Sonnenschutz im Tragetuch

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: Marla84, posy, sTanja

Sagittaria
Power-SuTler
Beiträge: 6497
Registriert: 26.12.2007, 19:04
Wohnort: Überlingen

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Sagittaria »

Ich hab nen Schirm von Knirps - die gibt es mit UV-Schutz :wink:
LIEBE Grüße,
Denise, Anna (12/2007), Mika (05/2010), Jonathan (08/2013) und Lebens/Liebespartner Thomas

Trageberatung - Trageschule ClauWi - GK, AK und Zerti

BiRi
gut eingelebt
Beiträge: 20
Registriert: 03.06.2009, 21:22

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von BiRi »

Die sind ja schön! - aber auch teuer. Tut's da nicht auch ein normaler Regenschirm?
Viele Grüße von BiRi

mit Sohn (11.2003) und Söhnchen (03.2009)

Benutzeravatar
Alexandra
Homo sapiens SuTtensis
Beiträge: 11653
Registriert: 05.01.2005, 19:25
Wohnort: Elz
Kontaktdaten:

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Alexandra »

Hmm, nur, wenn er eben besonders dicht gewebt ist. Und solche (Baumwoll-)Schirme wirst Du auch für entsprechendes Geld im Fachhandel kaufen müssen... Normale Regenschirme bieten eben keinen UV-Schutz.

Liebe Grüße Alex
Liebe Grüße von Alex mit dem ganz Großen 05/00, dem Großen 06/04, dem ziemlich Großen 01/08, der Pferdenärrin 11/13 an der Hand und Mondmädchen Luna Nicole (*+ 9/11) für immer im Herzen


Tragekinder - "Mein" Kindersachbuch zum Tragen

"Ich ehre das Leben... In tiefer Dankbarkeit..." alequito
Ließe der Mensch sich genügen, so hätte er Ruhe. Jakob Böhme

Benutzeravatar
~Anna~
Profi-SuTler
Beiträge: 3650
Registriert: 27.06.2007, 15:51
Wohnort: Schwabenland

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von ~Anna~ »

BiRi hat geschrieben:Die sind ja schön! - aber auch teuer. Tut's da nicht auch ein normaler Regenschirm?


Ich habe auch einen Sunbrella, wie in Alex Link zu sehen. Meiner Meinung nach ist er sein Geld in jedem Fall wert! Ein (günstiger) Regenschirm bietet, wie schon erwähnt eben keinen UV-Schutz und außerdem kann sich die Hitze darunter ziemlich stauen, was für Träger und Tragling nicht gerade angenehm ist.
Ich habe den Minischirm, er ist immer in der Handtasche und bei Bedarf hält er sogar ein wenig Regen ab.
ClauWi-Trageberaterin (AK)

JaNiNis-Mom

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von JaNiNis-Mom »

Die neueren Lana Tragetuecher haben meines Wissens einen UV Schutz, sind nur nicht alle zerifiziert. Und fuer die Beinchen gibts Babylegs mit UV Schutz bzw wir ziehen ganz dunkle an. Schirme sind hier meistens nicht zu gebrauchen, es ist zu windig.

Benutzeravatar
Montanara
Admin- u. Tragemod a.D.
Beiträge: 2475
Registriert: 28.01.2007, 20:53
Wohnort: Schweiz, Aargau
Kontaktdaten:

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Montanara »

Also mein dichtgewebter Baumwoll-Schirm hat zwar gekostet, und er hat keinen UV-Schutz wie vielleicht ein Knirps - aber meine Kide sind nie, nie rot geworden darunter. Und wir waren viel Wandern, und das auch in den Bergen, wo die UV-Strahlung bekanntlich ähnliche Werte erreicht wie am Meer! Ausserdem hatte ich mich von der Schweizerischen Krebsliga beraten lassen.
Dieser Schirm, ich habe ihn noch immer, der ist von einer Qualität sondergleichen.
Ich habe diverse Schirme ausprobiert und unter Kunstfaserschirmen habe ich gefunden, herrsche ein eher schlechtes Klima. Wie in einem Zelt. Unter dem BW-Schirm hatte ich immer schön frische Luft.
Ein klares Bekenntnis zum Baumwollschirm - aber dicht gwebt muss er sein und von guter Qualität!

Liebe Grüsse
Dorothea
hausgeburtserprobte, langzeitstillende und kinderwagenfreie Mutter von Eva Sophia (Mai 2002) und Susanna Martina (Sept. 2004)
Trageberaterin

Benutzeravatar
Stylamamma
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 278
Registriert: 17.05.2010, 22:45

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von Stylamamma »

Diese Babylegs mit UV Schutz ,sind die nicht zu warm oder gibt es dünnere?

frau schneider
Moderatoren-Team
Beiträge: 4674
Registriert: 01.03.2010, 18:32

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von frau schneider »

sind denn dunkle (babylegs) gewebe dichter als helle? ich hätte gedacht, helle stoffe wären günstiger, weil das sonnenlicht reflektiert wird, es also nicht so heiß wird drunter. werden denn die uv-strahlen nicht mit reflektiert?
physik war übrigens noch nie meine stärke! :wink:

sonnige grüße vom see
frau schneider

matildajule
Herzlich Willkommen
Beiträge: 5
Registriert: 29.06.2010, 19:56

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von matildajule »

hallo,
die sonnenschutzfrage beschäftigt mich auch.
was haltet ihr von einem sonnenschutztuch drüber?
so wie hier http://www.didymos.de/
liebe grüße

Benutzeravatar
alexvw
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 328
Registriert: 09.01.2006, 14:12
Wohnort: Kairo

Re: Sonnenschutz im Tragetuch

Beitrag von alexvw »

Ich nehme meistens auch das UV-Schutztuch von Jako-O, zumindest, wenn ich Jacob vorne trage. Beim Bondo schlage ich das Tuch unter den Ärmchen durch und im Tuch mit WXT klemm ich das Tuch zwischen den unaufgefächerten Tuchstrang. Das Tuch hat dann genau die richtige Länge, dass die Füßchen auch schön abgedeckt sind. Und dann halt noch eine Mütze mit Nackenschutz.
Bild

Bild

Antworten