Kangatragen im Winter

Hauptforum: Trageberatung

Moderatoren: posy, sTanja, Marla84

Antworten
Weltenkind86
Herzlich Willkommen
Beiträge: 3
Registriert: 19.10.2017, 22:11

Kangatragen im Winter

Beitrag von Weltenkind86 » 24.10.2017, 00:31

Hallo ihr lieben Kangamamas,
Nachdem wir uns nun Stück für Stück ans Kangatragen rangetastet haben und diese Tragweise für uns beide sehr bequem erscheint, stellt sich mir die Frage, wie ihr das im Winter macht. :?:
Für meine Tragejacke (die mir im Winter eh zu kalt wird) sitzt mein Kind zu weit unten, als dass sie gut sitzen würde.
Zieht ihr euch und das Kind erst komplett an und bindet dann das Kind ein? Hält das Tuch denn dann über meinem Wintermantel noch richtig?
Oder gibt es Alternativen?

Wäre für alle Tipps dankbar :smilie_und_kind:

Benutzeravatar
posy
ModTeam-Trageberatung
Beiträge: 20448
Registriert: 15.10.2007, 20:28
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Kangatragen im Winter

Beitrag von posy » 24.10.2017, 10:24

Spannend!
Das machen sicher nicht viele Trageeltern in Europa.
Aus technischen Gründen müsst ihr beide vorher komplett angezogen sein. Ob das Tuch hält, hängt vom Material deines Mantels ab. Also am besten testen !

Sollte es nicht klappen, dann schau doch mal bei den Gesammelten Bindeanleitungen nach Afrikanische Rückenbindeweise mit langem Tuch. Das kommt Kanga recht nahe. Aber du nimmst ein Tragetage , was in der Regel besseren Halt hat auf Kleidung als die Kanga-Tücher. ;)
Liebe Grüße von Nina mit der Großen (05/07), dem Mittleren (10/09) und dem kleinen Wassermann (2/2013)

Zertifizierte ClauWi-Trageberaterin in/um Berlin: http://www.baby-tragen-berlin.de/
Mitglied im Tragenetzwerk

Immer noch wichtig: Hebammen für Deutschland

DanielaP
gut eingelebt
Beiträge: 48
Registriert: 03.09.2017, 12:18

Re: Kangatragen im Winter

Beitrag von DanielaP » 30.11.2017, 11:01

Weltenkind, wir üben auch grad Kanga. Daher ist es für mich natürlich sehr interessant, was du für eine Lösung gefunden hast? Noch gehe ich im ER vor die Türe, aber Kanga wäre mir schon lieber...
Passionierte Tragemama mit Äffchen (05/15) und Mäuschen (06/17), tandemgestillt, stoffgewickelt und familiengebettet.

Antworten