Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: posy, sTanja, Marla84

Antworten
Luema
Dipl.-SuT
Beiträge: 5277
Registriert: 29.05.2006, 09:43
Wohnort: Schweiz

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Luema » 25.03.2009, 15:17

Logisch :oops: Du brauchtest ja dafür einen Ring :oops: Sorry, war bisschen langsam von BEgriff :lol:
Liebe Grüsse von Maria
mit kleiner Lady Bild (Jan.06), Sonnenschein Bild (Juni 08) und Herzkäferchen (August 2012)Bild
Kreatives aus meiner Freizeit: Blog

Benutzeravatar
Steff
ist nicht mehr wegzudenken
Beiträge: 1292
Registriert: 02.10.2007, 00:26
Wohnort: Rheinland

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Steff » 09.04.2009, 23:16

Ist zwar völlig o.t., aber gibt es in der Schweiz auch eine Sendung wie Germanys next Topmodel? In Österreich gibt es das glaub ich.
Du wärst sofort meine Favoritin. Ich finde dich wunderschön! Absolut Model-mäßig!
Denke ich schon jedesmal bei Fotos von dir, aber der Film schlägt das nochmal um Längen :)

LG, Steffi
Sohn 01/05 - Tochter 08/07 - Tochter 08/09 - Sohn 08/11

Luema
Dipl.-SuT
Beiträge: 5277
Registriert: 29.05.2006, 09:43
Wohnort: Schweiz

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Luema » 11.04.2009, 10:49

:shock: :oops: :D

Danke Dir! Das geht runter wie Öl. :lol:
Liebe Grüsse von Maria
mit kleiner Lady Bild (Jan.06), Sonnenschein Bild (Juni 08) und Herzkäferchen (August 2012)Bild
Kreatives aus meiner Freizeit: Blog

Benutzeravatar
missabonum
alter SuT-Hase
Beiträge: 2220
Registriert: 16.01.2007, 22:26

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von missabonum » 01.05.2009, 23:00

Hallo Maria,

habe heute auch mal deine Hüftschlinge mit Ring probiert und bin begeistert.


Seitdem wir die Schneejacken eingemottet haben :lol: :lol: , trage ich wieder gerne mit Tuch auf dem Rücken, aber wenn Zwerg unleidlich ist oder sehr müde, dann braucht er die Hüfte (um besser kuscheln zu können :wink: :wink: ) so habe ich jetzt zum Hüftkänguruh die Alternative :smilie_und_kind: und wieder das Slinggefühl, dass ich liebe :D

Den Ring habe ich jetzt immer in der Handtasche (dafür habe ich heute das Tuch vergessen :shock: :oops: :oops: :oops: :roll: :roll: ), aber unsere Proben zu Hause haben gut geklappt und Zwerg fand es toll und ich bequem und morgen kommt der Härtetest, Tagesausflug mit nur einem Tuch und großer Tasche......( wenn wir da bestehen, dann sind wir autarkt :lol: :lol: :lol: :lol: )

Verblüffend fand, ich dass das Tuch, mit dem ich alle Känguruhbindeweise binde, super paßt und sogar noch einiges übrig ist!! :wink:
Liebe Grüße
Missa


Bild

Ich bin Krisenpflegemutter. :sling:
Mein Beruf ist meine "Berufung", solange in meinem Herzen noch ein Plätzchen frei ist.

Luema
Dipl.-SuT
Beiträge: 5277
Registriert: 29.05.2006, 09:43
Wohnort: Schweiz

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Luema » 04.05.2009, 13:25

Liebe Missa
Und, hats geklappt? :wink:
Ich freu mich, dass dir diese Bindeweise so nützlich ist!!!
Liebe Grüsse von Maria
mit kleiner Lady Bild (Jan.06), Sonnenschein Bild (Juni 08) und Herzkäferchen (August 2012)Bild
Kreatives aus meiner Freizeit: Blog

Benutzeravatar
missabonum
alter SuT-Hase
Beiträge: 2220
Registriert: 16.01.2007, 22:26

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von missabonum » 04.05.2009, 13:33

Ja Maria, hat super geklappt, sogar mit meinem doch schon recht schweren Kerlchen :lol: :lol: :lol:

Ich mache allerdings eine kleine Veränderung, ich mach gleich einen Knoten, setzte dann das Kind rein und mache dann den Knoten wieder auf und ziehe schön fest. So "entkommt" mir nix, bis das Kind ordentlich drinsitzt :wink: :wink: :wink: :wink:
Liebe Grüße
Missa


Bild

Ich bin Krisenpflegemutter. :sling:
Mein Beruf ist meine "Berufung", solange in meinem Herzen noch ein Plätzchen frei ist.

Ehut

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Ehut » 03.08.2009, 13:15

das sieht so klasse aus und ich finde deine stimme + dialekt SEHR sehr sympathisch :) aber ich habe ja schon einen sling und da ich nicht atta bin, brauche ich sowas glaube ich gar nicht.

Benutzeravatar
bina1307
Dipl.-SuT
Beiträge: 4226
Registriert: 06.02.2009, 21:28
Wohnort: im schönen Schwarzwald

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von bina1307 » 03.08.2009, 13:39

@ Thari:
Ich hab die Bindeweise schön öfters angewendet und sie ist es super bequem! :D
Zwar ist es etwas umständlicher als mit dem Sling, aber ich kann darin meinen Kleinen deutlich länger auf der Hüfte tragen als im Sling.
aber momentan will mein Süßer eh immer nur für 10-15 getragen werden )hoffe die Phase ist bald vorbei) und da ist es mit dem Sling schon vieeeeel einfacher und der braucht auch nicht so viel Platz in der Tasche als ein 4er Tuch und Ring....
Liebe Grüße von Sabrina (`82) mit Noah (Mai´08), Niklas (Juli´13), Nils (Januar `16) und **(`12u.`14) im Herzen

Bild



"Mit Kindern vergehen die Jahre wie im Flug. Doch Augenblicke werden zu Ewigkeiten! "
Jochen Mariss

oriana
Herzlich Willkommen
Beiträge: 12
Registriert: 20.08.2009, 11:54

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von oriana » 06.09.2009, 19:56

Wow - find ich absolut super! Vor allem weil ich jetzt die freie Wahl zwischen Hüftsitz und Rucksacktrage habe ohne zwei Tücher ( bzw den Sling ) noch mitschleppen zu müssen.Genial :lol:
Vielen Dank für deine Mühe und die klasse Idee!! :) Ganz Lg
Liebe Grüsse Oriana

Unser absolut Obermegaklasse-Sohn Milan wurde im Januar 2009 zuhause geboren und ist seitdem familiengebettet,gestillt und getragen.

Benutzeravatar
Jolly
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 105
Registriert: 03.09.2009, 19:57
Wohnort: Kassel

Re: Entdeckung: Hüftschlinge mit Slingring

Beitrag von Jolly » 21.09.2009, 00:38

Ich habe mir jetzt eine menge Videos von dir angesehen, die sind ja wirklich klasse. Echt gut erklärt!
Liebe Grüße

Jolly

Antworten