Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Benutzeravatar
RedsMama
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1335
Registriert: 26.04.2016, 18:16
Wohnort: Bonn

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von RedsMama » 17.06.2019, 23:32

Du könntest daraus auch ein Kleid/Tunika/wasanders machen (lassen), wenn es bequem und schön ist :wink:
Liebe Grüße
R.

I knew exactly how to raise my kid when I became pregnant. Then he was born...
I know nothing.
I am much wiser now.


Jeder wird perfekt und vollständig geboren. Unsere Job als Eltern ist nicht unsere Kinder zu erziehen, sondern sie davor zu schützen, gebrochen zu werden.

R., K., der großartige Weltenbummler 10/15 und die Strahlende Königin 06/18.


RL calls, wenig hier. Bitte PN oder zitieren wenn es dringend ist!

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1564
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Imkii » 17.06.2019, 23:48

Plueschwuschel hat geschrieben:
17.06.2019, 22:54
Danke danke!
Nein, mein Herz hängt nicht dran. Aber Glück, wenn ich es halte - auf jeden Fall! Es ist so wunderwunderschön. Und weich. Ich liebe Tragetücher eben :oops: Aber es ist nicht "unser" Tuch. Vllt aber mein Schal?
Dass es im DH Freude macht, kann ich mir kaum vorstellen. Das ist echt super dünn (FG vllt irgendwo bei 160, 170g/qm?!) und sehr elastisch.
Hmmm...
Okay, das klingt schon sehr dünn.
Dann ist es doch eine super Idee, daraus einen Schal zu machen. Vielleicht auch noch eine Tasche, Geldbörse, Federtasche.... Es gibt ja so viel, was man daraus machen könnte.
Aus dem Rest von einem meiner Slings habe ich ja eine Tasche und ich liebe sie sehr und freue mich immer, wenn ich sie sehe 😍
Halte uns mal auf dem, was aus dem Tuch wird 😊
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
Lina13
gehört zum Inventar
Beiträge: 422
Registriert: 15.06.2015, 18:23
Wohnort: Oberösterreich

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Lina13 » 03.07.2019, 18:26

Imkii hat geschrieben:
06.05.2019, 22:42
Glüxkex hat geschrieben:
06.05.2019, 18:16
Kommt es beim DidyKlick bezüglich der Trageeigenschaften auf das Modell an? Also ist Kreuzkörper auf lange Sicht besser geeignet oder kann man da einfach nach der Optik gehen?
Ich liebäugle nämlich mit dem Herzen Malachit, hab aber aus Vernunftgründen jetzt das Modell Silber (Kreuzkörper) bestellt.
Ich würde raten, unbedingt zu testen, solange du noch reklamieren kannst. Bei der DidyKlick meiner Schwester hat sich nämlich schon nach ein paar mal Tragen der Hüftgurt total verknickt (längs) und sie ist leider ziemlich enttäuscht...
Ich weiß das ist jetzt schon etwas her. Aber didymos hat an den Hüftgurten nachgebessert und tauscht die verknickten aus. Einfach mal nachfragen.
Mit Kuschelbär 07/12 und Löwenmädchen 04/15
Trageberaterin Die Trageschule Ö/CH (GK 06/18)

SchwarzwaldMama
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 991
Registriert: 11.07.2018, 16:28
Wohnort: Baiersbronn

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von SchwarzwaldMama » 03.07.2019, 19:01

Lina13 hat geschrieben:
03.07.2019, 18:26
Imkii hat geschrieben:
06.05.2019, 22:42
Glüxkex hat geschrieben:
06.05.2019, 18:16
Kommt es beim DidyKlick bezüglich der Trageeigenschaften auf das Modell an? Also ist Kreuzkörper auf lange Sicht besser geeignet oder kann man da einfach nach der Optik gehen?
Ich liebäugle nämlich mit dem Herzen Malachit, hab aber aus Vernunftgründen jetzt das Modell Silber (Kreuzkörper) bestellt.
Ich würde raten, unbedingt zu testen, solange du noch reklamieren kannst. Bei der DidyKlick meiner Schwester hat sich nämlich schon nach ein paar mal Tragen der Hüftgurt total verknickt (längs) und sie ist leider ziemlich enttäuscht...
Ich weiß das ist jetzt schon etwas her. Aber didymos hat an den Hüftgurten nachgebessert und tauscht die verknickten aus. Einfach mal nachfragen.
"Einfach mal nachfragen" hatte bei mir eine Antwortmail mit der Bitte um Tragebilder zur Folge.
Es wurde mehr oder weniger unterschwellig impliziert dass der Knick durch falsche Handhabung zustande kommt...
Die Bilder muss ich dringend noch didymos zuschicken, war nach dieser Antwort irgendwie etwas unmotiviert...
Liebe Grüße von der Schwarzwaldmama mit der Zaubermaus (17.06.2018)
Geliebt, gestillt, getragen und familiengebettet

