Tussah-Fischies färben

Neueste Errungenschaften! Schwärmen über Sondermodelle! Komforttragehilfe pimpen! Tragetuch färben! Import von tollen Mei Tais aus dem Ausland! Ebay!
Das Forum für Freaks....

Moderator: Frieda78

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9067
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von chennai » 14.04.2012, 17:43

so, ich hab's gewagt... erst mal hab ich für mein 6er nur 10ml reines E 131 (http://internet-apotheke-freiburg.de/sh ... be-3984505) mit zitronensäure genommen, hab aber direkt gemerkt, dass das zu wenig ist, also das zweite fläschchen dazu. das war schon mal besser, aber die fische waren mehr grün als blau oder petrol. hab also noch 3 blaue ostereierfarbtabletten aufgelöst und dazu getan. danach waren sie schön dunkel, allerdings an einer stelle etwas blaufleckig. ich hätte wohl besser in der ganzen badewanne gefärbt, nicht in der plastikbabywanne...

danach erst mal etwas gespült, dann in den ofen, dann noch in der mikrowelle fixiert. wieder in die badewanne, wasser kommt noch türkis raus. ich hab's jetzt trotzdem direkt in die wama, werd dann noch extra spülen in der maschine und dann werden wir sehen, ob's noch ausblutet und wie die farbe so wirkt. bin mal echt gespannt....
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9067
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von chennai » 14.04.2012, 20:06

hm, also ich glaub färben wird nicht mein nächstes hobby... nach 2 waschmaschinengängen und zwischendrin etwas händischem spülen ist das wasser klar und das tuch leider gar nicht mehr petrol oder blau sondern ziemlich grünlich. nass wirkt es wie jim salvia fische, mal sehen, wie es dann trocken aussieht. naja, der kontrast gefällt mir immerhin besser als im original, aber so wirklich zufrieden bin ich noch nicht, weiß aber auch gar nicht, was ich drüber färben könnte, damit es mir besser gefällt. naja, erst mal trocknen lassen.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Benutzeravatar
(miri)
Profi-SuTler
Beiträge: 3904
Registriert: 24.03.2008, 21:24

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von (miri) » 15.04.2012, 20:10

...ähm...FOTOOOOOOOS

Bitte...
Schliess ab, mit dem, was war, sei glücklich über das, was ist und offen für das, was kommt!
Das Leben ist schön! ...von "einfach" war nie die Rede.

Miriam mit Junior(05/09), Madame(01/13) und Sir(07/14)

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9067
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von chennai » 15.04.2012, 22:10

(miri) hat geschrieben:...ähm...FOTOOOOOOOS

Bitte...


okokok ;)

Bild

Bild

Bild

Im Blog sind noch ein paar mehr Bilder und ich bleib erst mal beim Namen Salvia Fische.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Benutzeravatar
(miri)
Profi-SuTler
Beiträge: 3904
Registriert: 24.03.2008, 21:24

Tussah-Fischies färben

Beitrag von (miri) » 15.04.2012, 23:07

Wirkt edel.
Schliess ab, mit dem, was war, sei glücklich über das, was ist und offen für das, was kommt!
Das Leben ist schön! ...von "einfach" war nie die Rede.

Miriam mit Junior(05/09), Madame(01/13) und Sir(07/14)

Benutzeravatar
chennai
SuT-Legende
Beiträge: 9067
Registriert: 04.04.2009, 21:41

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von chennai » 15.04.2012, 23:24

ja, edel, elegant, diskret, trifft alles zu. ich find sie nicht schlecht, werd sie wohl ne zeit zumindest so lassen, aber grad für den sommer hatte ich eher auf laguna bzw. p/e fische gehofft. ich werd wohl mal ausschau nach blau bei den backzutaten halten und es dann noch mal versuchen. wobei, so ein bisschen juckt es auch, noch was ganz anderes drüber zu färben.
Lieben Gruß,
Chennai mit Weihnachtsengel (Ende Dezember 2008) und Maikäferchen (Ende Mai 2011)


Meine Blogs: http://mamafecit.blogspot.com/ und http://minikin-pin.blogspot.com/

Benutzeravatar
klarita
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 374
Registriert: 02.04.2010, 13:12
Wohnort: Schweiz

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von klarita » 22.04.2012, 14:03

oh die sehen wirklich elegant aus.
sonnige Grüsse, Sarah mit J. (03.09) und Z. (4.12)
Mein Blog

noran
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 127
Registriert: 01.11.2010, 14:07
Wohnort: Germersheim

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von noran » 22.04.2012, 15:14

ui, die find ich obertoll!
zertifizierte ClauWi-Trageberaterin

noran
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 127
Registriert: 01.11.2010, 14:07
Wohnort: Germersheim

Re: Tussah-Fischies färben

Beitrag von noran » 22.04.2012, 15:15

genau genommen hätte ich gerne dibs drauf. ja? ;)
zertifizierte ClauWi-Trageberaterin

Benutzeravatar
SevenOf9
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 136
Registriert: 26.07.2011, 10:18
Wohnort: Neuss

Tussah-Fischies färben

Beitrag von SevenOf9 » 16.05.2012, 12:55

Ich hol das Thema mal wieder hoch.
An die Mädels die Zitronensäure statt Essig benutzen: Wieviel Zitonensäure nehmt ihr? Ich nehme mal an die Menge der Zitronensäure richtet sich nach der Menge der Wassers und/oder des zu färbenden Stoffes.
Bild
Bild

Antworten