Sling ab wann und welcher?

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: posy, sTanja, Marla84

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Power-SuTler
Beiträge: 6535
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Sling ab wann und welcher?

Beitrag von AnnieMerrick » 25.11.2017, 07:46

Ich bin aktuell :3: , habe schon einen Sling, recht fest, Marke ?, den ich erst mit 7 Monaten nutzte, da mir das alles etwas suspekt war und ich doch schwere Rückenprobleme hatte.

Nun hab ich mehr Mut :D denn praktisch ist so ein Sling ja.

An wann kann man denn ein Baby kurz im Sling tragen? Ich sah letzten sogar eines im liegen im Sling?

So für wendeltreppe mit grosskind an der Hand und baby kurz im sling finde ich das doch optimal...

Nix mit wolle, merino usw. Wäre mir wichtig. Schön dünn, im sommer, wenn man zeitig ein baby im sling tragen darf?
Nix teures, jaaaaa, es gibt traumhafte Modelle, aber da schon einiges hier ist, möchte ich ungern sammeln.... hust.... könnte man aber...

Es geht mir hauptsächlich um sicherheit beim treppensteigen bzw. Weg vom auto zu xy. Babyschale sollte ich wenn möglich nicht mehr tragen.der rücken....
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mäuschen 06/2014, Minimaus 06/2018, dem Wintersternchen und den Sommersternchen

Benutzeravatar
Khaleesi
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 679
Registriert: 26.01.2016, 20:47

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von Khaleesi » 25.11.2017, 07:54

Ich habe meinen Sohn schon mit wenigen Tagen im Sling getragen und das war problemlos möglich. Es braucht etwas Übung weil die ja noch sooo klein sind und echt im Sling verschwinden. Kopfkante in ein Spucktuch einrollen als Kopfstütze war super (Danke, Gini für den tollen Trick).
Im Sommer würde ich wohl was mit Seide oder Leinen vorziehen.
LG,
Khaleesi mit kleinem Dino (10/16)
DAIS-Stillberaterin

Benutzeravatar
Frieda78
Moderatoren-Team
Beiträge: 3217
Registriert: 25.06.2013, 12:06
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von Frieda78 » 25.11.2017, 08:38

Ich finde gerade den Sling optimal für winzige Neugeborene. Nicht zuviel Tuch für so wenig Kind, kein Knoten, einfacherer Festzuziehen (ich sag nur Beckenboden...).
Bitte nicht in der Liegeposition („Wiege“) tragen, immer aufrecht! Durch die (geknickte) Liegeposition könnte das Atmen erschwert werden, da die Atemwege nicht richtig freiliegen.
Frieda mit Junge 07/98, Mädchen 12/12 und Junge 04/15

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Power-SuTler
Beiträge: 6535
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von AnnieMerrick » 25.11.2017, 09:20

Habt ihr mal bitte ein beispielfoto, wie das bei ganz kleinen zwergen geht? Ich habe mir immer ganz viel von fotos abgekuckt.
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mäuschen 06/2014, Minimaus 06/2018, dem Wintersternchen und den Sommersternchen

Benutzeravatar
AnnieMerrick
Power-SuTler
Beiträge: 6535
Registriert: 05.07.2014, 19:56

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von AnnieMerrick » 25.11.2017, 09:27

Muss nochwas fragen, welche länge ist denn bis welches alter optimal?
Leinen und seide ist ein guter tipp!
Und wo lässt sich ausser in der kk und bucht nach gebrauchten gut schauen.
Wue gesagt, marke egal, obwohl es traumhafte gibt....
Viele Grüße
AnnieMerrick mit Mäuschen 06/2014, Minimaus 06/2018, dem Wintersternchen und den Sommersternchen

Benutzeravatar
MelliL
gehört zum Inventar
Beiträge: 560
Registriert: 27.04.2014, 15:22
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von MelliL » 25.11.2017, 09:28

Meinen Kleinen habe ich direkt im Sling getragen; da war er 12 Stunden auf der Welt. Ich fand das sehr kuschelig und praktisch. Mein Girasol Ringsling (Primavera) kam dabei zum Einsatz, weil er so anschmiegsam und weich ist.

Ich hätte wohl an deiner Stelle einen gebrauchten, bereits eingekuschelten Ringsling gekauft, wenn dein derzeitiger eher weniger zart bzw. ungeeignet für ein Neugeborenes erscheint.
LG Melli

mit
Oktobermädchen 10/2010
Dezembermaus 12/2013 und
Januarfrosch 01/2017

Benutzeravatar
taschana
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1378
Registriert: 09.04.2010, 15:13
Wohnort: NRW

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von taschana » 25.11.2017, 09:31

Ich habe meine kleine sobald wir zu Hause waren im Sling getragen. Ging sehr gut. Ich hatte zwei alte Didymos Tücher,umgenäht zum Ringsling. Die kleine war dick eingepackt(wie das nun mal so ist bei Neugeborenen)und ich war direkt unterwegs,hinter dem großen Bruder her ;)
mit kleinem großem Bärchen, 30. Mai 2009
Bild
und Zwillingssternchen, 10. September 2011 (36. SSW)
Bild
und unserem Maiglöckchen, 24.Mai 2013
Bild

Benutzeravatar
MelliL
gehört zum Inventar
Beiträge: 560
Registriert: 27.04.2014, 15:22
Wohnort: Nord-Schwarzwald

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von MelliL » 25.11.2017, 09:32

Das hat sich überschnitten, sorry.

Bei Facebook gibts sicherlich auch Gruppen, wo du Slings kaufen kannst.

Die Länge hängt von deiner Größe etc ab. Ich trug mit 178 cm Größe und nach der Geburt ca Größe 42 im 1,70m langen Sling, soweit ich mich erinnere. Muss mal schauen, ob ich ein Foto fix einstellen kann.
LG Melli

mit
Oktobermädchen 10/2010
Dezembermaus 12/2013 und
Januarfrosch 01/2017

sens
gehört zum Inventar
Beiträge: 560
Registriert: 23.10.2017, 15:58

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von sens » 25.11.2017, 09:37

Den Hoppediz Chicago Sling fand ich perfekt für Minibaby und Sommer. Richtig dünn, man muss sich natürlich mit Sling erst einmal einüben aber im Prinzip, wenn man das verstanden hat, ist es ganz einfach. Ach ja, und gekippt tragen, das wird dann ein richtig schön "festes", also gut sitzendes Paket.
sens mit 8-jährigem Glitzereinhorn, dem 5-jährigen Truckfahrer und der 3-jährigen Miezekatze

"Im tiefsten Winter fand ich heraus, dass ich, tief in mir, einen unsterblichen Sommer mit mir trug." A.Camus

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 20436
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Sling ab wann und welcher?

Beitrag von posy » 25.11.2017, 10:30

Je kleiner das Baby desto wichtiger ist es gekippt zu tragen! Durch die Kippung wird die Haltung des Babys symmetrisch und die Stützung für euch beide besser.

Gerade für deine Bedürfnisse ist der Sling ideal. Hast du dir schon das Anleitungsvideo angeschaut?
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

Antworten