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1564
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Imkii » 03.07.2019, 20:39

Lina13 hat geschrieben:
03.07.2019, 18:26
Imkii hat geschrieben:
06.05.2019, 22:42
Glüxkex hat geschrieben:
06.05.2019, 18:16
Kommt es beim DidyKlick bezüglich der Trageeigenschaften auf das Modell an? Also ist Kreuzkörper auf lange Sicht besser geeignet oder kann man da einfach nach der Optik gehen?
Ich liebäugle nämlich mit dem Herzen Malachit, hab aber aus Vernunftgründen jetzt das Modell Silber (Kreuzkörper) bestellt.
Ich würde raten, unbedingt zu testen, solange du noch reklamieren kannst. Bei der DidyKlick meiner Schwester hat sich nämlich schon nach ein paar mal Tragen der Hüftgurt total verknickt (längs) und sie ist leider ziemlich enttäuscht...
Ich weiß das ist jetzt schon etwas her. Aber didymos hat an den Hüftgurten nachgebessert und tauscht die verknickten aus. Einfach mal nachfragen.
Danke für die Info!
Ich werde das mal meiner Schwester sagen. 👍
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 384
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von HeLeo » 02.08.2019, 10:24

Ich hab mir einen Onbu von Huckepack gekauft, in relativ neutralen Farben, aber zu einem guten Preis und die Auswahl war auf begrenzt. Der huckepack passt meiner Kleinen auch super.

Mir war der Kokadi bequemer, da bekommt sie ihre Arme nicht raus.
Jetzt ist ein neuer Kokadi für 99€ auf ebk drinnen, in einem Muster, dass mir sooo gut gefällt 🙈🙈

Soll ich den auch noch kaufen? In der Hoffnung, dass sie noch reinwächst und wir den dann auch nutzen. Oder lieber erst einen Kokadi kaufen, wenn ich in ein paar Monaten wirklich weiß wir nutzen ihn und es lohnt sich die Anschaffung eines zweiten onbus 😬
Ahhh, was soll ich tun? 😂
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Baby 11/19

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1564
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Imkii » 02.08.2019, 11:01

Den Kokadi Onbu kaufen und mich den von huckepack testen lassen 😆🙊

Und jetzt vielleicht noch was Hilfreiches:
Am vernünftigsten wäre es vermutlich, erst einmal den Huckepack zu testen und den von Kokadi nicht zu kaufen.
Aber mal ehrlich: wie viele von uns sind schon vernünftig, wenn es ums Tragen geht 😘
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1365
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Mandala345 » 02.08.2019, 12:29

Ich würde ihn auch kaufen wenn er dir wirklich gefällt :)
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Baby im Bauch (11/19)

HeLeo
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 384
Registriert: 21.10.2018, 21:55

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von HeLeo » 02.08.2019, 21:49

Ich hab mich vernünftigerweise dagegen entschieden :lol: Da kommt bestimmt wieder was schönes und dann schlag ich vll zu :D Jetzt warte ich mal auf den Huckepack und freue mich darauf!
Bub 09/15
Mädchen 08/18
Baby 11/19

Benutzeravatar
Jolina
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1698
Registriert: 09.09.2016, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Soll ich oder soll ich nicht? ATTA Entscheidungshilfethread

Beitrag von Jolina » 03.08.2019, 19:21

koalina hat geschrieben:
14.07.2018, 20:47
Himbeerchen, sieh es als Forschung an. Hilf wendy dabei 8) hier wird im Sinne der Wissenschaft ein luluna Teppich einziehen.
Wir müssten mal einen Strang "was ist dein bestes rucksacktuch" aufmachen. Bin neugierig.
Und, wie ist es?
Jolina mit dem Großen (06/13) und der Kleinen (12/15)

Antworten