Seite 2 von 2

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 12.01.2019, 21:09
von jali
Selbst nähen ist natürlich immer eine Option. Wenn du Nähen kannst, wäre vielleicht ein schöner normaler Wollmantel mit Kumja und Kumja-Huckepack für den Rücken denkbar (http://www.mamamotion.de/huckepack.html). Ich hatte den Kumja nur für vorne, aber fand ihn da schon ganz toll. Zur Rücktrage-Option gibt es hier einen Thread (viewtopic.php?f=3&t=163846&start=40&hil ... +huckepack). Ist etwas weniger aufwändig, als gleich den ganzen Mantel zu nähen.

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 12.01.2019, 22:30
von Lotterliese
Ah danke, da les ich mich mal durch!

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 12.01.2019, 22:40
von Butternut
Mamalila hat in der Nähe von Nürnberg ein kleines Outlet.
Vielleicht kommst du da ja noch hin vor der Geburt?

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 13.01.2019, 11:11
von Lotterliese
Oh! Nürnberg ist ne Stunde von uns entfernt!!

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 13.01.2019, 11:32
von Enni
Die Sachen dort sind teilweise wirklich sehr, sehr günstig. Kann ich nur empfehlen.

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 13.01.2019, 11:48
von Butternut
Altdorf bei Nürnberg, auf der Homepage stehen ganz oben die Öffnungszeiten.
Ich bin mit meinem Budget für eine Tragejacke hin und hab zwei mir kaufen können. Ich bin total begeistert, schade das ich Mamalila vor vier Jahren noch nicht kannte.

Re: Tragejacke für den Winter von b*onprix?

Verfasst: 13.01.2019, 12:05
von Nixe
Das klingt verlockend! Ist von uns aber leider viel zu weit weg...