I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Anleitungen zur Handhabung der Technik im Forum

Moderator: Anne

Antworten
Benutzeravatar
isabel28
alter SuT-Hase
Beiträge: 2365
Registriert: 24.01.2008, 10:42
Wohnort: Odenwald

I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von isabel28 » 21.08.2012, 20:43

So wir haben an der Arbeit einen I-Pad und der ist eingerichtet worden und man kann ins Internet und es kommen auch Mails an.

Chef hat einen Account bei AOL und da ist auch das Setting nach den Hinweisen denen ich gefolgt bin alles eingerichtet.
Empfangen geht!
Senden immer einen Fehler!

Nun Frage wenn ich bei dem Ausgang Daten schaue dann steht da: smtp.aol.com/ irgendwo in nem Forum stand da : smtp.de.aol.com kann es daran liegen?

Die Hilfen im Internet sind nicht voll aussreichend das wir das verstehen und die Glasfirma von der das ist, ist mit ihrem IT Bereich leider nicht verantwortlich und der hat mir auch nur den Hinweis geben können mich bei Goo.. mal durch zu lesen. Na super :roll:

Also wir freuen uns über jeden Tipp :mrgreen:
Lg Isabel

Bild Bild
Bild Bild

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

Benutzeravatar
lunchen78
Miss SuTiversum
Beiträge: 13909
Registriert: 18.06.2007, 12:52
Wohnort: Nähe von München

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von lunchen78 » 21.08.2012, 20:46

was für eine Fehlermeldung genau kommt da?

isabel28 hat geschrieben:Nun Frage wenn ich bei dem Ausgang Daten schaue dann steht da: smtp.aol.com/ irgendwo in nem Forum stand da : smtp.de.aol.com kann es daran liegen?

Habt Ihr das mal ausprobiert, ob es dann geht??

zur Not mal AOL kontaktieren, vielleicht können die euch weiterhelfen?

Der IT Spezialist ist hier leider noch nicht im Haus ;)
O. 18.Mai 2006
M. 26.Februar 2008
MaRaMo

Benutzeravatar
isabel28
alter SuT-Hase
Beiträge: 2365
Registriert: 24.01.2008, 10:42
Wohnort: Odenwald

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von isabel28 » 21.08.2012, 20:51

lunchen78 hat geschrieben:was für eine Fehlermeldung genau kommt da?

isabel28 hat geschrieben:Nun Frage wenn ich bei dem Ausgang Daten schaue dann steht da: smtp.aol.com/ irgendwo in nem Forum stand da : smtp.de.aol.com kann es daran liegen?

Habt Ihr das mal ausprobiert, ob es dann geht??

zur Not mal AOL kontaktieren, vielleicht können die euch weiterhelfen?

Der IT Spezialist ist hier leider noch nicht im Haus ;)



nee wollte da nicht was ändern aber ich schau mal und du kannst ihn ja mal nett fragen wenn er da ist :9 ist super dieser Ess...r Service 10 tage bis sich überhaupt mal jemand meldete das er das nicht kann und auf nachfrage nochmal 3 tage der mir das heute so mitteilte. :roll:
Lg Isabel

Bild Bild
Bild Bild

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

Benutzeravatar
isabel28
alter SuT-Hase
Beiträge: 2365
Registriert: 24.01.2008, 10:42
Wohnort: Odenwald

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von isabel28 » 21.08.2012, 21:06

so ich denke das war es habe meine frage beim bekannten sucher nochmal umformuliert und da steht das das ohne de der port 25 also alt ist und das das mit de der port 587 neu ist also muss mein mann mir nur mal schnell die kennwörter fürs wlan verraten dann kann ich es testen.
danke dir aber
Lg Isabel

Bild Bild
Bild Bild

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

Benutzeravatar
Alanna
Power-SuTler
Beiträge: 5587
Registriert: 31.03.2011, 21:37
Wohnort: BaWü

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von Alanna » 21.08.2012, 21:09

Die genaue Fehlermeldung wär wirklich interessant, ohne die ist es Rätselraten...

es könnte sein daß der Haken bei "Postausgangsserver erfordert Authentifizierung" fehlt. Dort müsstest du dann nochmal deinen Aolnamen und dein PW eingeben.
Die Einstellungen sind auch verschieden - je nach dem ob du eine aol.de oder aol.com adresse hast.
AOL und Mailprogramme hat bei mir noch nie gut geklappt... zumindest nicht sofort :lol:
Grüßle Alanna

Großkind 10/2007 und Kleinkind 09/2010

Benutzeravatar
Alanna
Power-SuTler
Beiträge: 5587
Registriert: 31.03.2011, 21:37
Wohnort: BaWü

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von Alanna » 21.08.2012, 21:10

oh überschnitten - das mit dem Port kann auch gut sein.
Grüßle Alanna

Großkind 10/2007 und Kleinkind 09/2010

Benutzeravatar
isabel28
alter SuT-Hase
Beiträge: 2365
Registriert: 24.01.2008, 10:42
Wohnort: Odenwald

Re: I-Pad Probleme beim E-Mail versenden!

Beitrag von isabel28 » 21.08.2012, 21:11

ja danke das habe ich heute alles nach vorschrift vom support hilfe von apple auch alles perfekt gefunden und habe nur diese port sache entdeckt und daher wußte ich nicht ob es das sein kann und laut info in einem forum auf eine super seite ist es genau das.
Lg Isabel

Bild Bild
Bild Bild

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.
Albert Einstein

Antworten