Apron und Non Apron

Sammelstelle aller Infos rund ums Tragen

Moderatoren: posy, sTanja, Marla84

Antworten
Benutzeravatar
Sajuri
Profi-SuTler
Beiträge: 3822
Registriert: 03.11.2008, 13:56
Wohnort: Amberg

Apron und Non Apron

Beitrag von Sajuri » 15.11.2008, 09:07

was macht denn da den unterschied?

Ist das eine bequemer als das andere?
lg von Melanie

Sohn 5/00, Tochter 2/02 Tochter 9/08

Bild

Bild
http://verschnecktundzugenaeht.blogspot.com/

Benutzeravatar
Sagittaria
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7833
Registriert: 26.12.2007, 19:04
Wohnort: Überlingen

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von Sagittaria » 15.11.2008, 10:02

Naja, manche trägt man apron, weil das so gedacht ist (die haben da meist einen "gewölbten" Hüftgurt) oder die dann einfach besser "beuteln". Andere haben Abnäher, die beim non-apron-tragen dann falsch zum Liegen kämen ;)

Apron verkürzt zudem den MT etwas, also wenn das rückenteil zu lang ist, bietet sich eventuell erst recht apron an - bzw. wenn es kurz ist non-apron :wink:

Und apron ist halt für manche irgendwie auch sicherer :sling:

Da mein Baby einen langen Oberkörper hat bevorzuge ich non-apron, wobei ich da echt auch mal ne Lücke hatte unten am Hüftgurt, wenn Anna schwerer wird, könnte das durchaus ein Sicherheitsrisiko werden :roll:

Hier die TBW-Diskussion dazu.
LIEBE Grüße,
Denise, Anna (12/2007), Mika (05/2010), Jonathan (08/2013) und Lebens/Liebespartner Thomas

Trageberatung - Trageschule ClauWi - GK, AK und Zerti

Benutzeravatar
zwieback
Power-SuTler
Beiträge: 6368
Registriert: 27.06.2005, 15:04
Wohnort: RD

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von zwieback » 15.11.2008, 10:05

kann mal jemand Bildlich diese unterschiede zeigen??
Trageberaterin Clauwi GK 80/09 und AK 05/10

Bild

Benutzeravatar
Sagittaria
Prof. Dr. SuT
Beiträge: 7833
Registriert: 26.12.2007, 19:04
Wohnort: Überlingen

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von Sagittaria » 15.11.2008, 11:16

Bilder hier aus dem Forum ;)

non-apron

Bild

apron

Bild
LIEBE Grüße,
Denise, Anna (12/2007), Mika (05/2010), Jonathan (08/2013) und Lebens/Liebespartner Thomas

Trageberatung - Trageschule ClauWi - GK, AK und Zerti

TanjaD
ist gern hier dabei
Beiträge: 84
Registriert: 06.10.2008, 20:39

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von TanjaD » 15.11.2008, 12:07

Entschuldigt meine stümperhafte Laienfrage, aber was genau ist denn dieses apron bzw. non-apron?
Auf den Bildern erkenne ich persönlich nur, dass in dem apron MT das Kind richtig schön in einem Beutel hängt, während es bei dem ersten Foto aussieht, als würde es auf dem Hüftgurt reiten.
Also bei dem zweiten Bild ist irgendwie die ASH (für mich Laien zumindest) besser. Ich persönlich würde wohl auch eher zum zweiten greifen.

Aber das sind ja nun Bilder am Objekt. Wie sieht so etwas denn aus, wenn die Mei Tais nicht im Einsatz sind? Also auf dem Boden ausgebreitet? Kann man da den Unterschied auch erkennen? Wäre echt super lieb, wenn ihr mich mal aufklären könntet. Will nicht dumm sterben :(
Liebe Grüße

Tanja

Bild


Bild


Bild

Benutzeravatar
Sajuri
Profi-SuTler
Beiträge: 3822
Registriert: 03.11.2008, 13:56
Wohnort: Amberg

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von Sajuri » 15.11.2008, 12:15

TanjaD hat geschrieben:Entschuldigt meine stümperhafte Laienfrage, aber was genau ist denn dieses apron bzw. non-apron?
Auf den Bildern erkenne ich persönlich nur, dass in dem apron MT das Kind richtig schön in einem Beutel hängt, während es bei dem ersten Foto aussieht, als würde es auf dem Hüftgurt reiten.
Also bei dem zweiten Bild ist irgendwie die ASH (für mich Laien zumindest) besser. Ich persönlich würde wohl auch eher zum zweiten greifen.

Aber das sind ja nun Bilder am Objekt. Wie sieht so etwas denn aus, wenn die Mei Tais nicht im Einsatz sind? Also auf dem Boden ausgebreitet? Kann man da den Unterschied auch erkennen? Wäre echt super lieb, wenn ihr mich mal aufklären könntet. Will nicht dumm sterben :(


Es sind ja die gleichen Mei tais, nur wie man sie halt trägt. Entweder im schürzenstil (beim einbinden) wie auf bild 2 oder nicht-schürzenstil wie auf bild 1.

Auf dem boden ausgebreitet siehst du da keinen unterschied.

Ich hoff ich habs richtig erklärt.

Noch ne frage.

Kanns sein dass wenn ich non-Apron trage er dann nicht so breit ist? Also mit Apron ist er meiner kleinen zu groß.Mit Non-Apron passt er komischerweise :|
lg von Melanie

Sohn 5/00, Tochter 2/02 Tochter 9/08

Bild

Bild
http://verschnecktundzugenaeht.blogspot.com/

Benutzeravatar
daifuku
ist mit Leidenschaft dabei
Beiträge: 861
Registriert: 24.11.2007, 10:50

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von daifuku » 15.11.2008, 12:28

Könnt ihr das nochmal erklären, bitte? Ich hab davon noch nie was gehört und kann mit der Erklärung und den Bildern immer noch nix anfangen...
LG von Alex



BildBild

TanjaD
ist gern hier dabei
Beiträge: 84
Registriert: 06.10.2008, 20:39

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von TanjaD » 15.11.2008, 12:30

Das heisst, das erste Bild ist non-apron, weil der Hüftgurt unterhalb vom Po des Kindes liegt? Das Kind sitzt quasi auf dem Hüftgurt.
Wenn der Hüftgurt jetzt nach oben geklappt wäre, und zwischen Mutter und Kind (also quasi auf Bauchnabelhöhe des Kindes) wäre, dann ist es apron? Weil das Kind sozusagen am Hüftgurt "hängt"?
Liebe Grüße

Tanja

Bild


Bild


Bild

Benutzeravatar
Emmal J.
SuT-Sponsor
Beiträge: 1899
Registriert: 30.06.2005, 11:56
Wohnort: Niedersachsen 31655
Kontaktdaten:

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von Emmal J. » 15.11.2008, 12:59

Hier mal die 60sec Zeichnung dazu: :lol:



Bild Bild


glg!
Mäusel 6/05 Brudi 3/07 Bild

Leben auf Augenhöhe - Lieben Herz an Herz
ClauWi Trageberaterin GK08 und AK09

TanjaD
ist gern hier dabei
Beiträge: 84
Registriert: 06.10.2008, 20:39

Re: Apron und Non Apron

Beitrag von TanjaD » 15.11.2008, 13:21

Links apron, rechts non-apron?

Wow, du bist sehr begabt ;). Danke, jetzt kann ich mir darunter wenigstens was vorstellen.
Würde dann glaub ich apron den Vorzug geben, weil es ja doch mehr an ein TT erinnert.
Liebe Grüße

Tanja

Bild


Bild


Bild

Antworten