DD Fische Caribe

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Antworten
Benutzeravatar
Mupfelchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2540
Registriert: 11.08.2010, 22:24
Wohnort: NRW

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von Mupfelchen »

Hm. ich glaube wahrscheinlich sind es eher so 'wasch-tragefalten' die wie Rillen aussehen?? ansonsten ( oder auch sonst) ist das Tuch nämlich absolut nicht anfällig für Verschiebungen (weder beim waschen noch beim tragen). Aber wenn man es immer und immer trägt und zwischendurch nicht bügelt, bleiben grade beim Leinentuch immer die selben Falten.
schau es dir erstmal an. ansonsten gilt eigentlich immer 'mit viiiiiel Geduld und einer ruhigen Hand und kleiner Nadel,kannst du versuchen das Gewebe so zu richten und zu verschieben, dass es wieder gleichmäßig verteilt ist. dann evtl mit Dampf Bügeln, damit es an Ort und Stelle bleibt , waschen (nur ganz leicht schleudern) und wenns noch rest feucht ist trocken bügeln. Ob es wirklich hilft kann ich nicht versprechen, aber ein versuch wäre es Wert :)

und ja. .:) selbst die zweite 'leichtere Version ist schwer und 'dick'
es ist einfach eins der traumhaftesten Didymos Tücher, was die Trageeigenschaften ausssehen und Material angeht.
ansonsten ist mir Leinen schon fast zu 'kühl' und glatt im griff. Aber die Fische sind einfach Butterweich und so gar nicht 'typisch leinen' Das schafft nur didymos! !
Großer Mupf 01/2010 und Minimupf 02/2013

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7207
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von aida1903 »

:roll:
ihr sollt den thread nicht immer wieder hochholen.
ich hab doch keinen tagling mehr für meine fischchen!!! :cry:
und liebe doch das tuch so sehr...
Beste Grüße
aida mit dem Großen (09.2008), der nun wirklich kein Purzel mehr ist. Und dem zwockel (03.2012), der echt nicht mehr klein ist.

Benutzeravatar
Mupfelchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2540
Registriert: 11.08.2010, 22:24
Wohnort: NRW

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von Mupfelchen »

Hihi. . Such dir nen puppen tragetuch . Macht sich auch prima als Schal :)
Großer Mupf 01/2010 und Minimupf 02/2013

speka1011
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 347
Registriert: 11.11.2014, 09:30

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von speka1011 »

Und tatsächlich sah es auf den Bildern viel schlimmer aus als es im Orginal ist :) die Fische gehen erstmal schwimmen und dann freue ich mich schon auf ausprobieren :)
Danke Haasi fürs Nachdrückliche Anraten der Fische und danke Mupfelchen für die Tipps - ich werde sehen was sich machen lässt :D
...mit F. (07/2014) und L.(04/2018)

Glüxkex
ist gern hier dabei
Beiträge: 96
Registriert: 18.03.2019, 06:18

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von Glüxkex »

Liest das jemand, wenn ich mich hier nochmal anhänge?
Gehören eigentlich die Fische Caribe zu den Jaquardtücher, die gerne nachgeben, so dass man oft nachziehen muss oder eher nicht? Jaquard neigt ja wohl generell eher zum Nachgeben.
Liebe Grüße von Carola mit den beiden Jungs 9/14 und 9/18 und mit Minimaus (erwartet 1/21).

aida1903
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7207
Registriert: 19.12.2008, 18:33
Wohnort: HU

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von aida1903 »

Na klar liest das jemand!

Wenn ich mich recht erinnere geben sie nicht viel nach
Beste Grüße
aida mit dem Großen (09.2008), der nun wirklich kein Purzel mehr ist. Und dem zwockel (03.2012), der echt nicht mehr klein ist.

Benutzeravatar
June
Dipl.-SuT
Beiträge: 4024
Registriert: 07.02.2011, 17:37

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von June »

Ich habe die eben zum Abendspaziergang gebunden. Sitzt bombenfest 👍
S.J. *10/2010
S.O. *4/2019

*1/2018
*3/2018

Glüxkex
ist gern hier dabei
Beiträge: 96
Registriert: 18.03.2019, 06:18

Re: DD Fische Caribe

Beitrag von Glüxkex »

Danke für eure Erfahrungswerte :-).
Liebe Grüße von Carola mit den beiden Jungs 9/14 und 9/18 und mit Minimaus (erwartet 1/21).

Antworten