Tragehilfen von Kokadi

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4260
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Reh » 10.12.2018, 21:57

Dana hat geschrieben:
10.12.2018, 00:24
Hat niemand den Flip Babysize und könnte Mal für mich die Maße vergleichen?
Puh, gut, dass du mich erinnerst. Was wolltest du nochmal gemessen haben?
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Imkii
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1648
Registriert: 16.03.2018, 21:11

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Imkii » 10.12.2018, 22:02

Au weia, ich hab's heute auch vergessen 😱 Tschuldige!
Soll ich denn die Toddlersize noch messen oder reichen dir die Maße von Rehs Babysize?
Imkii mit großem Sohn (07/2015) und kleiner Tochter (04/2018)

Meine Kruschelkisten-Threads

Benutzeravatar
Dana
Profi-SuTler
Beiträge: 3287
Registriert: 17.02.2008, 21:40
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Dana » 10.12.2018, 22:08

Reh hat geschrieben:
10.12.2018, 21:57
Dana hat geschrieben:
10.12.2018, 00:24
Hat niemand den Flip Babysize und könnte Mal für mich die Maße vergleichen?
Puh, gut, dass du mich erinnerst. Was wolltest du nochmal gemessen haben?
Na alles was oben steht. :wink:
mit den 3 Elfen 2007, 2010, 2013 und Little foot 9/18

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4260
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Reh » 10.12.2018, 22:19

Dann geh ich mal nach der Ursprungsfrage suchen und hol danach die Flip ;)
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4260
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Reh » 10.12.2018, 22:31

Dana hat geschrieben:
08.12.2018, 01:47
Reh hat geschrieben:
06.12.2018, 17:30
Ich finde die Festziehgurte eher viel zu lang. Ich kann sie gar nicht so eng schnallen, wie ich gern würde.

Das Problem mit dem Quergurt kenne ich allerdings auch.
Eine Lösung hab ich so direkt nicht. Mir hilft es, die sog. "Stillschnallen" zu schließen bzw zu öffnen, aber damit kann man natürlich nicht variieren, wenn die Gurte eh schon zu kurz sind.
Das macht mich jetzt doch stutzig. Kann es sein, dass es verschiedene Modelle des Flip gibt? Vielleicht hab ich noch eine Vorgängervariante? Denn im Video sehen die gepolsterten Träger viel länger aus.

Ich hab jetzt mal gemessen (Kokadi Flip Babysize):
Gepolsterter Teil des Trägers 35 cm
Davor Rückenteil bis Polster (Stillschnallenreserve) ca. 11 cm
Festziehgurt bis zur angenähten Stelle im Tunnel ca. 62 cm

Hat jemand auch einen Babysize und kann mal nachmessen, ob es dieselben Maße sind?
Maße: Tosbik Illusion // Paul im Wunderland
Rückenteil bis Polster (ohne Hüftgurt): 29cm // 30cm
Gepolsterter Teil des Trägers: 31cm // 34cm
Stillschnalle (der Schultergurt-Teil, nicht der Festziehteil, da es ja nicht länger wird als der Gurt): 13cm // 11cm
Festziehgurt bis zur naht: ca. 67cm // ca. 66cm
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Dana
Profi-SuTler
Beiträge: 3287
Registriert: 17.02.2008, 21:40
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Dana » 10.12.2018, 22:44

Welche Größen?
mit den 3 Elfen 2007, 2010, 2013 und Little foot 9/18

Benutzeravatar
Dana
Profi-SuTler
Beiträge: 3287
Registriert: 17.02.2008, 21:40
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Dana » 10.12.2018, 22:45

Wie weit ist es vom Rückenteil bis zuraximalen Entfernung der Querschnalle?
mit den 3 Elfen 2007, 2010, 2013 und Little foot 9/18

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4260
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Reh » 10.12.2018, 23:08

Dana hat geschrieben:
10.12.2018, 22:44
Welche Größen?
Ich verstehe die Frage nicht... :oops:
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Reh
Dipl.-SuT
Beiträge: 4260
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Reh » 10.12.2018, 23:09

Dana hat geschrieben:
10.12.2018, 22:45
Wie weit ist es vom Rückenteil bis zuraximalen Entfernung der Querschnalle?
Das hab ich nun nicht mit gemessen :| ich hoffe, morgen denke ich dran (die Tragen liegen noch im Wohnzimmer im Weg rum, ich lieg jetzt aber schon im Bett)
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Dana
Profi-SuTler
Beiträge: 3287
Registriert: 17.02.2008, 21:40
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Tragehilfen von Kokadi

Beitrag von Dana » 10.12.2018, 23:25

Reh hat geschrieben:
10.12.2018, 23:08
Dana hat geschrieben:
10.12.2018, 22:44
Welche Größen?
Ich verstehe die Frage nicht... :oops:
Babysize oder Toddlersize
mit den 3 Elfen 2007, 2010, 2013 und Little foot 9/18

Antworten