Culla di teby- Erfahrungen?

Alles rund um die Stoffwindel, egal ob Strick- oder Pocketwindel, gekauft oder selbstgemacht...

Moderator: Perlchen

Benutzeravatar
Tweety2606
alter SuT-Hase
Beiträge: 2783
Registriert: 14.02.2014, 20:22

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Tweety2606 » 18.05.2017, 21:34

Ich hab jetzt auch eine zum Testen gekauft... In M, um einen direkten Vergleich zu unseren GDiapers zu haben. Noch ist nicht raus, ob wir auf die vom Großen vorhandenen Blueberry Simplex und Totsbots Easyfit umsteigen oder AI3 in L anschaffen. Die M werden langsam knapp und die Gs machen Abdrücke von den Knöpfen.

Ich finde den Stoff der Cullas angenehmer, die Wanne gefällt mir auch besser. Nur ist der Stoff beim ersten Waschen schon blasser geworden meiner Meinung nach (haben die Löwen). Und trotz gleicher Einlage (Prefold) war der Stoffipo etwas dicker.

In zwei Wochen habe ich Gespräch in der neuen KiTa, denen zeige ich dann Easyfit, Simplex und Gs. Mal sehen, was sie nehmen. Bei den Easyfit (KiTa Windel vom Großen, aber erst am Schluss mit 2,5 Jahren) guckt immer so viel Futter raus... Da merke ich, dass wir den Großen erst später mit Stoffis / OS Windeln gewickelt haben (mit 19 Monaten erst), vorher WWW.
Tweety mit Wirbelwind Krümel (*01/2014) und Kletterkäfer (*08/2016)
------------------------------------------------------------------------------------------------
Bild Bild

Benutzeravatar
IdieNubren
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1631
Registriert: 01.10.2016, 15:22
Wohnort: Franken

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon IdieNubren » 18.05.2017, 21:40

Hier durchläuft die culla auch den Test. Leider ist sie mir einmal ausgelaufen, mit Stuhl - totales Novum für mich. Der Stoff wurde leider nicht mehr fleckenfrei sauber. Windelpopo hat eine etwas andere Form als mit milovia, sieht eher nach stoffi aus. Die Wanne macht deutliche Abdrücke aber stört glaub nicht. Mal sehen wie's weiter geht.
Idie mit Maus (06/16) und Mini-Überraschungsei (vET 04/18)

Benutzeravatar
Dellyo
alter SuT-Hase
Beiträge: 2322
Registriert: 09.05.2011, 08:55
Wohnort: Österreich

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Dellyo » 21.05.2017, 19:17

Hier sitzen die M super am 5kg Baby. Also der Schnitt passt bei uns echt gut. Mal schauen, wie es weiter geht.
Nehmt ihr die original Einlagen oder was halt grad da ist? Ich bin noch am Rumtesten.
Die Kirsch-Hose finde ich total süß, gibt es die eigentlich noch wo zu kaufen? Hab sie spontan nimmer gefunden. :)
Schneckenkind 2/11
und
Bild

Benutzeravatar
Glöckchen
alter SuT-Hase
Beiträge: 2620
Registriert: 14.11.2014, 13:49
Wohnort: Herzogenrath

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Glöckchen » 21.05.2017, 19:45

Ich habe gar keine original Einlagen. Für die M nehme ich am liebsten little lamb, passt beim 5kg Baby übrigens auch total gut, und für die L totbots Einlagen.
Hat zwei Töchterlein von 09/14 und 03/17

Benutzeravatar
Myla
gehört zum Inventar
Beiträge: 416
Registriert: 31.12.2013, 00:04

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Myla » 21.05.2017, 21:41

Ich hab ein Set gekauft mit Originaleinlage dabei. Die sind sehr schmal und nicht besonders. Hatten wir jetzt testweise drin und das ist uns auch ausgelaufen. Mit unserem normalen Standard (gdiaper Einlagen mit Ikea Waschlappen drüber) halten sie gut. Genauso lange wie die g's. Noch besser ist mit Prefolds. Also die eine Originaleinlage finde ich nicht so doll.
Ich hatte die Kirschkernwindel bei den besten Stoffwi**** gekauft, da gibt's sie aber nur noch in S.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
Myla mit Madame (9.9.2011) und dem kleinen Hitzköpfchen (5.12.2016)

Benutzeravatar
Dellyo
alter SuT-Hase
Beiträge: 2322
Registriert: 09.05.2011, 08:55
Wohnort: Österreich

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Dellyo » 22.05.2017, 12:41

Echt, empfindest du die Einlagen als schmal? Hm. Ich mag es, dass sie stabil sind, bei anderen Varianten knuddelt es sich meistens ungut zusammen. Bin aber eben noch am Ausprobieren. Die Einlagen der G's finde ich labbriger...
Hier läuft momentan noch nix aus, Madame ist ja erst zwei Wochen alt... ;) Da kann ich noch nicht mehr sagen.

Danke für den Kirsch-Tipp. In S brauch ich keine mehr kaufen, die M passen einfach super. Ich werd noch weiter schauen.

@Glöckchen, die beiden Einlagen hab ich nicht. Ich hab G's da und Prefolds und welche von Swaddlebees, glaub ich... die sind noch von der Großen, da hab ich schon zuviele Windeln gehabt :mrgreen: Letztere sind etwas zu breit, das ist wurschtelig und die Prefolds muss ich erst ausprobieren. Kann mir aber vorstellen, dass die gut passen. Mullis hätte ich auch noch...
Schneckenkind 2/11
und
Bild

Benutzeravatar
Dellyo
alter SuT-Hase
Beiträge: 2322
Registriert: 09.05.2011, 08:55
Wohnort: Österreich

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Dellyo » 31.05.2017, 08:17

Muss grade meine Freude teilen - ich hab hier im Babygeschäft vor Ort noch die Kirschwindel in M bekommen. *freufreu* :mrgreen:
Schneckenkind 2/11
und
Bild

Montgomery
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 115
Registriert: 13.08.2016, 11:51

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Montgomery » 31.05.2017, 09:07

Herzlichen Glückwunsch :D
Mit großem (4/12) und kleinem (6/16) Wikinger

KaLotta
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1503
Registriert: 04.09.2014, 22:41

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon KaLotta » 31.05.2017, 10:33

Oh, cool! Ich möchte auch mal Stoffis im Laden kaufen und vorher anfassen! Toll, dass es dann noch dein Wunschmodell gab!
Tochterkind (April 2014)

Bild

Benutzeravatar
Dellyo
alter SuT-Hase
Beiträge: 2322
Registriert: 09.05.2011, 08:55
Wohnort: Österreich

Re: Culla di teby- Erfahrungen?

Beitragvon Dellyo » 31.05.2017, 16:32

Danke!

KaLotta, es ist ein super Geschäft, die haben alles, was das SuT-Herz begehrt... was erklärt, warum ich wegen der einen Kirschwindel hin bin und mit noch 11 anderen Sachen raus bin... aber die Wolle-Seide-Stilleinlagen und das Gewand für die Große waren ja notwendig und das Shirt für die Kleine war reduziert und... :oops:
Schneckenkind 2/11
und
Bild


Zurück zu „Stoffwindelbereich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast