Tuttis Backrezepte

Was kommt nach dem Vollstillen?

Moderatoren: deidamaus, Mondenkind

Benutzeravatar
Tutti
Dipl.-SuT
Beiträge: 4921
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Tutti » 12.01.2017, 10:59

Durch die Karotten im Teig geht es gut mit dem Dinkelmehl.
Ich finde, Dinkel schmeckt so gut zu Nüssen und Zimt.
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

Maikäfermädchen (05/12)
Julibaby (07/16)

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 5488
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon daisy » 14.01.2017, 13:12

Danke für das karottenkuchenrezept. Ich mache immer den thermomix karottenkuchen. Ist sehr ähnlich, aber mit Öl und weniger Karotten. So gab es heute eine tutti thermomix Mischung :lol: die sehr lecker geworden ist.
Danke für deine Mühe und die schönen Bilder.
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maiglöckchen *2014 und zwei Sternchen

daisy
Dipl.-SuT
Beiträge: 5488
Registriert: 10.02.2012, 15:51

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon daisy » 14.01.2017, 13:15

Tutti hat geschrieben:50 g Mandeln /Haselnüsse (gestückelt, also so kleine Stückchen, ihr wisst schon, was ich meine



Übrigens :lol: ich glaube, das nennt man gehackt, oder? :wink:
Daisy mit Herbstglück *2008 und Wintersonne *2012, Maiglöckchen *2014 und zwei Sternchen

Benutzeravatar
Tutti
Dipl.-SuT
Beiträge: 4921
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Tutti » 14.01.2017, 13:15

Rezepte sind ja zum Abwandeln da, finde ich :)

Und total gerne, ich freu mich ja so, es hier mit euch teilen zu dürfen
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

Maikäfermädchen (05/12)
Julibaby (07/16)

Benutzeravatar
ninanixe
SuT-Legende
Beiträge: 8794
Registriert: 28.09.2007, 13:10
Wohnort: Belgien
Kontaktdaten:

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon ninanixe » 15.01.2017, 15:35

[img]https://uploads.tapatalk-cdn.com/20170115/c93d9b97ebfa5d93c18e356ab4d5d19e.jpg[/img]
Bei mir ist gerade der Riesencookie in den Ofen gewandert.
Ich bin gespannt
Liebe Grüße Janina mit den nixenkindern (2007 und 2011)

Benutzeravatar
Jolina
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1503
Registriert: 09.09.2016, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Jolina » 15.01.2017, 15:36

Bei mir auch!:D
Jolina mit dem Großen (06/13) und der Kleinen (12/15)

Bärin
möchten wir nicht mehr missen
Beiträge: 289
Registriert: 13.11.2016, 13:50

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Bärin » 15.01.2017, 15:52

So viele tolle Rezepte :shock: Danke fürs teilen, den Thread muss ich bei Gelegenheit mal in Ruhe durchstöbern. Da kriegt man direkt Appetit :lol:
Bärenjunge 03/16

Benutzeravatar
Jolina
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1503
Registriert: 09.09.2016, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Jolina » 15.01.2017, 16:06

...und fertig!

Mein Mann wollte so gerne Schoko-Nuss-Kekse, da dachte ich, das ist eine gute Gelegenheit, den Riesen-Cookie mal auszuprobieren.
2017011515592200.jpg


Wegen des Schoko-Nuss-Wunsches musste ich etwas abwandeln.
Ich habe die Butter im Wasserbad geschmolzen und dann noch 100g Schokolade dazu getan. Außerdem habe ich statt 180g Mehl 100g Mehl und 100g gemahlene Haselnüsse genommen. Und am Ende noch etwas gehackte Schokolade dazu.

Ich hab schonmal geknabbert. Sehr lecker, vielleicht etwas süß und klietschig für meinen Geschmack, vielleicht hättr ich wegen der Schokolade den Zucker reduzieren sollen aber noch ist er heiß, das kann sich also noch ändern.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Jolina mit dem Großen (06/13) und der Kleinen (12/15)

Benutzeravatar
Tutti
Dipl.-SuT
Beiträge: 4921
Registriert: 20.10.2012, 18:38
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Tutti » 15.01.2017, 17:00

Ninanixe, wie aus einem Backbuch, Wow...

Jolina, schöne Abwandlung. Der Mann hat sich hoffentlich drüber gefreut?
There is no way to be a perfect parent
but a million ways to be a good one

Maikäfermädchen (05/12)
Julibaby (07/16)

Benutzeravatar
Jolina
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1503
Registriert: 09.09.2016, 09:07
Wohnort: Berlin

Re: Tuttis Backrezepte

Beitragvon Jolina » 15.01.2017, 17:41

Ja, er hat sich gefreut. Leider. Ich könnte ihn auch gut alleine essen. Jetzt wo er kalt ist, schmeckt er fast wie Rocher. Mjamm.
Jolina mit dem Großen (06/13) und der Kleinen (12/15)


Zurück zu „Beikost und Familientisch“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Jomasa, Momolina und 2 Gäste