Wie wasche ich...

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Benutzeravatar
Marphie
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 768
Registriert: 22.04.2014, 08:15

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von Marphie » 05.11.2017, 20:06

Oh nicht gesendet....

Also ich Bügel mein Cottolintuch, damit es keine Tragefalten gibt, wie Floppy schon sagt. So leichte Falten bilden sich da ja schon. :)
mit ganz großem Wunder(*2010) auf dem Fahrrad und großem Wunder (*2013)auf dem Laufrad und dem kleinem Wunder (*2015) auf dem Rücken oder auf dem Dreirad....

Benutzeravatar
ElmRose
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1870
Registriert: 20.02.2017, 20:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von ElmRose » 05.11.2017, 20:07

Gut. Dann bügel ich auch. Danke euch!
Jojo 12/16
Anni 8/18
...........................................................................................................
we make a little history, baby, every time you come around

Lizzie
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 312
Registriert: 04.03.2017, 11:03

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von Lizzie » 07.11.2017, 20:07

Tragefalten? Ach du Schande. Daran habe ich bisher nicht gar nicht gedacht bei meinem Natibaby Mountain mit 30% Leinenanteil... Reicht einmal ruberbügeln oder lieber waschen und bügeln, weil ich es schon länger so in der Schublade liegen habe..?

Wie lange das Tuch vorm Waschen eingeweicht werden soll, würde auch mich interessieren! :)
Flokind *08/2012
Winterwunder *02/2017

Benutzeravatar
Marphie
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 768
Registriert: 22.04.2014, 08:15

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von Marphie » 08.11.2017, 13:43

Lizzie hat geschrieben:
07.11.2017, 20:07
Tragefalten? Ach du Schande. Daran habe ich bisher nicht gar nicht gedacht bei meinem Natibaby Mountain mit 30% Leinenanteil... Reicht einmal ruberbügeln oder lieber waschen und bügeln, weil ich es schon länger so in der Schublade liegen habe..?

Wie lange das Tuch vorm Waschen eingeweicht werden soll, würde auch mich interessieren! :)

Versuche es doch erstmal mit Bügeln.

Amygdala schrieb glaube mal ein paar Stunden....
mit ganz großem Wunder(*2010) auf dem Fahrrad und großem Wunder (*2013)auf dem Laufrad und dem kleinem Wunder (*2015) auf dem Rücken oder auf dem Dreirad....

Benutzeravatar
maarisha
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1765
Registriert: 09.06.2014, 11:44
Wohnort: Humbug

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von maarisha » 08.11.2017, 19:40

der Post war es doch? viewtopic.php?p=4192501#p4192501
maarisha mit L. 6/16 HG und E. 3/14 HG

there is no comfort in the truth

bewerte mich ☺️

Benutzeravatar
maarisha
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1765
Registriert: 09.06.2014, 11:44
Wohnort: Humbug

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von maarisha » 08.11.2017, 19:47

Marphie hat geschrieben:
Lizzie hat geschrieben:
07.11.2017, 20:07
Tragefalten? Ach du Schande. Daran habe ich bisher nicht gar nicht gedacht bei meinem Natibaby Mountain mit 30% Leinenanteil... Reicht einmal ruberbügeln oder lieber waschen und bügeln, weil ich es schon länger so in der Schublade liegen habe..?

Wie lange das Tuch vorm Waschen eingeweicht werden soll, würde auch mich interessieren! :)

Versuche es doch erstmal mit Bügeln.

Amygdala schrieb glaube mal ein paar Stunden....
ach, der triffts eher viewtopic.php?p=3970716#p3970716
maarisha mit L. 6/16 HG und E. 3/14 HG

there is no comfort in the truth

bewerte mich ☺️

Benutzeravatar
Marphie
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 768
Registriert: 22.04.2014, 08:15

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von Marphie » 08.11.2017, 19:52

Danke Maarisha, ich hatte es nicht gefunden 😊
mit ganz großem Wunder(*2010) auf dem Fahrrad und großem Wunder (*2013)auf dem Laufrad und dem kleinem Wunder (*2015) auf dem Rücken oder auf dem Dreirad....

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9050
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von chennai » 28.11.2017, 17:32

Huhu,

ich will meinen Sling aus Didymos Ellipsen (schwarz ecru gefärbt, Baumwolle) gerne verleihen und vorher mal waschen. Ich hab aber kein Flüssigwaschmittel da. Ich hätte hier Feinwaschmittel (Coral oder sowas) oder Ecover Vollwaschmittel. Soll ich's einfach mit wenig Pulver waschen oder das Pulver vorher auflösen, oder soll ich doch erst ein flüssiges WM besorgen und die Empfängerin so lange vertrösten?
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Benutzeravatar
catmastah
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1781
Registriert: 07.12.2013, 13:32

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von catmastah » 28.11.2017, 20:13

Ecover vollwaschmittel würde ich nehmen. Niedrig dosieren
Cat mit Zwetschke (09/12) und MiniMann (06/16)
und dieser wird Stoff gewickelt, geliebt, getragen und in die Welt gekitzelt

NähmaschinenPark:
Juki HZL DX7 , Juki Mo 1000, Babylock Coverstitch, Brother Innov-is NV1
Sonstiges: Silhouette Cameo 2 + Happy Press

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9050
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Wie wasche ich...

Beitrag von chennai » 29.11.2017, 01:51

Danke!
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Antworten