Spaghettikürbis

für die schwangere und/oder stillende Mutter (und ihre Familie)

Moderator: Beccy

Benutzeravatar
Sandküste
SuT-Sponsor
Beiträge: 35537
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Sandküste » 29.11.2017, 10:22

Ich finde hier nie einen Spagettikürbis - muss ich wohl mal in den Bioladen, oder?
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"
(5/01) (5/04) und (9/07)

Benutzeravatar
Helenchen
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1129
Registriert: 17.05.2013, 18:24

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Helenchen » 30.11.2017, 14:44

Auch nicht auf dem Wochenmarkt? Hier in der Region hats super viele Hofläden... da kriegt man die auch gut.
Ich würde dir ja welche schicken aber da übersteigt das Porto wohl den Warenwert😂
mit den Mädels an der Hand (2012/2015) und dem Bärchen auf dem Arm (7/2017)

Benutzeravatar
Sandküste
SuT-Sponsor
Beiträge: 35537
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Sandküste » 30.11.2017, 14:50

Hofläden - schwierig, wenn man mitten in Berlin lebt ;)

Wochenmärkte schaffe ich nie - entweder ich arbeite oder ich habe halt am Samstag Vormittag andere Dinge zu tun - wie ausschlafen ;)
Leider, war schon ewig nicht mehr.
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"
(5/01) (5/04) und (9/07)

Benutzeravatar
rueckenwind
alter SuT-Hase
Beiträge: 2963
Registriert: 29.02.2012, 15:30
Wohnort: Leipzig

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von rueckenwind » 30.11.2017, 16:21

Ich lasse mir Kürbisse meist von meiner Mutter mitbringen, dann auch gerne recht viele, da sie sich so gut lagern lassen, das ist selbst in unserm relativ warmen Keller kein Problem.

Also reicht vielleicht auch ein Ausflug ins Umland um sich einzudecken.
Unser früherer Bioladen hat auch auf Anfrage "Bestellungen" entgegengenommen und bei den Höfen, bei denen er seine Waren bezog, nachgefragt ob sie das gewünschte haben.
T. mit Rumpeltochter (04.11) und Purzelsohn (08.13)

Benutzeravatar
mayra
Miss SuTiversum
Beiträge: 13141
Registriert: 16.01.2008, 11:02

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von mayra » 01.12.2017, 09:20

Meine sind ja aus dem Garten. Im Laden hab ich die auch noch nie gefunden...
mayra mit Schlawiner 07/08 und Lockenkopf 07/10
BildBild

Benutzeravatar
Cryptomon
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 8117
Registriert: 07.12.2014, 15:37
Wohnort: Berlin

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Cryptomon » 05.12.2017, 10:41

Sandküste hat geschrieben:
30.11.2017, 14:50
Hofläden - schwierig, wenn man mitten in Berlin lebt ;)

Wochenmärkte schaffe ich nie - entweder ich arbeite oder ich habe halt am Samstag Vormittag andere Dinge zu tun - wie ausschlafen ;)
Leider, war schon ewig nicht mehr.
märkische kiste ;)
(die stellen nach absprache auch vor die wohnungstür, irgendein freundlicher nachbar macht bei uns immer die haustür auf für den boten)
CK-one¹ 10/2014

-------

¹ Cryptokind 1


-------

Was für andere der Ringsling, ist für mich der Onbuhimo!

Passwörter sind wie Unterhosen: Nie offen rumliegen lassen, regelmäßig wechseln, keinen Fremden ausleihen.

Maschinenpark: W6 N 5000, W6 N 454D, Portrait und Elna Easy Cover

Benutzeravatar
Sandküste
SuT-Sponsor
Beiträge: 35537
Registriert: 22.06.2007, 10:49
Wohnort: Berlin

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Sandküste » 05.12.2017, 10:48

Hatte ich ja mal - aber kann ich mir leider nicht mehr leisten.......
"Think of what makes you smile, makes you happy - and do MORE of that shit!"
(5/01) (5/04) und (9/07)

Benutzeravatar
Sternenfaengerin
SuT-Legende
Beiträge: 8527
Registriert: 08.02.2009, 20:32

Re: Spaghettikürbis

Beitrag von Sternenfaengerin » 05.12.2017, 21:12

Hier gibt es die im Rewe, bei den Bio-Sachen...? Vielleicht mal online bei (eurem) Rewe schauen?
10/08 + 11/14

Antworten