Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...

Moderator: Perlchen

Antworten
koalina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5055
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von koalina » 10.12.2017, 16:54

hier Bilder

Windel ist Storchenkinder Schlüpfi Gr 2

helle ÜH ist Wollwikkel Gr 3
blau ist hu da Gr L
lila RM Gr XL

passen alle 3 hier wunderbar dem Krümelchen mit ca 9 kg/ 72cm und dem Krümel mit ca 12,5 kg/ 97cm

Britje, WW sind toll. Im Naturwindelforum wollte eine günstig einen ganzen Stapel loswerden. Evtl schreibe sie an. munkes. sie lagert sie nun ein, da keiner sie haben wollte...
Poopsie könnte was für euch sein. Gibt es auch aus PUL mit Fleece Bündchen die auch manche Kinder vertragen die PUL sonst nicht abkönnen. Die gibt es immer mal im Naturwindelforum oder eka.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

koalina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5055
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von koalina » 10.12.2017, 16:57

Beim Krümel hatte ich RM S/M mal zum testen. Die passte dem 6 Monate alten Krümel schon nicht mehr obschon er damals nur ca 6 kg wog. Anbei mal Bilder mit Massband. Habe eben die Bilder wieder gefunden. Daher würde ich S/M wohl eher nicht kaufen und gleich mit M/L beginnen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Benutzeravatar
britje
gehört zum Inventar
Beiträge: 511
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von britje » 10.12.2017, 17:03

Dankeschön für die Bilder!

Ja, dann probieren wir das doch mal.
Liebe Grüße von Christiane mit Söhnchen 1, Söhnchen 2, Bauchbaby und vier Sternchen im Herzen

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3032
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von Glöckchen » 10.12.2017, 20:24

Wie heißt der Thread noch gleich ;) ?
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

koalina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5055
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von koalina » 10.12.2017, 21:00

Glöckchen hat geschrieben:
10.12.2017, 20:24
Wie heißt der Thread noch gleich ;) ?
Du wirst lachen. Ich habe die ganze Zeit überlegt in welchen Thread es passt. Wollüberhosen? Dahin verschieben? Oder in den RM Thread?
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Benutzeravatar
Glöckchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3032
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von Glöckchen » 10.12.2017, 21:04

Da explizit nach der RM gefragt wurde, wohl RM Thread, aber auch Woll ÜH wäre ja nicht verkehrt.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

koalina
Dipl.-SuT
Beiträge: 5055
Registriert: 17.11.2014, 16:00
Wohnort: im schönen Norden

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von koalina » 10.12.2017, 21:09

Kann das wer verschieben? Da findet man es auch wieder.
--.-'-;@

mit Krümel (1/15) und Krümelchen (4/17)

Unsere kleinen Wunder... kamen überraschend und haben unser Leben mehr bereichert als man es in Worte fassen kann.

Benutzeravatar
britje
gehört zum Inventar
Beiträge: 511
Registriert: 30.10.2014, 22:43

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von britje » 11.12.2017, 00:11

Also... die Frage war doch kurz und knapp... :lol:
Passen Biwis unter eine RM-ÜH?
Wird demnächst geklärt und beantwortet...
Der Rest hat sich irgendwie “weiter entwickelt“ :mrgreen:

Danke für die Hilfe!
Liebe Grüße von Christiane mit Söhnchen 1, Söhnchen 2, Bauchbaby und vier Sternchen im Herzen

Benutzeravatar
Tweety2606
Profi-SuTler
Beiträge: 3201
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von Tweety2606 » 11.12.2017, 11:01

Tweety2606 hat geschrieben:
05.12.2017, 12:40
Kann ich das Fettbad für Wollis auch stehen lassen und 1-2 Tage später nochmal nehmen? Wir haben zwei Wollis. Ich würde die eine über Nacht fetten, am nächsten/übernächsten Tag (wenn die erste trocken ist) die zweite waschen und auch über Nacht fetten. Oder lieber frisch ansetzen? Die PUL Schlupf, die wir eigentlich als Notnagel haben, ist etwas zu klein geworden...
Ich wollte hier noch berichten:
Hat leider nicht so gut geklappt, weil: ich erstens vergessen habe, das ganze nochmal etwas warm zu machen und zweitens zuwenig Fett für die zweite Hose drin war. Ich werde sie zwar nutzen können, aber vermutlich nicht so lange, weil sie kaum Fett abbekommen hat.
Tweety mit Wirbelwind Krümel (*01/2014) und Kletterkrabbelkäfer (*08/2016)

saruzza
hat viel zu erzählen
Beiträge: 197
Registriert: 07.11.2013, 11:02

Re: Kurze Frage - kurze Antwort (Stoffwindeln)

Beitrag von saruzza » 12.12.2017, 22:20

soll eine neue, gewaschene u gefettete disana wollÜH tatsächlich gleich als nachtüberhose dichthalten?
oder braucht die noch eine extra verfilzbehandlung? :D

Antworten