW gibts sowohl einen Austauschthread als auch eine Rezeptesammlung.

Auf gehts :wink:
mit S. (12/2015)

Benutzeravatar
suttine
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1840
Registriert: 23.04.2016, 12:58

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von suttine » 25.05.2016, 17:31

... und die Frage vergessen. Ich dachte, ich wäre heute ausgeschlafen *kopfkratz*

Vorneweg: S. ist gut fünf Monate alt, zahnlos und Beikost-Einsteiger ;-)

Wie macht ihr das mit Obst? Ich biete dem Zwerg zu meinem Frühstück immer Obst an, entweder in Greifgröße für ihn oder in kleinen Stückchen, die ich ihm dann füttere. Weiches Obst (Banane, Mango, Nektarine) bekommt er roh, das kann er mit Kauleiste und Zunge ausreichend zerkleinern. Heute habe ich ihm Apfelstückchen halb-durchgegart, damit er Stücke davon ab"beißen" kann. Reicht das, damit sie bekömmlich genug sind, oder muss ich die richtig durchgaren?
Gibts da Faustregeln für Obst, oder ist jedes Kind anders und es hilft nur nur try & error?
mit S. (12/2015)

Mamorea
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1665
Registriert: 13.10.2014, 15:16
Wohnort: Göttingen

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Mamorea » 25.05.2016, 17:50

Ich würde sagen letzteres. Ausprobieren!

mit Schneckchen 09/14
mit Schneckchen 9/14
Als Mutter ist dein Leben doppelt so schrecklich und doppelt so schön. Es ist voller Leiden und Unzufriedenheit, aber die Liebe rettet uns.
Sarah Napthali

Louka
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1387
Registriert: 27.05.2014, 10:36

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Louka » 25.05.2016, 20:19

Gute Idee mit dem Thread! Ich setze mal ein Abo um schonmal fröhlich mitzulesen. :D
mit den beiden Lieblingskindern (2013+2016)

Zööö
Profi-SuTler
Beiträge: 3781
Registriert: 06.03.2015, 09:34

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Zööö » 25.05.2016, 22:18

Ich habe versucht das Obst so wenig wie nötig zu garen, manchmal war es dann in der Mitte auch noch fast roh
Viele Grüße
ich und
Großer Wurm *November 2014 und Würmchen *November 2016 und Bauch- Würmli Juni/Juli 2019

Benutzeravatar
suttine
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1840
Registriert: 23.04.2016, 12:58

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von suttine » 26.05.2016, 10:32

Zööö hat geschrieben:Ich habe versucht das Obst so wenig wie nötig zu garen, manchmal war es dann in der Mitte auch noch fast roh
Da scheint die Mikrowelle gut geeignet zu sein: Meine Apfelsticksis (halber Apfel in Streifen von ca. 3 x 8 mm Querschnitt mit 2 EL Wasser) waren gleichmäßig halb-gar.
mit S. (12/2015)

Zööö
Profi-SuTler
Beiträge: 3781
Registriert: 06.03.2015, 09:34

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von Zööö » 26.05.2016, 20:26

Ich hab immer n ganzen Apfel in Wasser, so musste ich das nich dreimal täglich machen
Viele Grüße
ich und
Großer Wurm *November 2014 und Würmchen *November 2016 und Bauch- Würmli Juni/Juli 2019

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16676
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von deidamaus » 26.05.2016, 22:53

Und ich setze zum Fragen beantworten auch ein Abo.

Liebe Grüße von deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

raiyne
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 701
Registriert: 12.06.2015, 16:31
Wohnort: Ortenaukreis

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von raiyne » 27.05.2016, 09:28

Wie ist es mit selbstgemachtem Seitan für Beikostanfänger? Ist halt Gluten pur...
Tippfehler dank Handy..

Novemberkind 2015 + Mini (02/18)

Benutzeravatar
deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Beiträge: 16676
Registriert: 20.06.2013, 06:38
Wohnort: Landkreis Karlsruhe

Re: Kurze Frage, kurze Antwort

Beitrag von deidamaus » 27.05.2016, 14:39

Kein Problem.

Liebe Grüße von deidamaus
ModTeam-Stillberatung
Liebe Grüße von deidamaus, ModTeam-Stillberatung
mit den drei Mäusen (Grosse 12/06, Mittlerer 5/10 und Kleiner 4/13)

Antworten