Faden gezogen!? Wie weiter

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Seifenblasenfrau
Dipl.-SuT
Beiträge: 4848
Registriert: 06.11.2015, 11:59

Re: Faden gezogen!? Wie weiter

Beitrag von Seifenblasenfrau » 14.06.2018, 22:17

Evtl an Klett hängen geblieben? Ich weiß leider nicht, wie man das heile bekommt...
Die Große 08/15
Der Kleine 04/18

Benutzeravatar
Jolina
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1718
Registriert: 09.09.2016, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Faden gezogen!? Wie weiter

Beitrag von Jolina » 25.08.2018, 08:29

Ich weiß zwar nicht, ob Bedarf besteht aber da ich gerade einen Fadenzieher im neuen Prima hatte, dachte icj, ich schreibe nochmal allgemein auf, wie das mit dem Fadenzieher einziehen geht. Vielleicht hilft es ja jemandem.

Man schaut sich also an, wo der gezogene Faden weiterläuft, hebt ihn ein kleines Stück entfernt vorsichtig mit einer (am besten stumpfen) Nadel an und zieht langsam und vorsichtig bis der Fadenzieher an der neuen Stelle ist. Da man nicht doll, also den Faden nicht straff zieht, sondern nur, bis an der alten Stelle kein Fadenzieher mehr zu sehen ist, wird er dabei ein bisschen kleiner. Das wiederholt man nun so oft, bis nichts mehr übrig ist. Dann kann man den Stoff noch etwas in alle Richtungen ziehen und wenn man mag auch waschen, damit das Gewebe sich wieder richtig "setzt" sozusagen.

Wenn man ganz unsicher ist und der Fadenzieher nicht riesig, kann man das Tuch auch erstmal waschen (im Wäschesack/Kopfkissenbezug), manchmal zieht er sich dadurch selbst wieder ein.
180825_082019_COLLAGE-1.jpg
Jolina mit dem Großen (06/13) und der Kleinen (12/15)

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 312
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: Faden gezogen!? Wie weiter

Beitrag von Lizzie » 25.08.2018, 09:07

Danke Jolina, für die Beschreibung und die Fotos! :) Denke, das wird Einigen helfen.
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4277
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Faden gezogen!? Wie weiter

Beitrag von Reh » 26.08.2018, 11:46

Oh, super, tolle Fotos! Danke, Jolina!
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Antworten