Internetfundstück

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Carlotta
Profi-SuTler
Beiträge: 3094
Registriert: 10.04.2012, 17:31

Re: Internetfundstück

Beitrag von Carlotta » 26.01.2019, 13:23

Oft - und gerade wenn man das Kind im Tuch hat hat man doch auch sonst nix dabei? Oder schleppt ihr ne Riesen Rucksack immer Rum? Und dann Baby vorne? Ist doch auch nicht bequem. Wickeln gibt es doch on der Stadt immer Möglichkeiten - z.b. DM.
Carlotta mit Räubertochter 2/12 und kleinem Schatz 12/14

Don't let perfect be the enemy of good!

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1389
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Internetfundstück

Beitrag von Mandala345 » 26.01.2019, 13:26

Naja, wir sind sogar windelfrei und haben immer eine Wickeltasche dabei. Nimmst du unterwegs mit Baby gar nichts mit?

Und es gibt eben komfortablere Möglichkeiten die Treppe rauf :wink:
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Baby im Bauch (11/19)

Carlotta
Profi-SuTler
Beiträge: 3094
Registriert: 10.04.2012, 17:31

Re: Internetfundstück

Beitrag von Carlotta » 26.01.2019, 13:27

Und bei den ganzen trage Werbungen haben die Eltern komischerweise auch nie noch wickeltashen und sandelzeug dabei , wurde aber noch nie negativ angesprochen ;)

Also bei Baby zwei war ich oft ohne unterwegs weil ich bei Baby eins gemerkt habe dass es so unnötig ist. Wickeln geht in der Stadt ja super so, bei voll stillbabys brauchst ja nix anderes.
Carlotta mit Räubertochter 2/12 und kleinem Schatz 12/14

Don't let perfect be the enemy of good!

Benutzeravatar
Mandala345
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1389
Registriert: 06.12.2017, 14:36

Re: Internetfundstück

Beitrag von Mandala345 » 26.01.2019, 13:33

Aber es geht hier eben explizit um das Bild mit der Treppe und da hat man mit wenn man mit Trage oder Tuch unterwegs ist eben mindestens eine Sache weniger zum Tragen

Fahr mal mit einem Buggy durch Venedig :wink:
mit Elfe (05/16), Fee (09/17) und Baby im Bauch (11/19)

Benutzeravatar
Cryptomon
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11995
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Internetfundstück

Beitrag von Cryptomon » 26.01.2019, 13:35

Wir nutzen in letzter zeit tatsächlich oft den Kinderwagen für ck1 und ich wünsch mir dringend was leichteres und v.a. besser verstaubares... allerdings ist sie schon 4 ;)
(Und ein buggy rückwärtsgerichtet, für 15+ kg, und das ganze noch bezahlbar ist irgendwie schwer zu finden...)
Und ja, beim tragen hatte ich eine - sehr kleine - windelmappe dabei, in der Handtasche. Kind hatte ich ja auf dem rücken ;)
CK-one¹ 10/2014
CK-two¹ 03/2019

-------

¹ Cryptokind 1 & 2


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: Brother Innov-is F480, W6 N 454D, Silhouette Portrait, Powerzwerg und Elna Easy Cover

Carlotta
Profi-SuTler
Beiträge: 3094
Registriert: 10.04.2012, 17:31

Re: Internetfundstück

Beitrag von Carlotta » 26.01.2019, 13:41

Das fand ich immer total unbequem, Handtasche und Kind auf dem Rücken. ...

Ganz ohne Kind ist halt am komfortabelsten ;)
Carlotta mit Räubertochter 2/12 und kleinem Schatz 12/14

Don't let perfect be the enemy of good!

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4592
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Internetfundstück

Beitrag von Glöckchen » 26.01.2019, 14:02

Na mit so einer Diskussion hätte ich nicht gerechnet :lol:
Man hätte das ganze eben geschickt bewerben können, meinetwegen mit einem Kleinwagen, aber so mit der Treppe ist es für mich einfach am Thema vorbei, das hat nichts mit Komfort zu tun, sondern ist eine sehr bescheidene Situation.
Ich stell mir halt vor, wie ich da mit Kind auf dem Rücken an Situation auf dem Bild vorbei schlender und zu der Mutter sag, "ach sie haben es aber komfortabler" :lol:
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Reh
Profi-SuTler
Beiträge: 3891
Registriert: 30.04.2018, 11:24

Re: Internetfundstück

Beitrag von Reh » 26.01.2019, 15:21

Glöckchen hat geschrieben:
26.01.2019, 14:02
Na mit so einer Diskussion hätte ich nicht gerechnet :lol:
Man hätte das ganze eben geschickt bewerben können, meinetwegen mit einem Kleinwagen, aber so mit der Treppe ist es für mich einfach am Thema vorbei, das hat nichts mit Komfort zu tun, sondern ist eine sehr bescheidene Situation.
Ich stell mir halt vor, wie ich da mit Kind auf dem Rücken an Situation auf dem Bild vorbei schlender und zu der Mutter sag, "ach sie haben es aber komfortabler" :lol:
Du musst sagen "Da haben Sie ja den ultimativen Komfort!" :lol:
Reh
mit 5 Sternchen im Herzen & dem Rehlein Stupsi 02/18 an der Brust

Ich kann Groß- und Kleinschreibung, mein Handy nicht immer...

Benutzeravatar
Glöckchen
Dipl.-SuT
Beiträge: 4592
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Internetfundstück

Beitrag von Glöckchen » 26.01.2019, 15:22

Stimmt 8)
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Benutzeravatar
kroschka
Dipl.-SuT
Beiträge: 4371
Registriert: 29.10.2012, 11:39

Re: Internetfundstück

Beitrag von kroschka » 26.01.2019, 15:43

Wir haben uns einen Buggy mit gleicher Technik aus genau diesem Grund gekauft. Die Kinder konnten dann zwar schon laufen, aber eben nicht so weit und so schnell, ich hatte nicht immer Lust zu tragen, die Kinder nicht immer Lust getragen zu werden und wir haben eh nie so megaviel dabei. Ich fands super den Wagen bei Treppen mit einem Handgriff hoch oder runter zu tragen und das jeweilige Kind an der anderen Hand laufen zu lassen. Für mich war das tatsächlich Komfort. :mrgreen:
mit Tochter (11/11) und Sohn (10/14) und jetzt auch mit Blog

meine KK-Bewertungen

meine KK-Angebote

Antworten