Link zum Thread

Anleitungen zur Handhabung der Technik im Forum

Moderator: Anne

Antworten
Benutzeravatar
Leesha
gehört zum Inventar
Beiträge: 445
Registriert: 11.12.2009, 14:19
Wohnort: Mittelfranken

Link zum Thread

Beitrag von Leesha » 10.02.2010, 16:48

Hallo,

ich habe schon oft gesehen, dass in einem Thread auf einen anderen Thread verwiesen wird (schau mal hier...., hier gehts lang o.ä.). Ich möchte das gerade selber machen, aber weiß nicht wie. Könnt ihr mir mal helfen?

Viele Grüße!
Viele Grüße!

Mama mit 3 tollen Kindern
2 Jungs (04/2004 und 03/2007) und 1 Mädchen (03/2009)

Benutzeravatar
Leesha
gehört zum Inventar
Beiträge: 445
Registriert: 11.12.2009, 14:19
Wohnort: Mittelfranken

Re: Link zum Thread

Beitrag von Leesha » 10.02.2010, 17:11

Hätte ich meine Frage besser im Forum "So geht es hier ab" gestellt :oops: ? Wenn ja, dann verschiebt die Frage dahin. Danke!
Viele Grüße!

Mama mit 3 tollen Kindern
2 Jungs (04/2004 und 03/2007) und 1 Mädchen (03/2009)

rosenholz
Dipl.-SuT
Beiträge: 4551
Registriert: 05.02.2009, 13:46

Re: Link zum Thread

Beitrag von rosenholz » 10.02.2010, 17:15

du kopiertst oben die "Adresse : http://......, dann fügst du sie in deinen text ein, makierst sie und klickst auf URL, links überm textfeld.
:? ich bin nicht gut im erklären :?

Aber mich würd noch interessieren, wie das funktioniert, wenn dann statt die ganze Adresse nur steht "hier entlang"

Lulu
alter SuT-Hase
Beiträge: 2117
Registriert: 10.03.2008, 17:31
Wohnort: zu Hause

Re: Link zum Thread

Beitrag von Lulu » 10.02.2010, 18:19

Ihr klickt im Antwortfeld auf
URL
Dann erscheint dies im Textfeld:
[url][/url]

Dann setzt Ihr hinter [url ein Gleichzeichen: [url=
und gebt dann den Link an: [url=www.stillen-und-tragen.de
dann Klammer zu: [url=www.stillen-und-tragen.de]
danach gebt Ihr einen Text ein, z.B.: [url=www.stillen-und-tragen.de]
HIER ENTLANG
und lasst dieses dahinter stehen: [/url]
HIER ENTLANG

Sieht dann im Antwortfeld so aus:
[url =http://www.stillen-und-tragen.de] HIER ENTLANG [/url]

(hab jetzt ein paar Leerzeichen eingefügt, damit Ihr es besser sehen könnt, wenn Ihr es versucht, bitte OHNE Leerzeichen ;-) )

Dann sollte es funktionieren ;-)
Hoffentlich war es nicht zu kompliziert!
Viele Grüße,
Lulu

Benutzeravatar
Leesha
gehört zum Inventar
Beiträge: 445
Registriert: 11.12.2009, 14:19
Wohnort: Mittelfranken

Re: Link zum Thread

Beitrag von Leesha » 10.02.2010, 22:11

@Lulu
Ich habe es gerade probiert und es hat funktioniert! :D
Vielen Dank für deine Beschreibung. Hat sich erst ein bisschen kompliziert angehört, war dann aber doch viel einfacher.
Viele Grüße!

Mama mit 3 tollen Kindern
2 Jungs (04/2004 und 03/2007) und 1 Mädchen (03/2009)

Gast

Re: Link zum Thread

Beitrag von Gast » 12.12.2011, 13:37

Danke Lulu
eine sehr gute Erklärung

Benutzeravatar
mimi84
alter SuT-Hase
Beiträge: 2398
Registriert: 06.08.2010, 09:13
Wohnort: Schwarzwald

Re: Link zum Thread

Beitrag von mimi84 » 28.02.2012, 13:45

Danke, nu hab ich es hinbekommen UND noch was gelernt :mrgreen:
Mädchen (3/10)
Bübchen (9/11)
Minimädchen (5/13)
Glücksklee erwartet (8/18)

Bild

Antworten