Kommentare zum Stillen...

Fragen und Antworten rund um das Thema Stillen

Moderatoren: tania, SchneFiMa, deidamaus, Teazer, Mondenkind, Atsitsa, bayleaf

Benutzeravatar
zuckerwatte
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 695
Registriert: 14.06.2009, 22:37

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon zuckerwatte » 19.05.2017, 19:01

ahahaha, ohja, bitte mach das!
Bild
Bild

delfinstern
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8310
Registriert: 13.01.2013, 09:20
Wohnort: Nördliches Baden-Württemberg
Kontaktdaten:

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon delfinstern » 19.05.2017, 20:29

Waaaa ich versuche hier gerade einschlafstillen....
Liebe Grüße
Delfin*
glücklich verheiratet, mit Babydelfin (1/17) DelfinBaby-Thread *(11.14)

Zööö
Profi-SuTler
Beiträge: 3115
Registriert: 06.03.2015, 09:34

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon Zööö » 19.05.2017, 20:43

Das erste mal, dass mein mann wirklich, wirklich amüsiert über einen Beitrag war :wink:
Viele Grüße
ich und
Großer Wurm *November 2014 und Würmchen *November 2016

Benutzeravatar
RedsMama
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 610
Registriert: 26.04.2016, 18:16
Wohnort: Bonn

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon RedsMama » 19.05.2017, 21:29

Au ja, bitte mach das, Serafin! :mrgreen:
Liebe Grüße
R.

I knew exactly how to raise my kid when I became pregnant. Then he was born...
I know nothing.
I am much wiser now.


Jeder wird perfekt und vollständig geboren. Unsere Job als Eltern ist nicht unsere Kinder zu erziehen, sondern sie davor zu schützen, gebrochen zu werden.

R., K. und der Weltenbummler 10/15.

Benutzeravatar
Brianna
Dipl.-SuT
Beiträge: 4143
Registriert: 13.11.2013, 12:33

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon Brianna » 19.05.2017, 22:37

Da wäre ich gerne Mäuschen.
J 05/13 L 12/15

Serafin
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8147
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon Serafin » 20.05.2017, 03:49

Ich hoffe ja eher, dass die Sprache da nicht mehr drauf kommt. Aber wenn, dann lass ichs euch wissen.
kleiner Maulwurf 12/15

Benutzeravatar
cheshirefitz
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1071
Registriert: 12.10.2013, 17:43
Wohnort: Wien

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon cheshirefitz » 20.05.2017, 05:35

Das hab ich auch schon Mal zur Erklärung gebracht, als mich jemand gefragt hat, ob das nicht weh tut mir den vielen Zähnen. Fand die total logisch :D


Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk
Bowser 10/13 und Knubbel 06/16

Benutzeravatar
SpicyChili2
gehört zum Inventar
Beiträge: 587
Registriert: 19.11.2016, 15:31

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon SpicyChili2 » 20.05.2017, 06:54

Na, vielleicht sollte man ja doch eher denn Mann fragen, ob sie die Sache mit den Zähnen tatsächlich beherrscht. Wer weiß? :-D
Viele Grüße von SpicyChili

und Lieselotte, dem frechen Flitzezwerg (10/14) und Brummhilde, der knuddeligen Schmusemaus (11/16)

Serafin
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8147
Registriert: 08.07.2014, 17:03

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon Serafin » 20.05.2017, 07:13

cheshirefitz hat geschrieben:Das hab ich auch schon Mal zur Erklärung gebracht, als mich jemand gefragt hat, ob das nicht weh tut mir den vielen Zähnen. Fand die total logisch :D


Gesendet von meinem Nexus 5X mit Tapatalk

Das kommt drauf an, wie man fragt, wie da die Antwort aufgenommen wird glaub ich.
kleiner Maulwurf 12/15

sweetsymphony
ist gern hier dabei
Beiträge: 55
Registriert: 24.10.2016, 13:44

Re: Kommentare zum Stillen...

Beitragvon sweetsymphony » 20.05.2017, 20:34

:lol: :lol: Auf das Gesicht und die Reaktion wäre ich sehr gespannt. Falls du es jemals machst, sag uns bitte Bescheid, wie es lief!


Zurück zu „Stillforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], Seifenblasenfrau und 16 Gäste