Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: Atsitsa, SchneFiMa, bayleaf, deidamaus, Teazer, Mondenkind, tania

Benutzeravatar
ViolaBo
gehört zum Inventar
Beiträge: 597
Registriert: 27.04.2017, 16:37

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von ViolaBo » 10.11.2017, 23:40

KleinesZebra hat geschrieben:
10.11.2017, 20:32
ViolaBo hat geschrieben:
10.11.2017, 17:08
Zudem kommt jetzt Turnen dazu, und er lässt sich bisher nicht überzeugen, dass sich hochziehen und hinstellen beim Stillen irgendwie nicht funktioniert.
Mit etwas Übung funktioniert das schon :wink:. Zuerst kommt Stillen im herabschauenden Hund oder als Kuh und Katze und später kann man super im Stehen Stillen, wenn Mama am Boden sitzt. Das Still-Yoga beherrscht mein Kleiner schon perfekt :lol:.
Daran musste ich vorhin insgeheim denken, als mein Schwiegervater meinte, dass ich doch zum Mutter-Kind-Yoga gehen könnte :lol:
Vio mit kleinem Zauberer 03/17

Klarrti
ist gern hier dabei
Beiträge: 70
Registriert: 18.06.2017, 09:58

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von Klarrti » 03.12.2017, 11:34

Gestern musste ich "Tandemstillen". Links meine Tochter, rechts ihre Lieblingspuppe.
mit der Löwin 08/16 an der Hand.

Benutzeravatar
TuB
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 120
Registriert: 22.09.2017, 16:41

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von TuB » 04.12.2017, 14:55

Nervt euch das Stilljoga nicht? Die Maus turnt auch gerne mal rum. Am schlimmsten, wenn er mal muss und dazu noch müde ist. :roll:
Ich finde alle Übungen bei denen der Po höher als der Kopf ist ziemlich nervig. Das zieht so. 😧
Tiger mit Maus (Januar 17)

Benutzeravatar
LilyGreen
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 758
Registriert: 10.02.2017, 13:11
Wohnort: Südhessen

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von LilyGreen » 04.12.2017, 15:19

Ich kann das gehampel auch nicht ausstehen und unterbreche spätestens wenns mir wehtut.
+ Nuckeltier (6.16)

Benutzeravatar
Mausebär
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 967
Registriert: 28.01.2017, 10:22

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von Mausebär » 04.12.2017, 19:01

Noch schlimmer finde ich das rum spielen an der freien Brust. Das unterbinde ich sofort.
Völlig verrückte Familie mit Mausebär 12/2016 :smilie_und_kind:

Benutzeravatar
Larala
gehört zum Inventar
Beiträge: 587
Registriert: 10.02.2017, 11:56
Wohnort: Niederlande

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von Larala » 04.12.2017, 20:47

Klarrti hat geschrieben:
03.12.2017, 11:34
Gestern musste ich "Tandemstillen". Links meine Tochter, rechts ihre Lieblingspuppe.
Wie süß!

Die Grenzen zwischen "lustig" und "nervig" bzw. "schmerzhaft" sind wohl fließend. Das erste Mal, das mein Baby beim Stillen an meinen Haaren gezogen hat, fand ich das lustig. "Wow, sie kann jetzt an meinen Haaren ziehen! Toll machst du das!" Jetzt kann ich mich nur noch darüber wundern, dass ich darauf mal so reagiert habe... Im Moment wird hier mit dem freien Arm geschlagen. Auf die Brust, ins Gesicht, egal wohin. Und neulich hat sie mich mit ihren scharfen Krallen in die Nasenscheidewand gekniffen. Das hat vielleicht weh getan!
mit Maiglöckchen 5/17

Benutzeravatar
ViolaBo
gehört zum Inventar
Beiträge: 597
Registriert: 27.04.2017, 16:37

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von ViolaBo » 04.12.2017, 23:00

Mausebär hat geschrieben:
04.12.2017, 19:01
Noch schlimmer finde ich das rum spielen an der freien Brust. Das unterbinde ich sofort.
Das fängt hier auch gerade an, kann ich auch gar nicht haben und bedecke sie sofort.
Nerviger als Stillyoga finde ich ständiges abdocken, weil irgendwo was interessantes zu sehen sein könnte. Setze mich dann immer schon so, dass er beim stillen z.B. dem Papa beim Zähneputzen zugucken kann :D
Vio mit kleinem Zauberer 03/17

muh
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1357
Registriert: 29.02.2012, 21:03

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von muh » 05.12.2017, 07:42

Mein Kleiner bläst jetzt öfter gegen Ende der Mahlzeit in die Brust. So wie es manche zb auf dem Baby Bauch machen, dass es so ein lustiges Geräusch gibt. Und ich muss mir jedesmal das Lachen verkneifen, weil ich ja nicht zusätzlich unterstützen will.
großer schatz 08.2011
kleiner schatz 11.2013
baby schatz 01.2017

Benutzeravatar
Dorkas
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 142
Registriert: 19.02.2017, 17:51

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von Dorkas » 05.12.2017, 12:34

Ja, Stillyoga nervt mich auch. Besonders wenn wir im Bett im Liegen stillen und er sich dann dabei hinstellt. :roll: Ich habe es jetzt so gelöst, dass ich mich stattdessen auf den Rücken lege, und er z.B. von rechts kommend die linke Brust bekommt. So kann er stehen und tut mir dabei nicht weh. Und er schläft so manchmal auch auf meinem Bauch ein. :wink:
Bild

Täubchen
gut eingelebt
Beiträge: 22
Registriert: 06.10.2017, 19:15

Re: Lustige Dinge, die eure Kinder beim Stillen machen

Beitrag von Täubchen » 05.12.2017, 17:52

Neue Still-Yoga-Übung: der Hund auf drei Beinen (ein Bein hoch in der Luft). Lieber Yoga als dauerndes An- und Abdocken, denke ich mir.

Antworten