Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Benutzeravatar
Ellies
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 862
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ellies » 30.09.2019, 10:35

Das hatte ich damals meiner Freundin als Screenshot geschickt 🙈 hoffe das ist OK das jetzt wieder hier zu posten.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Benutzeravatar
ElmRose
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1871
Registriert: 20.02.2017, 20:51
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von ElmRose » 30.09.2019, 10:38

Offiziell ist es nur eine Babypause. Allerdings wurde nicht angekündigt wie und wann es danach weitergeht, 2020 wurde in Aussicht gestellt.
Jojo 12/16
Anni 8/18
...........................................................................................................
we make a little history, baby, every time you come around

travelmate
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 966
Registriert: 15.01.2017, 21:48

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von travelmate » 30.09.2019, 13:50

Ich fand aber auch, es wurde überall als Pause bis 2020 kommuniziert. ME gibt es also keine Veranlassung, von einem kompletten Ende der Tragetuchmarke auszugehen.
Momentan bleibt aber nur der Gebrauchtmarkt und da findet man momentan viel zu guten Preisen, wenn man nicht unbedingt auf bestimmte, gesuchte Modelle wie zB Otoño oder Cosmos festgelegt ist.
Mama von zwei Jungs (Sommer 2016 und Sep. 2019) :sling_doppel_2: :tt_ruecken_2:

Benutzeravatar
Ellies
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 862
Registriert: 18.06.2018, 14:27
Wohnort: Südschwarzwald

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Ellies » 30.09.2019, 14:28

Ja dieses Madalo gibt es so nicht mehr war vielleicht zu krass ausgedrückt. Aber es hieß ja es geht irgendwie anders weiter, deshalb meine Formulierung.
Ellie mit dem kleinen Muulwürfle (04/2018) :)

Sisqi
gehört zum Inventar
Beiträge: 541
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi » 30.09.2019, 20:32

Ich liebäugle ja auch mit einem Madalo. In den Kleinanzeigen lacht mich eins an. Es soll gut eingetragen 4,24m messen und Diamond Twill Webung sein.
Meint ihr das ist brockentauglich und ausreichend lang?
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 21289
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von posy » 30.09.2019, 20:58

Was Du an Länge brauchst, hängt davon ab, welche Bindeweise Du damit nutzen magst und wie Du selbst gebaut bist. Bei den dicken Tüchern braucht man auch mehr Länge für den Knoten. Den einfachen Rucksack wirst Du damit gut binden können, aber Double Hammock könnte schon knapp werden.

Zu den Trageeigenschaften könntest Du mal in den Madalo-Thread schauen:
viewtopic.php?f=146&t=192133&start=150
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Sisqi
gehört zum Inventar
Beiträge: 541
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi » 30.09.2019, 21:08

Danke!
Mmmh einerseits hätte ich gern nicht soviel Tuch über beim Rucksack wie bei dem 6er und 7er Didymos, andererseits weiß ich nicht wie lange der einfach Rucksack noch bequem ist.
Ich werde nochmal in mich gehen. Es ist halt so verlockend, da es hier in der Stadt verkauft wird.
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Plueschwuschel
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1641
Registriert: 17.07.2010, 13:24

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Plueschwuschel » 30.09.2019, 21:32

Wir haben ein Diamondtuch von Madalo und das ist mit seiner Länge von gut 4m für die Mittlere mit gut 15kg das perfekte Rucksacktuch. Wenn ich etwas dran auszusetzen hätte, dann, dass dieses Tuch selbst einfach "schwer" ist, so in der Tasche. Und ich muss es mir ganz sorgsam an der Schulter drapieren, sonst drückt es mich dort. Ist halt viel dicker und fester, der da aufliegt.
Nur drei können einander in die Mitte nehmen: Schulkind E. (12/11), Kindergartenkind H. (07/17), Baby P. (03/19)

und Sternenkind Jannis (07/10)

Sisqi
gehört zum Inventar
Beiträge: 541
Registriert: 22.05.2019, 13:10

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Sisqi » 30.09.2019, 21:37

Auch Danke an dich Plueschwuschel. Ist das das Circuelo Café?
A 06/13, E 03/16 & P 11/18

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1640
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Kaffeeklatsch - Kurze Frage - kurze Antwort

Beitrag von Imkii » 30.09.2019, 21:59

Ich würde ein Madalo in Diamond Twill nur für einlagige Bindeweisen empfehlen. Double Hammock fand ich mit meinem echt viel zu anstrengend, sodass es jetzt zum Rucksacktuch gekürzt wird.
Madalo in Herringbone-Webung hingegen ist super für DH (für mein Empfinden).
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Antworten