Der Podaegi

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: posy, sTanja, Marla84

Benutzeravatar
Mupfelchen
Profi-SuTler
Beiträge: 3784
Registriert: 11.08.2010, 22:24
Wohnort: NRW

Re: Der Podaegi

Beitrag von Mupfelchen » 29.06.2011, 21:44

-würd sagen ist auch kein Problem.
Hab irgendwo schon einen Pod gesehen, der so schräg angesetzte Träger hatte- also auch von oben wie ein Mei Tai aussah und unten einfach ganz lang war.
Mußt dann nur drauf achten, dass das Rückenteil nicht zu schmal wird, falls du es tailliert wie die meisten MTs nähen möchtest.

Bin gespannt auf dein Ergebniss !!!
Großer Mupf 01/2010 und Minimupf 02/2013

Benutzeravatar
Marigold
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 836
Registriert: 02.08.2010, 11:57

Re: Der Podaegi

Beitrag von Marigold » 20.11.2011, 21:39

Ich hätt auch so gern einen, muss mal zusehen dass ich einen Nähe...
Blumige Grüße von Marigold mit Kornblume (6/10) und Gänseblümchen (11/12)

http://lilikiswelt.blogspot.de/

frau schneider
Moderatoren-Team
Beiträge: 6307
Registriert: 01.03.2010, 18:32

Re: Der Podaegi

Beitrag von frau schneider » 21.11.2011, 10:53

nur ran, ist nicht schwer und geht ganz schnell (im vergleich zu einem mei tai) :D
in der hobbythek gibt´s einen thread dazu mit tips, da kannst du dann auch gleich bilder posten :wink:

glg vom see
frau schneider

Benutzeravatar
Marigold
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 836
Registriert: 02.08.2010, 11:57

Re: Der Podaegi

Beitrag von Marigold » 21.11.2011, 12:52

Ich hab "leider" nur ne englische Anleitung, da versteh ich nur die Hälfte....gibt es eine deutsche?
Blumige Grüße von Marigold mit Kornblume (6/10) und Gänseblümchen (11/12)

http://lilikiswelt.blogspot.de/

frau schneider
Moderatoren-Team
Beiträge: 6307
Registriert: 01.03.2010, 18:32

Re: Der Podaegi

Beitrag von frau schneider » 21.11.2011, 13:27

als ich mir einen nähen wollte, hab ich diesen thread gestartet, in der hoffnung, dass da da alle infos zusammenkommen (weil der selbstgenähte-th-thread ja sooo lang ist, da sucht man echt ganz schön, um an pod-spezifische dinge zu kommen). und es ist schon einiges zusammengekommen :D
www.stillen-und-tragen.de/forum/viewtop ... &hilit=pod

glg vom see
frau schneider

Benutzeravatar
Marigold
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 836
Registriert: 02.08.2010, 11:57

Re: Der Podaegi

Beitrag von Marigold » 21.11.2011, 13:29

Oh danke das ist toll.....da schau ich doch glatt welches Tuch ist dfür nehmen kann. Steht drin welche Länge ich brauche? Ich werde gleich mal lesen gehen.
Blumige Grüße von Marigold mit Kornblume (6/10) und Gänseblümchen (11/12)

http://lilikiswelt.blogspot.de/

Benutzeravatar
leva
ist gern hier dabei
Beiträge: 90
Registriert: 08.08.2011, 10:01
Wohnort: Berlin

Re: Der Podaegi

Beitrag von leva » 25.01.2012, 21:02

ohh super!!!
Leva mit Bubi 05/11 und Pupi 04/13_
Clauwi GK feb 2014

roadrunner
ist gern hier dabei
Beiträge: 57
Registriert: 19.09.2012, 20:24

Re: Der Podaegi

Beitrag von roadrunner » 08.10.2012, 23:06

toll danke, ich versuchs auch!
Bild

roadrunner
ist gern hier dabei
Beiträge: 57
Registriert: 19.09.2012, 20:24

Re: Der Podaegi

Beitrag von roadrunner » 08.10.2012, 23:06

sind eure schon fertig? ich würde gern Fotos sehen :)
Bild

Benutzeravatar
Leanida
schreibt ganz schön oft
Beiträge: 102
Registriert: 27.06.2013, 17:01
Wohnort: wilder Osten

Re: Der Podaegi

Beitrag von Leanida » 27.04.2014, 20:51

Wie sind eigentlich die Nähergebnisse? Ich will auch unbedingt einen, ich finde die Pods total faszinierend
Bild

Antworten